Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Tic...Tac

Erstellt von XTC, 17.03.2003, 20:00 Uhr · 10 Antworten · 2.928 Aufrufe

  1. #1
    XTC
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    44

    Tic...Tac

    Ich hatte vor wenigen Minuten eine gute, verrückte vielleicht auch doofe Idee..
    Also, für die Aufzucht von sehr kleinen Spiderlingen..ich wiederhole nochmals KLEINEN Spiderlingen, die die höheren Regionen bewohnen, also Baumbewohner sind, könnte man "Sie" doch rein theoretisch in einer Tic Tac Dose unterbringen, die man natürlich mit ein bisschen Substrat und Ästen (eher Ästchen) ausstattet.
    Da man ja an der Tic Tac-Dose eine kleine "Klappe" hat, kann man
    von dort aus essen, usw. "reinschmeißen"...
    Für die Wasserbeförderung, kann man sich eine ziemlich kleine Spritze mit einer Kanühle aus der Apotheke besorgen...

    ...War nur ein kleiner Vorschlag...

    euer,
    XTC


  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    89
    ...na dann viel Spaß beim Tic-Tac-Futtern...

  3. #3
    XTC
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    44
    hahaha........... :x
    Ich meins ernst...

  4. #4
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    hey!!

    also auf der einen seit egar kein schlechter einfall

    aber auf der andren seit e muss ich fragen is das nicht ein bisschen zu klein(falls wir die gleichn tic tac dosen meinen)?????

    grüssssssssse
    jürgen

  5. #5
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von jürgen
    also auf der einen seite gar kein schlechter einfall
    aber auf der andren seit e muss ich fragen is das nicht ein bisschen zu klein(falls wir die gleichn tic tac dosen meinen
    Find ich auch, viel kleiner als eine Filmdose ist es nicht, schoen einzusehen, besser zu oeffnen etc.
    Ausserdem gibt es auch Riesen-tic-tac-Dosen, die sind mindestens 4mal so gross wie normal, bei einem der letzten Stammtische kam da jemand mit solchen Teilen, in denen er heimische Spinnen hielt und sogar erfolgreich zuechtete, schoen eingerichtet mit Aesten und Netz usw., wunderbare Idee find ich.

    Bye
    Olaf

  6. #6
    Registriert seit
    02.08.2001
    Beiträge
    64
    Hallo ,

    Ich find die Idee auch sehr gut, aber ich fürchte dass es doch ein wenig eng ist, da die tic-tac dosen soweit ich mich erinnere max. 0,5-1 cm breit sind. Deine spinnen werden also relativ schnell mit ihrer Spannweite die Breite der Dose erreichen.. Aber wie Du (XTC) oben gesagt hast ist es ja für "KLEINE" Baumbewohner.

    Versuchs evtl. mit 2 oder 3 und schau dir das ganze mal an. Wenn du die Möglichkeit hast kannst du ja immer ein Foto posten.

    cheers,

  7. #7
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    112
    hehe xtc mal wieder

  8. #8
    XTC
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    44
    Bis jetzt habe ich noch keine Digicam, aber nach meiner Konfirmation...
    hole ich mir ne Digicam..
    Ne, ich fand den Einfall auch nicht sehr schlecht....
    bin halt schon immer kreativ gewesen.......

  9. #9
    Registriert seit
    09.02.2003
    Beiträge
    93
    Aber die TicTacs zuerst herausnehmen, sonst stellen die Spiderlinge noch von Insekten auf Pfefferminz um :lol:

  10. #10
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    zufällig habe ich hier ne TicTac dose neben mir welche ne grösse von 3,5x1,4x6 (BxTxH) hat. finde es doch etwas happig.. ich finde filmdosen geeigneter, da man die tiere etwas länger darin lassen kann. und danach kommen sie eh direkt in eine heimchendose. aber im grunde war die idee nicht schlecht...

    gruss

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte