Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

B. Smithi

Erstellt von larissaGrub, 18.03.2003, 19:33 Uhr · 9 Antworten · 2.225 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    18.03.2003
    Beiträge
    3

    B. Smithi

    Hallo erst mal alle zusammen!

    Ich habe mir gestern ein Terri fertig gemacht 30x30cm.
    Und würde jetzt gerne eine schon größere B.Smithi darein setzen.
    Nur was ich bis jetzt so alles gelesen und gesehen habe war Schweineteuer. 8O
    Z.B. im Zoologischen Laden um die Ecke wollten die für eine VS vor der RH
    99,99euro haben.
    Ist das nicht zu teuer?? :?
    Oder möchte jemand vielleicht eine Smithi verkaufen so 4,5,6 cm
    groß ist??
    Gruss
    Larissa


  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    253
    Hi,

    schau doch einfach mal >>HIER<<

    Da kannst du nach smithis aus deiner Umgebung suchen,
    vielleicht findest du ja was.

    Marcus

  3. #3
    Registriert seit
    18.03.2003
    Beiträge
    3
    Danke Markus
    ma Gucken was sich machen lässt.
    gruss
    Larissa :roll:

  4. #4
    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    241
    Hallo Larissa!

    Ich weiß, die Zoofachgeschäfte sind wahnsinnig teuer.
    Ich kaufe meine VS immer auf Börsen.
    Vielleicht weiß ja jemand, wann in Deiner Umgebung die nächste Börse ist.
    Da bekommst Du sicher eine nicht so teure smithi!

    Liebe Grüße,
    Babsi

  5. #5
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    salve larrisa...

    welches münster ist das denn ? wo genau ?.. die nächste börse ist am sonntag in offenbach (bei frankfurt am main).

    aber zu B. smithi.. ich finde sie ist etwas teuer. also im allgemeinen. wenn du ein "grösseres" tier möchtest auf jedenfall.. ich würde dir empfehlen mit einer anderen art anzufangen. bzw. dir doch gleich ne schöne zu holen. heisst jetzt nicht das ich die b.s. hässlich finde oder ähnliches. aber es gibt eindeutig schönere und interessantere VS. (z.b. Chromatopelma cyaneopubescens ).

    @annika
    sorry wegen den bildern. ich wusste nicht, dass dich das stört. falls es so sein sollte. schreib mir grad im ICQ und ich werde die pix entfernen.

    gruss
    :corvus:

  6. #6
    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    321
    @ Corvus
    Quatsch, war nur ein Scherz. War nur ein wenig überrascht, als ich ein bekanntes Gesicht auf dem Monitor erblickte! :P
    Gruß,
    Annika

  7. #7
    Registriert seit
    18.03.2003
    Beiträge
    3
    hallo babsi
    hast du vielleicht jungtiere keine spiderlinge wenns geht von b.emilia??? :?:
    gruss
    Larissa





    hallo corvus
    wo finde ich den informationen über Chroatopelma cyaneopubescens??
    und wie viel kostet so ein tier was etwas größer ist?? :?
    gruss
    Larissa

  8. #8
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    infos findest du im arten teil von www.arachnophilia.de . also meine hat adult bei www.vinmann.de 40€ gekostet. ist ein fairer preis. aber wenn du sie in ca. 3cm nimmst, bekommst sie auch schon günstiger.

    gruss
    :corvus:

  9. #9
    ami
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    116
    Hi!
    Meine Emilia hat auf der Stuttgarter Messe 35? gekostet, hatte damals ne Kl von ca. 3-4 cm. Ich bin mit ihr gut zufrieden. Sie ist etwas ängstlich, aber nicht aggrssiv oder nervös wie es öfters heißt. Sie ist auch sehr häufig, eigentlich fast immer zu sehen. Sie sonnt sich sehr viel.
    Ich würde auch nicht unbedingt die VS im Zoohandel kaufen, sondern würde und werde wieder bei einer Börse, oder von privat kaufen.
    CU

  10. #10
    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    241
    Hallo Larissa!

    Leider habe ich keine VS zu verkaufen, falls Du das meinst.
    Meine emilia ist eine sehr schöne Spinne. Sie ist zwar manchmal etwas "lustig" und denkt, sie sei ein Maulwurf... :wink: Aber auch meine ist fast den ganzen Tag zu sehen. Sitzt immer unter der Lampe und "sonnt" sich (wie emilia von ami)

    Habe meine 3 VS immer auf Börsen gekauft.
    Die B. emilia hat 30 Euro gekostet und die A. versicolor 35.
    Die ist auch eine wunderschöne Spinne. Beide hatten je ca. 3-4cm Körperlänge.

    Und die C. cyaneopubescens hab ich mir erst vor kurzem zugelegt. Die ist noch ein ganz kleiner Spiderling. Hat auch schon 15 Euro gekostet. Das ist schon relativ viel. Aber ich wollte sie unbedingt. Diese ist leider eine ziemlich teure VS.
    Habe anfangs auch immer gedacht, das ist ja "fad"mit so einem Spiderling. Aber da gibt es so viel zu beobachten. Wie sie wachsen. Wie sie dann ihre Farbe verändern - schön langsam - bis sie dann aussehen wie ihre ausgewachsenen Artgenossen. Echt super. Bin begeistert von der Kleinen. Obwohl das mit der Farbe und dem Wachsen noch ein wenig dauern wird...

    B. smithi ist von Haus aus schon teuer weil sie ja DIE Vogelspinne überhaupt ist - wie ja immer gesagt wird.

    Infos über alle VS findest Du in sämtlichen Suchmaschinen. Einfach den Namen eintragen und suchen. Oder Du schaust auf dieser Seite (oder auch auf anderen VS-Seiten) im Artenteil nach. Da siehst Du, was es überhaupt für viele verschiedene schöne Arten gibt. Sie sind alle faszinierend.

    Und ich würde empfehlen, nicht unbedingt schon ausgewachsene Tiere zu kaufen, da Du dann nicht weißt, wie alt die sind und wie lange die überhaupt noch zu leben haben.
    Klar, sind sie beeindruckender mit ihrer Größe und Pracht. Aber es ist auch schön, ihnen beim Wachsen zuzusehen.
    Aber das muss ja e jeder selber wissen... :wink:

    Also, ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    Liebe Grüße und viel Glück bei der Suche (dass Du die richtige VS für Dich findest),
    Babsi