Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Bestimmungen über die Haltung Wirbelloser Tier

Erstellt von stoeber.tom, 05.04.2003, 17:45 Uhr · 2 Antworten · 1.947 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    16.11.2002
    Beiträge
    62

    Bestimmungen über die Haltung Wirbelloser Tier

    hallo leute,
    weiß jemand wo ich die Bestimmungen für das Halten Wirbelloser Tiere her bekomme? Und wißt ihr ob ich meine Vogelspinnen anmelden muß? wenn ja, dann wo?
    Es gibt ja auch in jedem Bundesland andere Bestimmungen, wie ich mal in der 97iger Ausgabe der "Reptilia" gelesen habe.
    mfg tom


  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    157
    Ich weiß nicht was du mit einer "Bestimmung über die Haltung Wirbelloser Tiere" meinst.

    Zwecks dem Anmelden gibt es zwei Sachen die man Unterscheiden muß:

    1. die Anmeldung nach dem Artenschutz. Früher mußtest du eine Cites Bescheinigung haben und mit der bist du dann zur Naturschutzbehörde und deine VS anmelden. Das hat sich geändert. Heute brauchst du für Nachzuchten nur noch einen Herkunftsnachweis (Rechnung der Zoohandlung, Schreiben vom Züchter). Anmelden mußt du die VS aber bei der Naturschutzbehörde nicht mehr, dies ist bei Wirbeltieren nicht mehr nötig.
    Das ist übrigens ein Bundesgesetz und gilt für ganz Deutschland. Aber auch wenn du deine VS bei der Naturschutsbehörde nicht anmelden mußt, empfielt es sich den Herkunftsnachweis zu besitzen, da es durchaus sein kann, dass irgendeine Behörde nachprüft ob man rechtmäßig im Besitz der Spinne ist.

    2. Die ander Anmeldung bezieht sich auf die Gefährlichkeit der VS und muß bei dem Ordnungsamt erfolgen. Hierfür gilt in Bayern das LStVG (also Landesrecht, von Land zu Land unterschiedlich). Nach dem Gesetz fallen VS unter die Gefährlichen Tiere und müssen angemeldet werden. D.heißt, man geht zum zuständigen Ordnungsamt und meldet seine VS (Artbezeichnung, Menge u.s.w) an. Hierfür gibt es von Land zu Land unterschiedliche Forderungen. Z.B wird teilweise ein besonderes Interesse gefordert. Reine Liebhaberei fällt nicht darunter. Auch eine Altersgrenze kann gefordert sein. Da muß man sich halt informieren.

    So, vielleicht hilft dir das für den Anfang. Übrigens wurde zu diesem Thema schon einiges in diesem Forum geschrieben.

  3. #3
    Registriert seit
    16.11.2002
    Beiträge
    62
    Danke Dir,
    genau nach sowas habe ich gesucht. Hast mir auf jeden Fall weiter geholfen. Ich hatte, wie schon erwähnt, in der Reptilia Gesetztesauszüge gelesen. Aber ich schau jetzt mal in Ruhe das Forum durch, vielleicht finde ich ja noch was.
    Bye Tom

Ähnliche Themen

  1. Doku über Tier allgemein
    Von meiner im Forum Medien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 18:39
  2. 25.11.2007 - Vortrag über die Grundlagen der VS-Haltung
    Von Ferdinand im Forum Börsen Termine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 13:16
  3. video über haltung
    Von sebattosai im Forum Haltung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 00:49
  4. Buch über Bestimmungen
    Von Fenriswolf im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 17:36
  5. Tier und Wir
    Von Pille im Forum Börsen Termine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 19:25