Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 71

Rolle der Umgebung in der das Terrarium steht

Erstellt von Nick21, 13.04.2003, 21:05 Uhr · 70 Antworten · 8.825 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    112
    man warum macht ihr es euch so schwer?

    ES IST VÖLLIG IRRELEVANT , WO DIE TIERE STEHEN. HAUPTASCHE WARM , GUTE LICHTVERHÄLTNISSE UND GUTE DURCHLÜFTUNG.

    klar ist es von vorteilen , wenn man kinder , haustiere ect. einen seperaten raum hat , zur vorsicht . aber ansonsten , hör ich auch laut musik , rauche und meinen spinnchen ist es noch nie schlecht gegangen.
    ich hab sogar ein terri in der küche.


  2. #12
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402
    Hallo Leute !

    Jetzt geb' ich doch auch mal meinen Senf dazu ab - aaaalso, es ist sicher nicht empfehlenswert wenn man die Tiere in jenen Räumen hält in denen man sich selbst auch ständig aufhält !
    Klar ist aber auch, dass man nicht immer die Räumlichkeiten zur Verfügung hat (versteh' Phoebus' Meinung vollkommen denn ich weiss was in München Wohnungen kosten :roll: ) aber es ist natürlich besser wenn man den Tieren ein eigenes Zimmer zur Verfügung stellen kann.

    Wenn dem aber so ist, dass man die Tiere z.B. im Wohnzimmer halten muss (würde ja besser empfehlen die im Schlafzimmer unterzubringen wenn man kein eigenes Zimmer für die Tiere hat) dann sollte man m. E. schon Rücksicht auf die Tiere nehmen und die Stereo-, Heimkino- oder sonstwassweissichfüreine-Anlage zurückdrehen und nicht gerade mit voller Lautstärke "fahren" !
    Ein Problem ist sicher das Rauchen - ich bin selbst Raucher und es kommt schon auch mal vor, dass ich in meinem Terrarienzimmer die eine oder andere rauche, aber ich würde das meinen Tieren nicht zumuten wollen (man stelle sich nur mal vor, dass Besuch kommt und dann gleich 3-4 oder mehr Raucher die Bude vollqualmen) die ständig dem Rauch im Wohnzimmer auszusetzen denn Nikotin ist immer noch ein Gift und die Langzeitschäden sind wohl allen bekannt !?!

    Ich kann also fiend's Meinung
    ES IST VÖLLIG IRRELEVANT , WO DIE TIERE STEHEN. HAUPTASCHE WARM , GUTE LICHTVERHÄLTNISSE UND GUTE DURCHLÜFTUNG.
    nicht ganz teilen denn zu einer richtigen Haltung gehört nun mal auch der Bereich rund um's Terrarium denn wenn man der Meinung fiend's Glauben schenken würde, dann könnte man ein Terrarium ja auch locker neben einem frisch gestrichenen Heizkörper stehen lassen und da gab's vor längerer Zeit mal eine Beitrag wo einem Halter 80 % der Spinnen eingegangen sind weil er seine Heizkörper frisch gestrichen hatte und die Terrarien nicht wo anders hingestellt hatte.....

    Auch was die Beleuchtung angeht sollte man den Tieren einen natürlichen Tag/Nacht-Zyklus anbieten denn man sollte bedenken dass die meisten Spinnen Nachts aktiv sind und wenn dann jemand meint die Nacht zum Tag machen zu müssen, dann sollte man die Terrarien wenigstens abdecken !

    Fazit - nehmt Rücksicht auf eure Tiere auch wenn es momentan keine Probleme gibt denn wie sich all diese Einflüsse langfristig auswirken hat ja noch keiner ausprobiert und bei langfristig meine ich mehrere Jahre !

    LG, Ferdinand

  3. #13
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    112
    hmm erm hallo?

    leg mir keine worte in den mund , du weisst wie ich das mit artgerechter haltung meine. wenn man dafür sorgt , das es den spinnen gut geht , die richtige lf und temp am start ist und sie wenig störung haben , man warum soll sie denn nicht im billardzimmer, auffer toilette oder sonst wo stehen. weisst du ich klebe mein terri zusammen und setzt meine spinne 5 min später rein , ich tapiziere jeden tag und streiche auch meine heizkörper jeden tag neu(ironie) , man was für ein schwachsinn. ist doch wohl klar das man seine tiere wo anders unterbringt , wenn man renoviert. wers nicht macht ist dumm und selber schuld.
    und wer lesen kann is klar im vorteil. ärgert mich irgendwie dein post ein wenig.

  4. #14
    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    3.098
    hallöchen,

    keine ahnung, wie ihr das schafft, täglich die ganze bude auf den kopf zu stellen und den internetanschluss trotzdem "streitfertig" parat zu haben :lol: [scherzmodus off]

    ... nun ist wohnraum ja unbestritten ein teurer spass, besonders wenn man keinen nerv hat in der letzten kloake zu hausen. meine letzte billige hütte mag ich für 1000 dollar nicht zurück haben... aber wenn dann die tiere schon mal da sind, passe ich mich mit der zeit richtiggehend an.

    ich habe festgestellt, dass ich mich seltener in meinem zimmer aufhalte seit die spinnchen bei mir wohnen, weniger darin rauche, leiser bin und darauf achte, dass es nachts nie unter 18°C ist - selbst um den preis dass ich morgens kopfschmerzen habe wenn das fenster nachts zu ist. selbst die kosten für einen vorwerk-staubsauger wegen der katzenhaare nehme ich mit der faust in der tasche in kauf... mein freund meint manchmal, ich lasse mir von den tieren auf der nase rumtanzen. ---{ bitte denkt jetzt nicht, ich hätte dauernd die spinnen im gesicht oder sowas! }--- ausserdem verhätschel ich die tiere des hauses angeblich... :lol:

    viele grüsse,

    claudia

  5. #15
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402
    8O Ich lege Dir Worte in den Mund ? DU hattest doch genau diese Behauptung
    ES IST VÖLLIG IRRELEVANT , WO DIE TIERE STEHEN. HAUPTASCHE WARM , GUTE LICHTVERHÄLTNISSE UND GUTE DURCHLÜFTUNG.
    aufgestellt !

    Was sollte man denn sonst anderes daraus schliessen als dass es eben völlig egal ist wo die Terrarien stehen !?!
    Wenn Du das nicht so gemeint hast dann solltest Du Dich eben genauer ausdrücken aber sicher nicht verärgert reagieren - meine Lesefähigkeit steht wohl nicht zu Debatte denn sonst hätte ich ja nicht auf auf Deinen Beitrag reagieren können :roll:
    Ausserdem warst DU es doch der geschrieben hat, dass er im selben Zimmer laute Musik hört und raucht und ich hatte lediglich meine Bedenken angemeldet ! Oder gehörst Du auch zu jenen Leuten die nur dann etwas akzeptieren können wenn man genau derselben Meinung ist ?!

    Ich hatte lediglich ein Beispiel angeführt dass man sich eben vorher Gedanken machen sollte wenn man z.B. vor hat etwas in der Wohnung zu streichen etc. - Vielleicht solltest Du Dir den Ausspruch
    wer lesen kann is klar im vorteil
    selbst mal zu Herzen nehmen (mal ganz abgesehen davon dass das HW's Spruch ist....) denn dann wäre Dir auch klar gewesen worauf ich hinaus will und dass ich Dich überhaupt nicht attaktieren wollte !

    Aber wenn Du meinst Dich über meinen Beitrag ärgern zu müssen, dann tu das - die anderen werden schon wissen wie mein Beitrag zu interpretieren ist....

    LG, Ferdinand

  6. #16
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    112
    krass, calm ma n bischen down alter.
    und noch einmal , wer lesen kann ist klar im vorteil zitat:"du weisst wie ich das mit artgerechter haltung meine".
    also zieh bitte keine wannabe schlüsse daraus , wer ein bischen grütze in der birne hat, kann sich schon denken , was ich damit meinte. ich möchte mich hier nicht andauernd selber zitieren. was man daraus schliesst?(das zum thema grütze)
    kein halbwegs normal denkender mensch, würde seine spinnen neben frisch gestrichene heizkörper stellen. scheints ja solch bekannte zu haben und von daher wunderts mich auch nicht , das du auch so einer bist der nicht nachdenk , einfach mal losschreibt. ich habe lediglich geschrieben , daß man seine spinnen hinstellen kann wo man will , wenn man sie artgerecht hält und das ist nicht schwer heraus zu erkennen... für leute die ihr gehirn einschalten beim denken/interpretieren wenigstens.
    lies mal bitte genau mein replay , da steht was von lf, temp, licht und ruhe/lärm

    und zu deinem comment mit dem satz :" der spruch stammt von hw" armut alter echt , kriech ihm doch in arsch , wie peinlich , junge ich hab den spruch shcon benutzt, da ist hw noch mit der trommel um christbaum gelaufen.

  7. #17
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    112
    tut mir leid , aber dein replay von davor hat mich schon ärgerlich gemacht. du unterstellst oder interpretierst falsch , lass das bitte.
    wenn du wüsstest , was ich fürn geschiss um meine viecher mache.

  8. #18
    Registriert seit
    30.08.2002
    Beiträge
    1.006
    Zitat Zitat von fiend
    und zu deinem comment mit dem satz :" der spruch stammt von hw" armut alter echt , kriech ihm doch in a*** , wie peinlich , junge ich hab den spruch shcon benutzt, da ist hw noch mit der trommel um christbaum gelaufen.
    Yo, yo yo Alter! Findest du nicht das dein Verhalten hier ridiculous ist!
    Ich finde des suckt voll!

    Also keep it real und so!

    grüsse Kris

  9. #19
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    112
    "Yo, yo yo Alter! Findest du nicht das dein Verhalten hier ridiculous ist!
    Ich finde des suckt voll!

    Also keep it real und so! "


    lol kiddie krich erstaml n haar zwischen den beinen , du cooler underground gangster.

    pisa pisa pisa : des? was das für ein wort?

  10. #20
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    112
    können wir jetzt mal damit aufhören und auf ein normales niveau kommen?

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steht sie OK
    Von Mokwai im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 00:23
  2. Spinne spielt eine tragende Rolle
    Von Silbenspinner im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 19:10
  3. Umsetzung steht bevor
    Von Aura im Forum Haltung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 01:06
  4. Steht Häutung an?
    Von beloved im Forum Haltung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 20:36
  5. Umzug steht an!!
    Von Jürgen im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 23:35