Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 30

Kleiner Bericht ...

Erstellt von Nick21, 05.06.2003, 14:49 Uhr · 29 Antworten · 5.438 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    57

    Kleiner Bericht ...

    Hallo !!

    Muss mal die neuesten Geschehnisse erzählen!
    Hatte ja vor einiger Zeit meine erstes Spinnchen gekauft, ne A.Geniculata, und mich als "Neuling mit Frage" hier vorgestellt.
    Seitdem habe ich hier einige Fragen stellen dürfen, die erste Häutung (Reifehäutung!!) meiner Spinne miterlebt und mir Sorgen um diverse Krabbeltierchen im Terrarium gemacht

    Ferdinand kann sich vielleicht noch erinnern :?:

    Meine erste "weibliche" Spinne hat sich eben nach der Häutung doch als Bock enttarnt (daher Reifehäutung), was mir nicht so recht war Hatte ich ja auch nicht mit gerechnet, wo mir das Vieh doch nach tausend mal nachfragen zu 100% als Weibchen verkauft wurde. Egal, der Züchter war äusserst kulant und besorgte mir ein sehr ansehnliches, und wie ich feststellen musste aggressiveres Weibchen.
    "Sissi" lebt nun bereits einen Monat bei mir!

    Gestern hatte ich dann viel Freude meine neueste Errungenschaft ins Terri zu beförden: P. Ornata !! Bald geht´s weiter, es kribbelt schon

    Mal sehen, ich denke nächstes mal wird´s ein Spiderling sein!




    Grüsse


    Nick

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    hey!!

    na dann viel spass mit deinem neuen tierchen !! :wink:
    hehe ja es is wie eine sucht nicht wahr?

    grüsssssseeeee
    jürgen

  3. #3
    Registriert seit
    26.12.2002
    Beiträge
    204
    Oh ja das kannste laut sagen....eine Sucht....
    das ist schon heftig :lol:
    Ich hatte mir nach meinen Dreien eigentlich mal gesagt jetzt warteste erstmal nen bissel und lässt sie wachsen und schön groß werden....da ich auch erst seid ca.nen halben Jahr dabei bin....und dann kam der nächste Stammtisch und und und....
    Ja und jetzt sind es schon 10 geworden.... :lol:
    Soviel zu dem Thema
    Man kann einfach nicht anders :wink:
    Und die Nächsten sind bei mir auch schon in Planung,und meine Eltern haben sogar ENDLICH zugestimmt,ich habe solange genervt bis sie
    "Ja und Armen" gesagt haben
    Naja dann wünsch ich dir auch viel Spaß und Erfolg :lol:
    Tschüssi Andrea :roll:

  4. #4
    Registriert seit
    06.06.2003
    Beiträge
    1

    SUCHT!

    Hallo!

    Ich bin auch neu in der Spinnenwelt!

    Angefangen hat alles vor drei Monaten mit einer 0,1,0 Grammostola rosea (Thekla). Jetzt bin ich stolzer einer 0,1,0 Theraphosa blondi (Kankra); einer 0,1,0 Brachypelma smithi (noch ohne Namen); 2,2,0 Braypelma ruhnaui (alle noch namenlos), 1,1,0 Eupalaestrus weijenberghi (auch noch ohne Namen);
    ...und weitere sind in Planung!!!

    Mein Freund war Anfangs nicht ganz so begeistert, aber jetzt findet er gefallen an jeder einzelnen Spinne. Heute hat er sogar drei Arten festgelegt, die wir als nächstes anschaffen!

    Das Hobbie ist mittlerweile zur Lebensaufgabe geworden und zur absoluten Sucht!!!
    Wünsche allen mit ihren spinnchen noch viel Spaß!

    Grüße
    Hellspider :twisted:

  5. #5
    Registriert seit
    13.02.2003
    Beiträge
    34
    Ich kann euch das gut nachempfinden, war bei mir nicht anders als ich vor 15 Jahren mit diesem Hobby angefangen habe, aber mittlerweile sind es nur noch 6 Vogelspinnen (eine davon halte ich schon seit Okt. 1990) und ein Scorpion ! :wink:

  6. #6
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    @Cobra

    welche art ist es denn? eine Rosea oder smithi? (etc)

  7. #7
    Registriert seit
    10.06.2003
    Beiträge
    65
    Mal im Ernst,
    findet ihr es nicht ein wenig schwachsinnig euren Tierchen Namen zu geben, wie Thekla, Krümel oder was auch immer???

    Wir haben es hier schließlich nicht mit Kuscheltieren, sonder mit interessanten Wesen, welches euer Interesse anregen soll, mehr darüber herauszufinden und nicht als Statussymbol missbraucht werden sollen.
    Tut mir leid, aber so kommt es mir vor....

    *wie geil, ich hab ne Teraphosa und die soll super agro sein...*

    Ich kotz gleich!

  8. #8
    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    3.098
    @leviathan:

    vogelspinnen namen zu geben hat m.e. nichts mit statussymbolen zu tun, sondern betont deren individualität als mitbewohner. aber das ist auch ein völlig anderes thema.

    übrigens haben sämtliche spinnen bei uns zu hause namen, aber es wohnt keine einzige angeberspinne bei uns... sofern man nicht mit versis prahlen kann :mrgreen:

    viele grüsse und halte die spucktüte gerade,

    claudia

  9. #9
    Registriert seit
    10.06.2003
    Beiträge
    65
    [quote="Spinnifex viele grüsse und halte die spucktüte gerade,

    claudia [/quote]

    *regruss*


    *mal schnell nach ner Tüte bittet*

  10. #10
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402
    @Leviathan

    super Einstand hier :roll: - im 1. Beitrag überhaupt gleich die Leute als schwachsinnig zu bezeichnen nur weil sie ihren Tieren Namen geben ? Es ist Dein gutes Recht Deine Meinung zu vertreten aber dasselbe Recht musst Du auch anderen zugestehen - aber wie so oft macht der Ton die Musik !
    Wie würdest es Du finden wenn man Dich als schwachsinnig bezeichnen würde weil Du Deinen Tieren keine Kosenamen gibst ?!?

    D.h. wenn Du so weitermachen möchtest dann bist Du hier fehl am Platz - deshalb gibt's dafür auch gleich mal beim 1. Beitrag die 1. Verwarnung - das hat bisher noch keiner geschafft :roll:

    Und wenn jemand neu in ein Forum kommt und nicht mal grüssen etc. kann, kotzt MICH das an :evil:

    LG, Ferdinand

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schöner Bericht
    Von Azul im Forum Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 12:36
  2. Bericht mdr vom 13.04.10
    Von HorstHubert im Forum Medien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 09:48
  3. Neuer Bericht bei n-tv
    Von Slaughtercult im Forum Medien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 20:37
  4. Bericht 20.03.05 auf N24
    Von schrimpi im Forum Medien
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 03:25
  5. Ein Bericht in der Landeszeitung
    Von *Fran-c* im Forum Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 13:01