Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Verzweifelt!!! Schimmelpilz nach Häutung?

Erstellt von Tanbel, 09.06.2003, 18:31 Uhr · 22 Antworten · 3.903 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    09.06.2003
    Beiträge
    3

    Verzweifelt!!! Schimmelpilz nach Häutung?

    Langsam wirds mir zu bunt! Nach der ersten Häutung hat meine Smithi (so ca. 1 Woche danach) einen Schimmelpilz über der Spinnwarze bekommen. Zumindest dachte ich es sei seiner, habe das ganze 4 Wochen mit Pilz Salbe behandelt und schien geholfen zu haben.

    Jetzt, nach der 2. Häutung, die selbe Geshcichte wieder. und wieder exakt an der gleichen Stelle! Es ist eine Art gräuliches Fell dass ihr teilweise büschelweise abfällt aber größtenteils hängen bleibt. Icch habe die Terri Temepratur und Luftfeuchte nicht geändert, konstant bei Tags 28 Grad und Nachts 24-25 Grad. Plötzlich find sie dann an an den Wänden rumzuklettern, obwohl die Luftfeuchte wie immer 60% betrug. Wassernapf raus, kein geklettere mehr. Aber eben dieser eklige graue Fleck der immer größer wird. Ich hab euch hier mal 2 Bilder reingepostet, was meint ihr, ist das Schimmel?






  2. #2
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    156
    auf den bildern erkennt an nichts. versuch ein paar schärfere fotos hinzukriegen.

  3. #3
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    536
    Hallo,

    die Bilder sind wirklich zu unscharf. Außerdem sind sie viel zu groß! Versuch sie bitte nicht größer als 600x800 zu posten. Das würde die Übersichtlichkeit deutlich erhöhen

    Garagatt

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2003
    Beiträge
    216
    hi
    60% luftfeuchtigkeit bei 28°C (gehe davon aus das du ein normales terrarienhygrometer besitzt) ist viel zu hoch! hohe temperaturen verfälschen die anzeige zum teil über 20% (je nach hygrometer) und dann hättest du (im schlimsten fall) ca 80% luftfeuchtigkeit im terrarium.

    wenn du den boden staubtrocken hällst und einen wassernapf drin hast ist im normalfall alles in ordnung! ( und dann schimmelt auch nichts)

    p.s.
    bevor jemand fragt! hygrometer sind meistens bei 20°C geeicht (deshalb die abweichung bei höheren temperaturen)!

  5. #5
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    1.270
    ne schimmelnde spinne??? 8O

    ich weiss ja nicht.......

    ich halte das für 1a Brennhaare, sonst garnix.

    wenn sich madame mal rumdrehen würde, könnte ich ein foto von ihr als vergleich posten.
    das sieht recht ähnlich aus, so wie halt bei den meisten bombardierspinnen, wenn die brennhaare hinten gelockert sind....

    naja, pilzsalbe kann auch nich schaden. :wink:

  6. #6
    Registriert seit
    06.04.2003
    Beiträge
    37
    hi

    alle messgeräte sind international bei 20°C geeicht! bei 24°C wirst du sicher schon eine abweichung nach unten haben und bei 28°C brauchst du das ding nicht mehr ernst nehmen. es gibt digitale hygrometer, die sich der temp. anpassen.

    gruss, pati

  7. #7
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    ich denke wir redn hier über den schimmel und nicht über die thermometer!!!!

    du solltest ein besseres bild posten und dann gibts sicher auch vernüftigere antworten als dieses vom thema abweichende gequatsche!!

    kann dir leider auch nicht sagen was das ist auf dem abdomen deiner spinne!!!

    grüsssssseeeeeee
    jürgen

  8. #8
    Registriert seit
    09.06.2003
    Beiträge
    91
    Hallo Tanbel! Und ein herzliches an alle user hier in dem forum!
    Was deine smithi da am Po hat ist nichts anderes als ihre kleinen wunden
    von den krabbelstürzen. meine hat sich auch vor 2-3 wochen eingebildet
    sie muss mal etwas luis trenker spielen, hab sie einige zeit beobachtet
    und da gings plumps und unten war sie. nach 5-7 min kam da ein
    stecknadel grosses klares *bluttröpfchen* das nach einiger zeit
    eintrocknete. nach 3-4 tagen hatte sie das schon etwas erweitert, und
    jetzt ist es ihr wohl zu bunt geworden und hatt sich den hintern
    abbombadiert-obwohl sie nie bombadiert(hat auch keinen grund)*gg*!
    also keine sorgen machen ist alles ok und kein schimmel! mfg alex

  9. #9
    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    3.098
    Zitat Zitat von jürgen
    ich denke wir redn hier über den schimmel und nicht über die thermometer!!!!
    ... es geht u.a. um hygrometer. und das macht auch sinn. denn wenn die rlf zu hoch ist, kann schimmel entstehen. daher sind auch die erklärungen nicht off-topic, sondern sinnvoll.

    du solltest ein besseres bild posten und dann gibts sicher auch vernüftigere antworten als dieses vom thema abweichende gequatsche!!
    ... das bild ist nicht das gelbe vom ei, aber man erkennt schon ganz gut, dass es bestimmt brennhaare sind. und die braucht man nicht zu behandeln.

    kann dir leider auch nicht sagen was das ist auf dem abdomen deiner spinne!!!
    ... wenn du selbst nichts als sprüche posten kannst, warum dann überhaupt?

    @tanbel:

    die stelle, an der deine spinne den weissen wollflusel hat, ist typisch für zerzauste brennhaare. mach dir da mal keine sorgen. die spinne könnte trockner wohnen, das stimmt schon... du könntest vorne im terrarium einen luftschlitz integrieren, den boden knochentrocken halten und dann klappt das schon

    viele grüsse,

    claudia

  10. #10
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    oh verzeihung....HYGROMETER...ja genau ....!

    besser ich sag gar nix als eine falschdiagnose.

    oh und das sind keine sprüche aber er wollte nur wissen was das ist auf dem abdomen und sonst nix ....oda täusch ich mich da .......?

    naja auch schon wurscht ....(bin ja nur amateur)....besser die besten schreibn hier im forum ihre meinungen dazu!


    grüsse....
    jürgen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weißer Schimmelpilz oder Harmloser Pilz ?
    Von Killhack im Forum Terrarium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:30
  2. Bitte um Hilfe, schimmelpilz und verpilzte Spinne?
    Von Minidrache im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 02:53
  3. Habe Schimmelpilz in meinem Blondi Terrarium
    Von hubraum74 im Forum Terrarium
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 14:29
  4. nach der häutung!
    Von baendax im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2003, 05:30
  5. schimmelpilz oder nicht?
    Von dr.gonzo im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2002, 00:32