Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 91

Brachypelma Smithi auf die Hand nehmen?

Erstellt von Hifi-Indianer, 28.09.2009, 15:43 Uhr · 90 Antworten · 26.624 Aufrufe

  1. #21
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    23
    Wer ne Vogelspinne mit giftigen Pilzen vergleicht....

    dazu sag ich mal nix.

    Besitzt ihr alle überhaupt VS oder seid ihr hier nur angemeldet um den interessierten Usern Quatschantworten zu schreiben?


  2. #22
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    344
    Zitat: Och Leute. Das ist in jedem Forum das selbe. Erst lesen, dann denken, dann schreiben. (1. Klasse Gesprächsregeln)

    Wenn Du danach handeln würdest, gäbe es dieses Thema nicht.

    Zitat: Irgendwann scheint es sie doch nicht mehr zu interessieren? Also das man Vogelspinnen an bestimmte arbeitsabläufe gewöhnen kann wie wenn man z. b. im Terrarium den Wasserbehälter auffüllt und sie dann irgendwann sagt "ach der macht ja nur den Wasserbehälter voll, keine Gefahr, alles easy" ^^ so meinte ich das.

    Falsch, wenn ich bei verschiedenen Vogelspinnen den Bodengrund gieße, schlagen diese erstmal danach. Müssten doch inzwischen wissen, das ich nur gieße, nach Deiner These.

    Gruß

    Kai

  3. #23
    Registriert seit
    14.01.2004
    Beiträge
    201
    hi, ne ich schreib nur müll und hab keine spinnen , bin halt nen wichtigtuer...


    edit: was willst du denn eigentlich hier hören von den leuten , wurde doch schon alles gesagt.


    mfg gonzo

  4. #24
    Kaja Gast
    Zitat Zitat von Hifi-Indianer Beitrag anzeigen
    Besitzt ihr alle überhaupt VS oder seid ihr hier nur angemeldet um den interessierten Usern Quatschantworten zu schreiben?
    Unter meinem Post steht "Bestandsliste" - klick mal drauf.

    Mit einer kleinen smithi im Goldfischglas kann ich zwar nicht mithalten...aber immerhin...

    Und lies doch bitte das Buch, das ich dir empfohlen habe wenn du so interessiert am Thema Spinnen bist.
    Es lohnt sich wirklich!

  5. #25
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    41
    Hi Folks.

    Ich frage mich nur,warum man hier im Forum Fragen stellt an uns Unwissende wenn man solche Fachleute an der Hand hat

    Gruss an Alle.Asmodis.

  6. #26
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    23
    Das es aggressive Arten gibt und auch aggressiv bleiben, egal was man macht, ist mir bekannt. Aber das eine smithi generell nicht beißt wenn man nicht gerade schlecht mit ihr umgeht das ihr etwas weh tut, sollte doch bekannt sein. Somit hab ich das halt überall gelesen.
    wie ich das gelesen habe, unterscheiden sich die verschiedenen Charaktere der smithi nur darunter, ob sie oft das bombardieren anfangen und in Verteidigungsstellung gehen oder nicht. das darunter beißwütige smithis sein könnten, davon habe ich nichts gelesen.

  7. #27
    Registriert seit
    14.01.2004
    Beiträge
    201
    weil wir , wie gesagt nur wichtigtuer sind die nur spinnen halten um anzugeben und den proll raushängen zu lassen .


    ps:

    ah ja smitis beißen generell nicht wenn man ihr nix tut ... gut zu wissen


    mfg gonzo

  8. #28
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    23
    Hier scheint es viele zu geben, die nicht wirklich lesen können.
    zum 2. Mal obwohl es im allerersten Post schon steht. Das war eine Ausstelung und ich habe jetzt NIEMANDEN mehr an der Hand.

    2. Ja ich stelle an euch Fragen, da ich zuerst dachte ich habe es hier mit Fachleuten zu tun
    ab der 1. Antwort hier war mir klar, das hier keiner gewillt ist eine sachliche Antwort zu geben ^^.

    Falls einer das nicht mehr weiß.
    1. Ist es möglich eine VS (b.smithi) daran zu gewöhnen, das ich sie an meine "Hand" gewöhne und ihr Stress somit nach und nach abgebaut wird und keine Gefahr mehr darin sieht?

    Klar können sie auch beißen und wenn, ist es ja auch nicht wirklich gefährlich. Aber ich gehe davon aus, das sie mich nicht beißen wird, da eine b.smithi ja bekanntlich das beißen generell vermeidet und bei sorgsamer Handhabung seh ich da auch keinerlei Gefahr!!!

  9. #29
    fen
    Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Hifi-Indianer Beitrag anzeigen
    Mir gefällt das ganze Verhalten, Lebensweise und die Optik einer Vogelspinne.
    wozu musst du sie dann anfassen?

    Zitat Zitat von Hifi-Indianer Beitrag anzeigen
    Also das man Vogelspinnen an bestimmte arbeitsabläufe gewöhnen kann wie wenn man z. b. im Terrarium den Wasserbehälter auffüllt und sie dann irgendwann sagt "ach der macht ja nur den Wasserbehälter voll, keine Gefahr, alles easy" ^^ so meinte ich das.
    woher soll die spinne aufgrund des "unterentwickelten" Hirns/Nervensystems merken das DU nur den Napf auffüllst und kein feind bist?

    und sie wird sich auch in zukunft nicht merken das DU der napf-füller bist.

    und das DU den napf füllst, wird sie sowieso nicht optisch wahrnehmen.

    mfg

  10. #30
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    344
    Hallo Civer alias Hifi-Indianer,

    bist Du schon zu Hause ? Darfst doch auf der Arbeit nicht ins I-Net. Schreibe doch auch mal im anderen Thread:

    Such blaue, friedliche Vogelspinne weiter.

    Aber mit dem Ab - und Anmelden ist halt viel Arbeit.

    Sich einen Zweitnamen anzulegen um das gleiche Thema zu erörtern (Gewöhnung der Spinne auf der Hand) ist schon ziemlich arm.

    Man hat Dir doch sonst soviel geholfen bei deinen bisherigen Fragen, das ist jetzt der Dank, den hier niemand erwartet ?

    Gruß

    Kai

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brachypelma albopilosum auf die Hand nehmen?!
    Von Gothra im Forum Brachypelma
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 00:41
  2. Brachypelma smithi und die Hand
    Von RakonDark im Forum Haltung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 12:22
  3. Brachypelma Smithi richtig auf die Hand nehmen. Wie?
    Von HorstSchlämmer im Forum Brachypelma
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 19:37
  4. B.smithi auf die hand nehmen?????
    Von Michi... im Forum Brachypelma
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 23:39
  5. Spinnen auf die Hand nehmen ???
    Von Weezyana im Forum Brachypelma
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 00:15