Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 28 von 28

Kann man irgendwie das Alter bestimmen?!

Erstellt von *Fran-c*, 18.09.2003, 21:27 Uhr · 27 Antworten · 7.840 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    18.09.2003
    Beiträge
    163
    Hey HW
    Habe nie behauptet der Händler würde sich nie *unmoralisch* verhalten, trotzdem stehen an den Terries Zettelchen der Verkäufer und wenn da NZ steht muss ich das erstmal glauben. Beweise habe ich nicht und ausserdem habe ich doch drauß gelernt, entschuldige bitte das ich nicht vorher auf diese Seite gestoßen bin!

    *Fran-c*


  2. #22
    HW Gast
    ...entschuldige bitte das ich nicht vorher auf diese Seite gestoßen bin!
    Ausnahmsweise akzeptiert....

    Auf jeden Fall hast du es als Fakt
    Ich für meinen Teil, weiss von DIESER Tierhandlung das sie -fast- ausschließlich NZ verkauft.
    hingestellt dass es eine NZ ist. Ein "NZ" auf einem Zettel ist schnell geschrieben.

    Schönen Gruss

    HW

  3. #23
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    536
    Wenn es eine NZ ist, dann ist es schon etwas verwunderlich das keine Altersangabe dabei steht.
    Obwohl sich auch die sicher ganz einfach draufschreiben ließe.
    Trotzdem, viel Spaß mit deiner Spinne. Beim nächsten mal wäre aber vielleicht ein Jungtier von einer Börse besser. Du sparst Geld, kannst dir relativ sicher sein das es kein Wildfang ist (Garantien gibt es keine. Es gibt auch Trächtige WF-Weibchen die im Handel landen) und du weißt wie alt das Tierchen ist.

    Garagatt

  4. #24
    Benutzername Gast
    Hi
    @Corvus:ja, ich meinte natürlich den Gattungsnamen-hab mich vertan ops: .
    Thomas

  5. #25
    Registriert seit
    14.09.2003
    Beiträge
    6
    Ich hab mir letztens in Hamm auf der Börse ne Rosea mit eine KL von ca. 5 cm gekauft, für 12 €. Das war die geünstigsteund schönste die ich bekommen habe. Muss die auch ein Wildfang sein? Sie ist sehr ruhig und frisst im moment auch nicht.

  6. #26
    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    3.098
    Zitat Zitat von Slyther
    Ich hab mir letztens in Hamm auf der Börse ne Rosea mit eine KL von ca. 5 cm gekauft, für 12 €. Das war die geünstigsteund schönste die ich bekommen habe. Muss die auch ein Wildfang sein?
    ... bei dem preis bestimmt :?

    viele grüsse,

    claudia

  7. #27
    Registriert seit
    16.10.2002
    Beiträge
    534
    Kann man vom Preis auf die "Herkunft" (WF oder NZ) schliessen?

    Die Fotos tun echt weh!!!!

  8. #28
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    536
    Nicht jede billige VS ist automatisch ein Wildfang. Wenn jemand allerdings 100 adulte T. blondi, G. rosea oder B. smithi für
    "jeweils-nur-unschlagbare,-supergünstige,-phantastische-9,99-Euro.-Bei-10 Stück-gibts-es-ein-Terri-gratis" verkauft, dann würde ich mir Gedanken machen.

    Garagatt

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kann man das Geschlecht schon bestimmen? A. Geniculata
    Von geniculataactaeon im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 20:45
  2. Wer kann zuverlässig kl. Exuvien bestimmen?
    Von spinnenfreak22 im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 13:26
  3. Wie kann ich das alter meiner G.rosea bestimmen
    Von ralle88 im Forum Grammostola
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 16:17
  4. P. formosa, kann man das geschlecht schon bestimmen?
    Von Boxenkabel im Forum Poecilotheria
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 15:49
  5. Kann mir jemand das Geschlecht bestimmen?
    Von Chrissy im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 17:46