Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 118

Spinne für Anfänger

Erstellt von Distrugere, 24.09.2011, 17:51 Uhr · 117 Antworten · 14.587 Aufrufe

  1. #11
    Super-Moderator
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    4.425
    Zitat Zitat von Distrugere Beitrag anzeigen
    @ Dieter, wenn ich da jetzt dreingeschossen hätte, hätte ich sie heute schon gekauft oO und ned erst ende nächster Woche, ich hab mit dem Zoogeschäftsleuten geredet die selbst Spinnen haben.
    Wo soll ich denn anfangen, als ich meine Katze vor 3 Jahren geholt hab, hab ich sie auch nach einem Monat zu mir geholt.
    Ich hab jetzt schon öfters gelesen das Anfängerspinnen relativ leicht zu halten sind, trotzdem will ich alles vorher vorbereiten bevor ich mir so eine Spinne anschaffe, wo liegt denn da das Problem?
    Hi Distrugere,

    Hier gibt es eine SuFu, gib mal aus Spass: "brauche dringend Hilfe" oder "Hilfe meie Vogelspinne frisst nicht mehr" oder "Kacke meine Spinne liegt auf dem Rücken - wird sie nun sterben oder ist sie nur geil?" ein... danach WEISST Du (hoffentlich) wo das Problem ist und was passiert wenn man sich ohne Plan eine VS anschafft und wie das oft endet....
    Es spricht für Dich dass Du Dir VOR der eigentlichen Anschaffung Infos holst und Dich nicht erst meldest wenn Du das Gefühl hast der Spinne geht es irgendwie nicht so gut - im Hamsterkäfig auf Hobelspäne...
    Tu Dir und vor allem Deiner zukünftigen Vogelspinne den Gefallen und eigne Dir solides (Grund) Wissen an bevor Du sie kaufst.

    Grüsse!

    Steffi


  2. #12
    Distrugere Gast
    Okay, muss auch nicht nächste Woche sein, mir wurde im Terrazoo unter anderem die Spinnenart rosea vorgeschlagen, die mir recht gut gefallen hat und auch sehr ruhig sein soll.
    D.H aber nicht das ich sie nächste Woche hole, ich hab ihr lediglich gesagt das ich alles vorbereite und evt nächste woche oder jedenfalls die nächsten 2,3 Wochen vorbeischau.
    Aber für mich ist ja kein Weltuntergang wenn ich sie nicht nächste Woche kauf, ich sagte ja ich will vorbereiten da mir das Wohl der Spinne sehr am Herzen liegt.Ist ja nicht mein erstes Tier, ich hab ja noch ne Katze und einige Fische.

  3. #13
    Distrugere Gast
    Oh etwas weiss ich schon wieso die Vogelspinnen auf dem Rücken liegen, die können sich ja häuten XD, danke für die Info, ich weiss nicht viel, aber so doof wäre ich ned um sie dann wegzuwerfen weil ich denke sie wäre tod~ und ja die Grundinfos werd ich mir die woche (bevor ich die Spinne hol und n neues Zuhause gebe) noch anneignen, zumindest werde ich mir bald einen Ratgeber holen.

  4. #14
    Super-Moderator
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    4.425
    Zitat Zitat von Distrugere Beitrag anzeigen
    so doof wäre ich ned um sie dann wegzuwerfen weil ich denke sie wäre tod
    Das hat ja auch niemand behauptet (oder hab´ich was überlesen?)
    Meine Aussage war lediglich dass Du Dir mal besagte "Anfragen" anschauen sollst und dann erfährst was so alles gründlich schief gehen kann wenn man sich Hals über Kopf ein Tier anschafft ohne zumindest die wichtigsten Dinge zu wissen.

    Grüsse!

    Steffi

  5. #15
    Distrugere Gast
    Ja, sorry :/
    Du hast natürlich Recht, ich will da nicht übereilig vorgehen.
    Ich werd mir die Beiträge durchlesen, danke dir.

    PS: das mit dem doof, war eigentlich eher drauf bezogen weil ich von jemandem gehört hab der sein Scorpion weggeworfen hat weil der auf dem Rücken lag und dachte er sei tod.

  6. #16
    Registriert seit
    04.01.2011
    Beiträge
    80
    unter anderem die Spinnenart rosea vorgeschlagen, die mir recht gut gefallen hat und auch sehr ruhig sein soll.
    Wühl dich doch mal im Forum durch die ganzen G.rosea Themen. Vielleicht willst du dann gar keine mehr .

    LG
    Anne

  7. #17
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    Meiner Meinung nach ist eine Avicularia versicolor eine ideale "Anfängerspinne" (steinigt mich).
    Da sie sehr ruhig ist und keine Winterruhe braucht. Außerdem ist sie sowohl als Sling, wie als adultes Tier sehr schön gefärbt.
    Ein weiterer Grund wäre außerdem noch dass es zu dieser Art sehr viel nachzulesen gibt z.B. hier:
    http://www.amazon.de/Die-Martinique-.../dp/3937285423

    Gruß - Felix

  8. #18
    DirtyHarry Gast
    Sollst Du hier bekommen,

    als Sonderwurst (oder Worschdd, wie ich sage) und Steinigung.....

    Gruss

  9. #19
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    Hast du vielleicht ein gutes Rezept für Sonderwurst im Speckmantel oder so? :-D

  10. #20
    Distrugere Gast
    @ f_luxus, vielen Dank für den Tipp, die sieht wirklich sehr schön aus =), ich hab jetzt mal mit einer Kollegin bisschen geschrieben im msn die selbst schon 2,3 spinnen hatte, unter anderem eine Rosea.Also eine friedliche ist für mich schon in erster Linie sehr wichtig.

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beratung gewünscht - Spinne für Anfänger
    Von Lili im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 11:27
  2. Anfänger: Welche Spinne ist geeignet für mich?
    Von Octavius im Forum Haltung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 22:12
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 16:15
  4. Anfänger sucht passende Spinne
    Von Next im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 17:19
  5. Welche Spinne ist am Besten für Anfänger geeignet?
    Von Jessy im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 09.10.2003, 10:17