Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

In Ruhe lassen?

Erstellt von Muelli, 21.07.2002, 15:55 Uhr · 3 Antworten · 2.481 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    584

    In Ruhe lassen?

    Hi,
    hab gestern meiner Albopilosum ne Wanderheuschrecke vorgesetzt, die sie normal auch frisst (und sie hatte seit über einer Woche nix mehr bekommen)! Die Heuschrecke is auch in die Höhle reingekrabbelt, dort ging die albo aber in Drohstellung und am nächsten morgen saß die Heuschrecke wieder draussen im Terri und die albo hatte den Eingang zur Höhle versponnen, so dass man noch durchsehen kann, aber nix mehr reingrabbeln kann! Das ist ein Zeichen, dass sie in uhe gelassen werden will, oder? Und soll ich nochmal versuchen sie zu füttern, solange der Eingang zugesponnen ist??? Nein, oder?
    MfG Muelli


  2. #2
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    369
    Hey,

    dasselbe konnte ich auch schon öfters beobachten. Es handelt sich wohl um eine Häutungsvorbereitung, denn bei mir haben sich die Spinnen kurze Zeit darauf immer gehäutet.

    Gruß Lars

  3. #3
    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    584
    Mhhh...meinst du? :?
    Ne Glatze hat sie nämlich noch net!
    Und die bekommt sie ja, wie ich bei meiner Smithi feststellen musste schon ca. einen Monat vor der Häutung!?
    ...ich lass sie dann einfach ma in Ruhe!
    Cu Muelli

  4. #4
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    369
    Hey Muelli,

    ich denke schon, dass es so ist. Ich konnte bei meinen Tieren auch schon öfters beobachten, dass sie keine Glatze bekommen hatten vor einer Häutung.

    Ich habe z. B. eine adulte vagans, die sich nun schon zwei Monate eingesponnen hat, kein Futter mehr annimmt, sich jedoch noch nicht gehäutet hat. Ebenfalls hat auch sie keine Glatze.

    Gruß Lars

Ähnliche Themen

  1. Brachypelma smithi kommt nicht zur Ruhe
    Von Tanja75 im Forum Brachypelma
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 19:24
  2. Brachypelma smithi läuft nur rum und findet keine "Ruhe"
    Von Muffin1011 im Forum Brachypelma
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 21:56
  3. Agressivität/Ruhe zwischen Nachzucht/Wildfängen
    Von Wesker im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 08:38
  4. Ruhe in Frieden Männi
    Von Kruemel4Smithi im Forum Eure Geschichten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 09:34
  5. Terri neu oder so lassen?
    Von Rosenrot im Forum Grammostola
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 19:56