Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 36

Haltung & Aufzucht von T.Blondi - L.Parahybana - P.Metallica !!! FAKTEN aus ERFAHRUNG

Erstellt von Harzer, 30.01.2012, 12:34 Uhr · 35 Antworten · 8.034 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    Lieber Harzer,

    aufgrund der Tatsache dass es in der Vergangenheit des öfteren vorgekommen ist dass Leute Fakeaccounts dazu erstellt haben um das Forum absichtlich durch ausufernde Sabbelthreats zu boikottieren, wirst du sicher verstehen dass man hier ab und an etwas skeptisch auf veränderung der Schriften und schlechte Grammatik reagiert.

    Wenn sich dass in deinen Beiträgen nicht ändert, wird dich auch in Zukunft keiner ernst nehmen (inkl. mir), weil dann der begründete Verdacht besteht du wärst ein Forentroll (das ist keine Beleidigung).


  2. #22
    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    252
    Hi,
    reg dich ab...wenn du hier eins lernen wirst, ist es das es keinen wert hat sich aufzuregen.^^
    Mfg Mario

  3. #23
    DirtyHarry Gast
    Oh Mann, wer hat vergessen, die Tore zu schließen.....

    @Harzer: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fre**e halten.....

    @Wotan141: Dein kleiner Sohnemann hätte es bestimmt besser hinbekommen.

  4. #24
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Hallo lieber Harzer,

    was ist denn an den Fakten, die Du zusammengetragen hast, so anders als an den übrigen, die man so gemeinhin liest?
    Nicht böse gemeint, aber ich lese in Deinem Erfahrungsbericht keinerlei Dinge, die so weltbewegend anders wären, dass sie unbedingt hervorgehoben werden müssten.

    Und noch eine kleine Anmerkung: Das Art-Epithet wird klein geschrieben...

  5. #25
    xXx
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    989
    Zitat Zitat von Spidermum78 Beitrag anzeigen
    Und noch eine kleine Anmerkung: Das Art-Epithet wird klein geschrieben...
    Oder das artspezifische Epitheton?

  6. #26
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Oder das artspezifische Epitheton?
    Wo liegt der Unterschied außer in der Ausdrucksweise?

  7. #27
    xXx
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    989
    Zitat Zitat von Spidermum78 Beitrag anzeigen
    Wo liegt der Unterschied außer in der Ausdrucksweise?
    Was ist denn Epithet?

  8. #28
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Na dasselbe wie Epitheton....die griechische (und ich meine auch lateinische) Bedeutung von "Beiwort" wäre Epitheton, die englische "Epithet"

  9. #29
    xXx
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    989
    Und was sagt die zoologische Nomenklatur dazu was richtig ist?

  10. #30
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.288
    Hab ich doch bereits geschrieben:

    Zitat Zitat von E-Bastler Beitrag anzeigen
    (die Gattungen schreibt man übrigens groß, die Art hingegen klein! -> z.B. Grammostola rose)


    LG, Julian

    Edit: soll natürlich rosea heiße, nicht rose. Im Eifer des Gefechts auch noch ein Rechtschreibfehler eingefangen^^

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:04
  2. Eure Erfahrung mit L. parahybana
    Von Carl im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 14:03
  3. Wer hat Erfahrung mit Lasiodora klugi oder parahybana?
    Von Lenina im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 08:55
  4. Aufzucht P. Metallica
    Von skaranoid im Forum Haltung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 16:29
  5. Lasiodora parahybana-Larvenkauf/-aufzucht ?
    Von Suryanto im Forum Zucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2003, 19:10