Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Welche Spinne in welches Terrarium?

Erstellt von Ginger, 19.04.2012, 17:59 Uhr · 4 Antworten · 2.275 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    135

    Welche Spinne in welches Terrarium?

    Hi,

    hab da ein kleines Problemchen. Mein Spinnenregal (altes Buchregal) hat komische Maße (86cm lang x 32cm tief). Es hat 5 Böden und da ich leider keine 30er nebeneinander stellen kann muss ich etwas umdenken.

    Eigentlich soll es so ungefähr aussehen:


    /...30x30x50.../...25x30x50.../...30x30x50.../

    /........40x30x20........./.......40x30x20......../

    /........40x30x20........./.......40x30x20......../

    /...30x25x20.../...25x30x20.../...30x30x20.../

    /...30x25x20.../...25x30x20.../...30x30x20.../

    Die Spinnen die rein sollen sind:

    A. geniculata, A. versicolor, B. albiceps, B. albopilosum, B. auratum, B. boehmei, B. emilia, B. smithi, C. fasciatium, G. rosea, L. polycuspulatus, P. murinus, P. cambridgei, P. irminia, P. regalis, S. calceatum.

    Von jeder hab ich nur eine und hab noch andere zuhause, aber die stehen alle zur Abgabe (siehe Börse). Wer mitgezählt hat sieht das zwei VS mehr da sind als Terrarien, aber die zwei (P. regalis und P. irminia) sollen woanders stehen wo sie besser zur Geltung kommen :-)

    Nun weiß ich nicht wie ich die Terrarien besetzen soll, wegen den Maßen. Da einige Arten ziemlich groß werden (geni z.B.) hab ich vier 40er mit reingenommen. Bis auf die B. smithi, B. albopilosum, G. rosea und die P. murinus sind alle noch in den Fresshäuten, aber da ich lieber jetzt schon alles plane, als später alles falsch zu machen.

    Also die Terrarien sind noch nicht bestellt, von daher können auch noch Maßänderungen vorgenommen werden.

    Hat jemand Vorschläge oder Anregungen???

    Grüße


  2. #2
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    .................................................. .....
    Zitat Zitat von Ginger Beitrag anzeigen


    /...30x30x50.../...25x30x50.../...30x30x50.../ Alle größeren Baumbewohner. Wie wäre es mit einer Avicularia huriana?

    /........40x30x20........./.......40x30x20......../ Alles mögliche an Bodenbewohnern, Brachypelma spp., Grammostola sp. usw.

    /........40x30x20........./.......40x30x20......../

    /...30x25x20.../...25x30x20.../...30x30x20.../ Mittelgroße Bodenbewohner C. fasciatum, Euathlus spp.

    /...30x25x20.../...25x30x20.../...30x30x20.../

    Die Spinnen die rein sollen sind:

    A. geniculata, A. versicolor, B. albiceps, B. albopilosum, B. auratum, B. boehmei, B. emilia, B. smithi, C. fasciatium, G. rosea, L. polycuspulatus, P. murinus, P. cambridgei, P. irminia, P. regalis, S. calceatum.

    Von jeder hab ich nur eine und hab noch andere zuhause, aber die stehen alle zur Abgabe (siehe Börse). Wer mitgezählt hat sieht das zwei VS mehr da sind als Terrarien, aber die zwei (P. regalis und P. irminia) sollen woanders stehen wo sie besser zur Geltung kommen :-)

    Nun weiß ich nicht wie ich die Terrarien besetzen soll, wegen den Maßen. Da einige Arten ziemlich groß werden (geni z.B.) hab ich vier 40er mit reingenommen. Bis auf die B. smithi, B. albopilosum, G. rosea und die P. murinus sind alle noch in den Fresshäuten, aber da ich lieber jetzt schon alles plane, als später alles falsch zu machen.

    Also die Terrarien sind noch nicht bestellt, von daher können auch noch Maßänderungen vorgenommen werden.

    Hat jemand Vorschläge oder Anregungen???

    Grüße

  3. #3
    Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    135
    Hi,

    ich glaub ich hab mich da falsch ausgedrückt oder du hast was falsch verstanden.
    Ich hab ja meine Spinnen schon, wollte nur wissen wie ich die verteilen soll wegen den Maßen...
    Ich kann auch noch Änderungen wegen den Maßen unternehmen.

  4. #4
    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    231
    Hast du etwa erst die Spinnen gekauft und richtes nun erst ein?
    Jedenfalls ist der Beitrag von f_luxus trotzdem hilfreich, besetze die Terrarien nach der Größe der Spinnen (wenn du nicht weißt wie groß alle Spinnen werden dann wäre Eigeniniziative nicht verkehrt).

    MfG

  5. #5
    Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    135
    Ja ich hab die meisten VS erst seit ca. 1 1/2 Monaten, ABER die sind erst zwischen der 2-6 FH deswegen hab ich noch viel Land wegen der Einrichtung.
    Hab ich oben vergessen zu schreiben... Sorry.

    Die subadulten und die adulten (insg. 4) haben eine artgerechte Unterkunft, aber der Rest ist noch in den kleinen Heimchendosen. Und da sie noch so klein sind hab ich noch ne Menge Land wegen dem Kauf und der Einrichtung

Ähnliche Themen

  1. Welche Spinne für 20x20x40cm Terrarium?
    Von 89-t im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 11:29
  2. Terrarium 60x35x35 und welche Spinne dazu?
    Von fischtante im Forum Terrarium
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 23:17
  3. Groooßes Terrarium - welche Spinne?
    Von Lacuna im Forum Haltung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 19:39
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 13:17
  5. Welche Spinne(en) für großes Terrarium?
    Von Assassin im Forum Haltung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 14:27