Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30

30 Grad doch kein schluck

Erstellt von s0daW, 07.05.2004, 19:16 Uhr · 29 Antworten · 5.558 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    07.01.2004
    Beiträge
    24
    als wär man haut :P nah dabei

    große klasse!

  2. #22
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    684
    Gratualtion... Die Kleine kann sich sehen lassen... :wink:

  3. #23
    Registriert seit
    07.02.2004
    Beiträge
    1.048
    Hi Stefan

    Du könntest die Bilder ja mal Kai anbieten , die machen sich bestimmt gut im FAQ-Theard. :wink:

    PS. Der Anhang : "Geschlecht unbekannt" dürfte sich ja bald ändern... :lol:

    Gruss Christoph

  4. #24
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    308
    Hi Stefan,

    Das wäre eine gute Möglchkeit um Deine B. smithi mal in ihren
    "Streck- und Krüppelposen" zu Fotografieren, die sie jetzt die nächsten Tage regelmäßig
    einnehmen müsste. Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen zu verstehen, dass dieses
    Verhalten normal ist und man sich keine Sorgen zu machen braucht.
    Die Verränkungen sehen ja teilweise echt spektakulär aus. (für einen Einsteiger erst recht).

    LG Joey

  5. #25
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    1.270
    leider etwas unscharfe fotoserie einer häutung von b.emilia mit gelber ostereikerze als deko :lol:

    wenn interesse besteht, das pic kann gerne weiterverwendet werden...

    klick

  6. #26
    Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    75
    Danke für die vielen Belobigungen

    @ Joey:
    JOA von den Positionen kann ich au mal was hochladen wenns denn jemand hilft
    Und was du mit deinem Satz "für einen Einsteiger erst recht"


    @ xmetalmeyerx:
    Die Kleine kann sich sehen lassen...
    Wie Kleine?!?! :x :wink:


    @MoRBiD:
    Nette Häutung da sieht man sogar den Teppich, meine hatte ja keinen
    Aber cool wäre es wenn du anstatt das Bild ein Link postest weils doch ziemlich groß ist. Kannst ja nochmal editieren. danke


    @ Christoph R.:
    Wenn er die Bilder möchte soll er sagen ^^
    Ich hab natürlich mehr Bilder als die 6 glaube so um die 25...
    Hatte aber nicht die Zeit/Lust soviele Bilder hochzuladen denn ein Bild hat schon lang genug gedauert(um die 3-5min)
    Mit dem geschlecht wirds sich hoffentlich die Tage getan haben werde mal am Ende der Woche (Sonntag) die Exuvie mal rausholen und genauer untersuchen vlt lässt sich was erkennen, ansonsten wird spätestens bei der nächsten häutung erkennbar sein, denn nun ist sie doch schon relativ groß der Cephalothorax hat ein Durchmesser von ungefehr 2,5 cm

    Auf den Bilder sieht etwas kleiner aus, aber werde nach der Regenerationsphase noch mehr Bilder schiesen, dann zeig ichs euch :wink:

    PS: Der Bodengrund ist momentan 4finger (ca 5 cm)
    hoch... ich denke ich muss mehr Erde rein schaufeln, seid der letzten häutung hat sie ihr loch auch zu gebaut und kann nicht mehr wirklich graben damit sie unterirdisch wohnen kann wegen zu wenig erde, die Ärmste. Meint ihr es ist schlimm in einer Ecke des Terrariums die Boden um ca 5 cm zu erhoehen. Ich denke ich mache damit auch nichts besonderes von meiner Kleinen kaputt, weil sie mehr auf der Rechten seite des Teraiums gelebt hat und die linke Seite eher unberührt blieb(zumindest tagsueber :wink: )

    Naja danke erstmal :roll:

  7. #27
    Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    75
    sorry wegen doppel post aber der obere Post ist schon so unendlich lang, naja ich meins ja nur gut

    Also das wegen meinem Terarium und der wenigen Bodengrund...
    Ich hatte grad ne Idee, da mein Terrarium eh nur 25 25 25 ist dachte ich mir anstatt neue erde dort reinzukippen lieber direkt ein größeres Terrarium kaufen und dort von anfang an mehr Erde reinzukippen so um die 10-15cm. Dann kann ich direkt alles viel schöner einrichten zb mit Mohs zb so wie die hier:
    http://www.8ung.at/steffisvisitingcard/b2.jpg
    http://www.8ung.at/steffisvisitingcard/p1.JPG
    so ungefehr nur weniger Mohs naja...

    Was meint ihr? Reicht das Terrarium mit dem 5 cm und wenig versteck möglichkeiten (weil sie ja nicht budeln kann wegen den wenigen Bodengrund) Oder vlt einfach mehr Erde reinschaufeln?
    Oder soll ich ein Komplett neues Terraium einrichten?

  8. #28
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    1.270
    sieht ja noch recht klein aus, das ding...

    im grunde isses egal... kannst ihr gleich n grosses geben, das jetzige sollte es aber auch noch bestimmt ein jahr lang tun, wenn nich länger...

    aber in jedem fall mal ein bis zwei wochen zeit geben nach der häutung, bevor du irgendwas machst (ausser wasser nachfüllen).

  9. #29
    Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    75
    Jo, das ich erst warte ist schon klar, naja ich weis noch nicht was ich machen werde.... Mein Terrarium ist sogar nur 20 cm hoch bzw niedrig

    Ich werd mir wohl das Wochenende ein Terarium kaufen und alles was dazu gehoert und dann solange dran rumbasteln bis es mir gefällt und auch meiner Spinne entspricht. Solange ich das Terrarium einrichte kann sich meine Spinne erholen und dann ins neue gesetzt werden.

    Wird wohl besser sein, für mich und meine Spinne

  10. #30
    Registriert seit
    30.08.2002
    Beiträge
    1.006
    Zitat Zitat von Joey
    "Streck- und Krüppelposen" zu Fotografieren, die sie jetzt die nächsten Tage regelmäßig
    einnehmen müsste.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wohnraumtemperatur nur 18 Grad
    Von fauchette im Forum Technik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 20:50
  2. Läuft grad: K11 auf Sat 1 -zum wegschreien
    Von stuntel im Forum Medien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 23:56
  3. winter-sommer,wieviel grad?
    Von raiven.181 im Forum Brachypelma
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 17:53
  4. Paar mal die Woche bis zu 34 Grad in Terrarium
    Von ronhil im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 11:20
  5. Dringend!!! Grad T.Blondi angekommen .. auf dem Rücken!
    Von Gabriel im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 18:29