Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

P. murinus Häutung

Erstellt von MichaelLeineßer, 06.04.2016, 17:19 Uhr · 4 Antworten · 613 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    18

    P. murinus Häutung

    Hallo,

    ich habe seit einiger Zeit 2 P. murinus. Diese haben sich beide auch vor etwas mehr als 1. Woche gehäutet (lustigerweise am selben Tag). Nun sieht es so aus als würden sie sich schon wieder zumindest auf eine Häutung vorbereiten. Ist das so kurz nach einer vorangegangenen Häutung schon wieder möglich, wo ja auch die Haut wieder Zeit zum Aushärten braucht? Die 2 sind jetzt in der 3. FH. Das sie sich öfter häuten, wenn sie klein sind, weiß ich. Aber etwas mehr als eine Woche kommt mir sehr kurz vor.
    Schonmal Danke für eure Antworten

    Grüße

    Michael


  2. #2
    Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    4
    Hallo Michael.

    Meine Frage ist erstmal... in wie fern sieht es deiner Meinung nach einer bevorstehenden Häutung aus?
    Da sie vlt viel spinnen?
    Bei dieser Art ist das stark der Fall... schau dir mal Bilder bei Google an.

    Gruß Björn

  3. #3
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    18
    Hallo,

    nunja ich habe die Spinnen bei ihrer ersten Häutung beobachtet. Sie zeigen keinerlei "typischen" Anzeichen, wie nicht fressen oder Eingang zuspinnen. Normalerweise sitzen sie auch tagsüber immer am Eingang ihrer Verstecke. Nur an dem einen Tag nicht. Das ließ mich auch beim ersten Mal auf Häutung schließen. Nun ist eine davon wieder in der Höhle verschwunden genau wie beim ersten Mal. Ich werde berichten ob es eine Häutung gibt oder nicht.

    Grüße

    Michael

  4. #4
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    1.819
    Also man sollte nicht alles als Häutungsvorbereitung deuten. Manchmal machen Spinnen sowas auch einfach nur und kommen nach Wochen ohne Häutung heraus. Wobei bei so kleinen Tieren die abstände natürlich geringer sind.

    Aber es ist auch so nicht Ungewöhnlich dass sich Tiere die man in relativer Nähe hält in ihren Intervallen bei der Häutung abstimmen. War bei mir vor kurzem auch wieder. Eine hat angefangen und die ganze Gallery hat es ihr in kurzer zeit nach getan. Zumindest die in direkter Umgebung.

  5. #5
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    18
    Naja ich deute ja nicht alles als Häutungsvorbereitung. Und das die Tiere sich auch einfach so verstecken ist mir auch bewusst. Aber wenn sich die Tiere anders als "üblich" (quasi genauso wie bei der letzten Häutung) verhalten, dann fällt mir das halt auf. Was mich zu meiner ursprünglichen Frage zurückführt, ob so extrem kurze Abstände möglich bzw. in dem Stadium sogar üblich sind. Gelesen habe ich 2 - 3 Wochen sollten es üblicherweise sein. Allerdings auch, dass es oft viel länger dauert. Aufgrund dieser ja schon sehr variablen Zeitspannen wollte ich mal eure Erfahrungen hören.

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Murinus nach Häutung
    Von azruel im Forum Vogelspinnen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 14:47
  2. Häutung Pterinochilus murinus
    Von Mumpi84 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 17:36
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 10:46
  4. Häutung murinus
    Von Gandalf im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 13:22
  5. P.Murinus- Nach Häutung nur mehr 7 Beine
    Von E-x-i-T-u-s im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2003, 02:12