Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Fühlt sich meine Spinne wohl ?

Erstellt von Saschag, 25.08.2002, 14:50 Uhr · 5 Antworten · 2.470 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    66

    Fühlt sich meine Spinne wohl ?

    Hi

    Ich habe meine Robusta erst seit ein paar Tagen, ist auch meine erste Spinne!

    Tags sitzt sie ganz ruhig auf einer Stelle und Nachts ist sie Aktiv, soweit normal.
    Aber sie zieht sich weder in ihre Hölle zurück noch versucht sie eine zugraben,
    dafür probiert sie die Scheibe hoch zuklettern.

    Das Terri ist folgendermaßen eingerichtet:
    Boden: Blumerde
    Pflanze: Bambus
    Wasserbehälter
    Hölle


    Fühlt ich meine Spinne wohl ???

    Cu. Sascha :roll:


  2. #2
    Registriert seit
    01.07.2002
    Beiträge
    122

    Re: Fühlt sich meine Spinne wohl ?

    Saschag

    mach dir keine sorgen. sag mir mal wie lange hältst du sie denn jetzt?
    eine spinne wird sich erstmal an die neue umgebung gewöhnen müssen und wird, wie bei meiner pt murinus nur nachts umkundungen starten, wobei meine a. versicolor denn ganzen tag an den scheiben herum lief.
    gib ihr was zeit, schau dir die spinne genau an, ob du was eigenartiges entdecken kannst.
    wie hoch hältst du die temperatur am tag und wie in der nacht?
    wo liegt die luftfeuchtigkeit???

  3. #3
    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    66
    Ich habe die Spinne jetzt 4 Tage.
    Die Temperatur betragt 20-26 °C
    Luftfeuchtigkeit liegt momentan bei 85-90%


    cu. Sascha

  4. #4
    Registriert seit
    25.08.2002
    Beiträge
    37
    HI saschag

    ich habe das selbe wie bei dir. meine spinne B. smithi habe ich nun 5 tage und sie ist auch immer nur an der scheibe sie hat die höLLe *gg* auch nicht angenommen und getrunken hat sie in meinen augen auch noch nichts das macht mir am meisten sorgen


    WIE LANGE KOMMT EINE SPINNE OHNE WASSER AUS??? ops:


    Bitte sag mir was du noch dazu erfahren hast

    Mfg Sigurd :mrgreen:

  5. #5
    Registriert seit
    25.08.2002
    Beiträge
    174
    mmh spinne ohne wasser? bis es zu spät ist ? nee soweit sollte es nicht kommen, wenn ihr euren spinnen eine möglichkeit gebt immer an wasser ranzukommen, sei es durch besprühen des terris oder in einem wassernapf, wird sie sich je nach belangen dran begnügen.

    also wenn es nicht zu heiß ist und auch keine pflanze im terri ist geht es wohl 1-2 wochen, aber ohne gewähr, nicht das ihr in den urlaub fahrt und dann is die spinne tot wenn ihr wieder kommt..
    meine drei halten das gut durch, vielleicht weil sich meine mutter dann um die tiere kümmert (wasser+futter)

    mfg alex

  6. #6
    Registriert seit
    25.08.2002
    Beiträge
    37
    HI

    puh na dann ist ja gut aber habe auch ne neuigkeit
    hatte erst wassergel im napf und die spinne rührte sich garnicht und vor 5 min habe ich richtiges wasser reingestellt und sie ging hin um zu gucken was da neues steht.

    dann steckte sie ein bein in die schale merkte das es wasser ist und ging wieder an die scheibe ohne was zu trinken aber ich hoffe sie hat sich das nun gemerkt wo was zu trinken ist

    ok THX für deine Antwort

    MFG Sigurd :lol:

Ähnliche Themen

  1. Fühlt sich meine Brachypelma smithi wohl?
    Von Nirual21 im Forum Brachypelma
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 22:51
  2. Fühlt sich meine Smithi wohl???
    Von captainneda im Forum Brachypelma
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 02:21
  3. Fühlt sich meine B. albopilosum hier wohl?
    Von Panscho im Forum Brachypelma
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 10:43
  4. Meine L.Parahybana fühlt sich nicht wohl!
    Von Relieffeiler im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 23:29
  5. Fühlt sich meine Smithi nicht wohl??
    Von AL im Forum Haltung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 15:12