Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Hilfe!!! Schwanger!!!

Erstellt von marilyn, 09.09.2002, 14:20 Uhr · 5 Antworten · 3.807 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    13

    Hilfe!!! Schwanger!!!

    als ich meine a. seemanni gekauft hab, hat der händler schon gesagt sie könnte schwanger sein. jetzt hab ich sie schon seit 7 wochen. am samstag (31.08.02) hat sie ne babymaus gefressen, donnerstag drauf ein heimchen, fr. und sa. auch. gestern sind mir 2 reingefallen. bevor ich das 2. rausnehmen konnte hatte sie es auch schon im maul. ist jetzt auch nicht mehr im häuschen sondern hinter so ner korkrindenwand. hat da mehr platz.
    jetzt weiß ich nicht was ich da machen soll. kokon rausnehmen und zum züchter bringen oder was? hab keine zeit für so viele spiderlinge.
    wäre sehr dankbar für einen rat
    mfg madda


  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2002
    Beiträge
    159
    Kanst den Kokon ja bei Kleinanzeigen anbieten oder beim Vogelspinnen-Anzeigering (http://www.spidercity.de)

  3. #3
    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    66
    Normalerweise würde ich Sagen Herzlichen Glückwunsch! Passiert nicht jeden das er eine Schwangere Spinne bekommt !

    Aber zu dein Problem! Im Notfall wird dir auch ein Züchter oder Händler dem Kokon abnehmen !

    Cu. Sascha

  4. #4
    Registriert seit
    25.08.2002
    Beiträge
    174
    oder ich *fg* wenn ich denn noch weitere spinnen hier zuhause halten dürfte....


    nein bringe ihn nicht zu deinem [Zoo]händler. wenn dann bringe ihn zu deinem/einem züchter (ich unterscheide zwischen züchter und händler)

    ich halte von den zooläden nicht viel (wenn sich jmd. angegriffen fühlt, sorry) dort werden die tiere meistens schlecht oder gar unter allersau in den terrarien gehalten. wie auch immer. am besten selber aufziehn, auch wenn es natürlich zeit erfordert. da sage ich mir immer: es ist hobby.

    mfg alex

  5. #5
    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    66
    Alexandros hat natürlich recht !!!! :roll:

    Es hätte heißem müssen einen Händler deines Vertrauens ! den ausnahmen bestätigen die Regel! Und hier in Berlin kenne ich einen sehr guten Händler er hat auch seinen Schwerpunkt auf Vogelspinnen und züchtet auch !

    Cu. Sascha

  6. #6
    Zero-Cool Gast
    Also ich würd ihn ja sofort nehmen wenn de keine andre möglichkeit siehst schenk ihn mir!
    Aber ansonsten wär wohl nen Züchter das beste da aus so nem SeemaniKokon schon mal um die 90 Spiderlinge rauskommen ist es nix für leute die keine Zeit ham ABER BITTE NICHT AN ZOO HÄNDLER
    Hier is son Laden in Göttingen da werden die Spinnen in nem leeren Glasterri gehalten und der boden is mit nen paar abgehackten spitzen Holzstücken bedeckt die spinnen ham deswegen zum großteil nur noch 3 Beine und oft ertrinken welche in den wasser behältern oder verhungern Also BITTE BITTE verschenk se lieber als se an nem Zoohändler zu verkaufen ansonsten ist es quälerei für die armen süßen Spinnen

    Gruß Zero

    P.S. mein angebot das de mir geben kannst war ernst gemeint

Ähnliche Themen

  1. War die Schabe schwanger?
    Von Aida im Forum Futter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 16:19
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 07:15
  3. oooohhhh neeeeiiin! geni auch schwanger ???
    Von Sabbirah im Forum Zucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 19:13
  4. Vieleicht schwanger,wieviel Futter?
    Von katrin im Forum Zucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 07:45
  5. ist meine Smithi schwanger?
    Von sahne302004 im Forum Zucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2005, 08:00