Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Futtertiere fressen Spinne???

Erstellt von gigerlan, 03.12.2004, 10:32 Uhr · 4 Antworten · 2.347 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    17

    Futtertiere fressen Spinne???

    Hi zusammen.
    Hab leider bei der Suchfunktion nix gefunden bzw. is mir auch ned wirklich ein passender Begriff dazu eingefallen. Auf jeden Fall hab ich jetzt schon des öfteren mitgekriegt, daß man die nicht verspeisten Futtertiere über Nacht wieder rausnehmen soll aus dem Terri, weil die sonst die Spinne anfressen könnten. Stimmt das? Kann ´s mir ja eigentlich ned vorstellen, denn es gibt ja unter anderem tag- und nachtaktive Spinnen. Und ich weiß ned so recht, aber sind die Spinnen denn echt so "doof", daß die ned merken wenn jemand an denen rumkaut? Das einzige was mir bei dem Thema klar ist, ist daß zu große Futtertiere die Spinnen fressen können- das is sogar mir klar!*g* Aber sonst? Fragen über Fragen! Danke schon mal, Grüße,
    der Gig!


  2. #2
    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    282
    Wenn die Spinne sich häutet, sollten die Futtertiere entfernt werden...ansonsten macht es nichts, wenn sie ein paar Tage im Terrarium herumstolzieren ;-)

  3. #3
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    Hey!

    genau wie Aistee schon schreib ist die phase der häutung ein kritischer moment.da die spinne sich auf den rücken legt um sich zu häuten ist in dieser position wärend der häutung absolut wehrlos und somit leichtes opfer für futtertiere!
    ansonsten sollte es keine problem mit den futtertieren im terrarium geben.
    futtertiere welche nach 2-3 tagen nicht verspeisst wurden kann man entfernen und es nach einigen tagen wieder versuchen.


    Lg jürgen

  4. #4
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    814
    Hallo,

    ja, es soll schon Einzelfälle gegeben haben, wo tatsächlich eine Spinne während der Häutung von einem Futtertier angeknabbert wurde. Trotzdem würde ich die Problematik nicht überbewerten. Sehr häufig spinnen oder graben sich die Spinnen zur Häutung nämlich ein und verschließen alle Öffnungen und Eingänge, so dass herumlungernde Futtertiere gar keine Chance haben.

    Es ist bei mir schon des öfteren vorgekommen, dass sich eine meiner Spinne gehäutet hat, obwohl noch ein Futtertier im Terri oder in der HD war. Bis jetzt ist da noch nie etwas passiert. Obwohl ich normalerweise natürlich schon versuche, solche Situationen zu vermeiden. Aber wenn man sehr viele Tiere hat, kommt sowas schon mal vor.

    Beste Grüße
    Sabine

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    17
    Ok, das mit der Häutung leuchtet ein und das war mir auch vorher schon klar. Es ging mir lediglich um den Allgemeinzustand. Rs is teilweise halt echt ein sch... Streß die Viecher wieder aus dem Terri zu kriegen! :?
    Also dann mal dankeschön.
    der *beruhigte" Gig!

Ähnliche Themen

  1. Kann eine Spinne zuviel fressen?
    Von SirAnton im Forum Futter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 13:18
  2. Futtertiere bei einer Spinne
    Von Onkel im Forum Futter
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 00:26
  3. Futtertiere für meine Spinne zu klein?
    Von Snooopy im Forum Futter
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 21:19
  4. Futtertiere bei der Spinne?
    Von Pate im Forum Futter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 23:46
  5. Fressen
    Von Freakus im Forum Haltung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.08.2003, 13:57