Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

welche VS hab ich jetzt

Erstellt von Jens, 20.09.2002, 22:42 Uhr · 2 Antworten · 2.068 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    20.09.2002
    Beiträge
    5

    welche VS hab ich jetzt

    hab mir ne junge VS geholt. Ich kenn mich noch net gut genug aus und kann somit net sagen wie man dieses stadium ihrer größe nennt...
    sie ist ausgebreitet ca. 5cm lang.Sie ist recht agressiv, verdammt schnell und schreckhaft.sie ist gelb - blass orange, hat 3 punkte auf dem abdomen und quer verlaufende striche..
    ich denke mal es ist ne Pterinochilus murinus oder Pternochilus
    mamillatus.ich weis es aber net.
    kann mir jemand sagen wie ich das unterscheiden kann ?.evtl auch welche terra größe für diese spinne gut wär, LF... usw..
    (ich hab leider kein bild) danke schonmal im vorraus


  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    98
    Hallo Jens,

    also Deiner Beschreibung nach handelt es sich um eine Pternochilus murinus (mamilatus gibt es nicht mehr, man hat diese beiden Arten zusammengelegt). Diese Art ist, wie Du schon sagst, sehr aggressiv und verdammt schnell. Als Terri würde ich Dir empfehlen eines mit einer Größe von 30x30x40 (LxBxH) anzuschaffen. Dazu brauchst Du, bzw. Deine VS einen Trinknapf und einige Klettermöglichkeiten (Astgabeln), denn es handelt sich hierbei um einen Strauchbewohner, welcher sein Wohngespinnst in der Höhe zwischen den Ästen spinnt (haben meine beiden zwar noch nicht gemacht, aber vielleicht wirds ja noch). Die LF solltest Du nicht zu hoch halten, 50-60% reichen da aus. Bodengrund = Blumenerde. Ich würde Dir empfehlen etwas Moos und Pflanzen im Terri zu installieren, wegen der LF.
    Das paradoxe an dieser Art ist, dass man sie, trotz ihrer Aggressivität, in Gesellschaft halten kann. Ich selbst halte zwei subadulte Weibchen in einem, wie oben beschriebenem, Terrarium.
    Wie gesagt, sie haben noch nicht mit dem Bau ihres Netzes angefangen, sondern sich im Boden Höhlen gebaut (aus Laub und Moos). Sie sind erst bei Dunkelheit unterwegs. Und mir sind beide schon mal entwischt, also vorsicht ist geboten. Wenn Du allerdings im Terri hantieren möchtest, solltest Du wissen, wo sie sich versteckt hält und sie dort nicht stören, dann ist das Hantieren kein Thema.

    Du kannst mir bei weiteren Fragen auch gerne eine private message schicken, ich werde Dir gern behilflich sein. Ich würde mich freuen, wenn Du mich auf dem Laufendem hältst, was den Netzbau Deiner VS betrifft.


    Gruß



    Thommy :wink:

  3. #3
    Registriert seit
    20.09.2002
    Beiträge
    5
    ich werde mir dann mal auf dem schnellsten wege ein solches terra kaufen gehn da ich sie im moment in einer gröseren plastikschale halte.
    also ich sie aus ihrer heimchendose in diese wesentlich grösere dose setzte, webte sie innerhalb einer nacht ein ganzes kunstgefecht aus tunneln gängen usw..
    danke für die tips, die kann ich als blutigeranfänger gut gebrauchen ;)
    im moment besitze ich also eine Pterinochilus murinus(ob weibchen oder männchen kann ich nicht sagen), eine Avicularia Magdalena(diese ist sehr friedlich und weiblich) und ein spiderling Brachypelma boehmei(da kann ich auch nicht sagen ob männchen oder weibchen)..
    ich werde bestimmt noch ne menge weiterer fragen haben und schick dann einfach mal ne private message :)

Ähnliche Themen

  1. Jetzt ist sie da...
    Von Mariposa im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 18:27
  2. Welche Spinne passt jetzt zu mir????
    Von manae87 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 11:33
  3. Jetzt auf N24
    Von Micha2 im Forum Medien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 23:26
  4. Welche Terrarien und welche Haltungstemperat
    Von Avi versi im Forum Haltung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.2004, 12:18
  5. Also was jetzt?
    Von clear_type im Forum Haltung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.03.2003, 12:55