Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Spinnt die???

Erstellt von gigerlan, 24.12.2004, 16:14 Uhr · 6 Antworten · 2.635 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    17

    Spinnt die???

    Auch auf die Gefahr hin, daß ich dezent rumnerv, aber jetzt schnall ich´s echt ned mehr. Meine in einem anderen Thread schon erwähnte Baumspinne hat sich ja am 20.12. gehäutet. Seitdem hat sie sich nicht aus dem Netz bewegt, daß sie am Boden direkt neben einem Ast gesponnen hat. Just in diesem Moment legt sich das Vieh doch glatt schon wieder hin!!! Kann es angehen, daß die sich in 4 Tagen 2x häutet? Sie is 5 Jahre alt und davon kenne ich sie schon mindestens 3 Jahre lang. Fakt ist, daß sie sowas ja nun wirklich noch nie gemacht hat. Häuten, erholen, fressen, häuten- so war´s bis jetzt (normal eben und das mit dem nötigen, zeitlichen Abstand). Aber da kann doch was ned stimmen! ODER?
    der *langsam aber sowas von verwirrte* Gig!

  2. #2
    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    1.249
    nach 4 tagen sollte keine erneute häutung kommen.
    macht sie vielleicht nur "gymnastik"?

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    814
    Hallo,

    wie Micha schon sagte, tippe ich auch eher auf die Nachhäutungsgymnastik. Gerade bei größeren Tieren kann es durchaus vorkommen, dass die Spinne selbst zwei Wochen nach der Häutung von Zeit zu Zeit noch die seltsamsten Verrenkungen macht.

    Gruß Sabine

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    17
    Sieht wohl so aus, als wär es wirklich nur Gymnastik. Sie liegt zwar immer noch total schäpps in der Gegend, aber wenigstens schon nicht mehr auf dem Rücken. Mal schauen, was sich Madame noch alles so einfallen läßt.
    der Gig!

  5. #5
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    814
    Hallo Gig,

    gerade letzte Nacht habe ich selbst einen Schreck bekommen. Ein Spiderling, der sich gerade gestern in aller Früh gehäutet hatte und eigentlich schon wieder ganz normal dasaß, lag doch in der Nacht schon wieder auf dem Rücken. 8O

    Als ich dann aber etwas genauer hinschaute, konnte ich sehen, wie er sich fleißig die Beinchen putzte. Da hatte er was zu tun, hat ja schließlich acht Stück davon. :lol: :lol:

    Besten Gruß
    Sabine

  6. #6
    Registriert seit
    20.11.2004
    Beiträge
    83
    hallo,
    e auf gar keinen fall zweite hautung in 4 tagen-unmoeglich
    wie die anderen sagen denke ich auch-gymnastik

    gruss
    angel

  7. #7
    Registriert seit
    08.06.2004
    Beiträge
    43

    ...keine Sorge

    mhhh

    Gerade bei größeren Tieren kann es durchaus vorkommen, dass die Spinne selbst zwei Wochen nach der Häutung von Zeit zu Zeit noch die seltsamsten Verrenkungen macht.
    Meine G. Rosea hat sich vor 2 Monaten gehäutet und verrenkt sich immer noch...Chelizeren spreizen, mal ein Bein unterziehen, dann das andere
    Das sieht manchmal echt komisch aus, so 1 Woche nach der Häutung hatte Sie dauernd die "Baumspinnen-(Tarn)Pose" drauf usw. , denke das ist normal!

    Nach 10min ist der "Frühsport" allerdings zu Ende und Sie geht wieder Ihrem Tagesgeschäft nach..

    Greetz christian

Ähnliche Themen

  1. A. Versicolorsling spinnt und spinnt......
    Von Aristocat im Forum Avicularia
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 21:54
  2. Es spinnt...
    Von Beansidhe im Forum Mitglieder-Vorstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 19:16
  3. A.suina spinnt und spinnt und spinnt
    Von nadine.v im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 16:06
  4. Ich glaub die spinnt!
    Von nadine im Forum Haltung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 19:28
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.11.2002, 12:33