Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 30

P. cambridgei auf dem Rücken = Häutung?

Erstellt von Viki, 20.03.2005, 08:12 Uhr · 29 Antworten · 5.342 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    866
    das hat er schon verstanden denke ich..

  2. #12
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    2.335
    So, alle ausgekotzt? :roll:

  3. #13
    Registriert seit
    28.12.2003
    Beiträge
    1.213
    siehst ja wer.

  4. #14
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    1.351
    Hi!

    Was mich ein bisschen wundert:

    Woher wusstest Du (Viki) dass es sich bei der G.rosea um eine Häutung handelt und bei der P.cambridgei nicht ???

    Gruß, Mark

  5. #15
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    305
    So an alle die mich nicht verstehen. Wenn man vier geliebte Tiere an eine unbekannte Krankheit verliert (DS= Auf dem Bauch liegen, wild und ziellos mit den Beinen strampeln. Keine Fortbewegung mehr möglich. DS ist nur eine Bezeichnung für das Verhalten nicht für die Krankheit selber)
    Ich will mir hier nicht das Gewissen beruhigen lassen. Nur sind mir die Tiere erkrankt, weil sie Kontakt (nebeneinander stehen) hatten.
    Das meine Rosea sich häuten wollte, bzw. meine anderen Spinnen, habe ich daran erkannt, dass sie in ihrem Gespinst saßen, bzw. einen Häutungsteppich gebaut haben. Mein Weib lag auf dem blanken Boden.Des weiteren war mir bisher nicht bekannt, dass die so reacktionslos sind bei der Häutung. In diesem Forum habe ich unter anderem auch schon gefunden, dass einer seine Smithi die auf dem Rücken lag wieder aufgestellt hat. Die hat reagiert!

    Deshalb an alle nochmal: Eine Krankheit kann ich nicht ausschließen. Bisher hat sie sich immer in ihrem Gespinst verbarrikadiert und dann gehäutet.

    Viki

    PS: Peter Klaas Vogelspinnen habe ich gelesen!

  6. #16
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    69
    hi viki !
    Vogelspinnen sind eben nicht immer gleich in ihrem Verhalten. Wenn du dich hier mal ein bisschen einliest, wirst du das sehr schnell merken.
    Manchmal machen Sie einen Spinnteppich, manchmal spinnen Sie sich komplett ein und verkriechen sich und manchmal legen Sie sich einfach mitten im Terrarium auf den Rücken um sich zu häuten.

    Also das nächste Mal einfach in Ruhe lassen, egal ob Sie eventuell krank ist oder nicht. Wenn du sowieso nicht wüsstest, um welche Krankheit sich handeln könnte, wozu dann die Eile ?

    mfg
    Michael

  7. #17
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    305
    Hi Bacteria

    ich befürchtete eine weitere Ansteckung. Meine Quarantänebereiche sind besetzt. Zweimal durch DS-Verdacht und einmal nurch Neuzugang (Keine P.cambridgei). Am DS habe ich leider gesehen, wie schnell sich die Tiere anstecken können.

    Werd der nächsten mehr Zeit (3 Tage) geben. War leider eine Panikreaktion.

    Gruß

    Viki

    Edit: so wie sie dalag, sah es as, als wäre sie vom Korkstück einfach nur runtergefallen und liegen geblieben. Hatte sie vorher auch nicht herumwandern sehen. Ich weiß VS bewegen sich nicht viel.

  8. #18
    CKY
    Registriert seit
    03.01.2004
    Beiträge
    240
    hallo !

    vielleicht lieg ich da falsch aber ist es nicht so das DS nicht ansteckend ist 8O

  9. #19
    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    182
    PS: Peter Klaas Vogelspinnen habe ich gelesen!

    Dann solltest du anfangen es zu verstehen.

    Gruß, Bassi

  10. #20
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    Hey

    Zitat Zitat von CKY
    vielleicht lieg ich da falsch aber ist es nicht so das DS nicht ansteckend ist
    um nochmal kurz vom thema abzuschweifen...denn scheinbar wissen einge noch nicht allzu viel darüber.

    >>HIER<< gibts einiges intressantes zum thema DS nachzulesen.

    lg jürgen

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. G. pulchra am Rücken - keine Häutung
    Von xero im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 20:47
  2. Smithi Häutung - wie lange am Rücken
    Von captainneda im Forum Brachypelma
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 14:16
  3. Die Vogelspinne liegt auf dem Rücken - eine Häutung steht an
    Von Spidermum78 im Forum Fragen und Antworten für Anfänger
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 09:45
  4. Brachypelma smithi liegt am Rücken - Häutung
    Von Arachno-Alex im Forum Brachypelma
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 21:20
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 16:00