Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Ich mach mir arg sorgen um meine SMITHI

Erstellt von TiggerSpinne, 02.04.2005, 11:34 Uhr · 4 Antworten · 2.757 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    9

    Ich mach mir arg sorgen um meine SMITHI

    Hallo leute ich bin im besitz einer wunderschönen smithi sie ist schon ca. 6cm groß. Sie hatt sich das letzte mal vor ca. 5 monaten gehäutet und darin liegt auch schon meine sorge. Denn jedesmal wenn sie sich häutet streift sie sich die haare vom abdomen und teilweise das schwarze fell gleich mit. Das hatt sie vor 2monaten angefangen zu machen und jetzt hatt sie ne 2€ münz große kahle stelle auf dem hinterleib und ich weiss nich was das zu bedeuten hatt. Ist das normal??
    Die Spinne scheint sich auch des öfteren über den boden zu wälzen und zieht dabei die beine unter den leib. Ich mach mir echt soregn um das Tier helft mir bitte.


  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    360
    hoffe hier weis jemand was zu, habe desöfteren auch schon smithis gesehen mit diesen Erscheinungen, das Abdomen ist an den erwähnten Telen dann sehr hell und glänzt regelrecht.....

  3. #3
    David Reber Gast
    also die kahle stelle ist eine die glatze. da findest du einiges in der suchfunktion.
    das beine unter den körper ziehn ist wohl ein teil ihrer pflege (putzen)

  4. #4
    PJ
    Registriert seit
    12.08.2004
    Beiträge
    16
    hm, also dass die "Amerikaner" zwischendurch und vor allem vor den Häutungen ihr Revier mit ihren Reizhaaren "absperren", ist ganz normal. Das kann man oft beobachten. Da brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Auch wenn sie nach der Hätung komische Verrenkungen machen, ist das normal. Das Beine-unterziehen würde ich als Putzen werten, dabei werden die Beine durch die Chelizeren gezogen und um das zu bewerkstelligen, müssen sie ja irgendwie die Beine zum Labium führen....das machen allerdings nicht nur die Bodenbewohner...*grins*


    GR€€TS

  5. #5
    Registriert seit
    29.11.2003
    Beiträge
    67
    Also wegen einer kleine Glatze brauchst du dir keine sorgen machen. Ist normal bei Bombardierspinnen. Nach einiger Zeit verstreuen alle Bombandierspinnen ein Paar brennhärchen. Die Stelle wird sich kurz vor der häutung schwarz färben. Ich denke auch das sich deine Spinne bald häuten wird. Das mit den unterziehen der Beine ist auch normal. Wird dir auch nach der Häutung auffallen. Ist nur eine Art gymnastische bewegung damit die einzelnen Gelenke in schwung kommen. Hoffe das ich dir weitergeholfen habe.

Ähnliche Themen

  1. Mach mir große Sorgen um meine Avicularia versicolor
    Von Knengham85 im Forum Krankheiten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 13:19
  2. mach mir sorgen um meine Smithi
    Von Scream im Forum Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 22:36
  3. Mach mir sorgen um meine Chroma
    Von Steffen S. im Forum Krankheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 16:22
  4. HILFE MILBEN mach mir sorgen um meine blondie
    Von gagamel87 im Forum Theraphosa
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 08:31
  5. Mach mir Sorgen um meine Smithi bitte Hilfe!
    Von Artrox im Forum Brachypelma
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 19:10