Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Zeige Ergebnis 121 bis 125 von 125

Irgendwas "frißt" meinen Bestand auf (MIT VIDEO)

Erstellt von Python, 04.05.2005, 16:24 Uhr · 124 Antworten · 29.135 Aufrufe

  1. #121
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    305
    Hallo

    ich will man kurz dazwischen reden.
    In meinem Bestand sind 6 Tiere mit DS verstorben (teilweise Eisfach)
    G.pulchra: hatte Schaben bekommen
    A. seemanni: hatte Schaben und Hamster bekommen
    2xG.rosea: hatten Heuschrecken und Hamster bekommen
    B.vagans: war nur 2 cm groß, hatte nur Heimchen und Grillen bekommen
    A. aurantiaca:etwa 2 cm groß hatte nur Fliegen bekommen.

    Meine Schaben hatten damals keinen Knacks, ebenso die Heimchen und Heuschrecken. Schaben hatte ich selber gezüchtet. Die gekauften Futtertiere habe ich noch gut angefüttert. Die Erkrankungen sind nach und nach ab Herbst 2004 aufgetreten. A. aurant. und B. vagans waren nach Auftreten der ersten Symtome nach ca. 1 Woche tod. Der Rest hat dann nachdem sie nur noch wild gezappelt haben, wie auf dem Video das Eisfach bekommen.
    Die Erkrankung konnte ich bei mir stoppen, indem ich alle Tiere die Symptome zeigten aus der Regalwand nahm und aufgehört habe nicht gefressene Futtertiere aus dem Becken zu nehmen und in andere Becken zu setzen.

    Gruß

    Viki


  2. #122
    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    201
    Hallö

    Als ich meine Dreier-Gruppe P. formosa durch den "Zappeltod" verloren hatte, dachte ich auch erst an verseuchte Grillen, da diese vorher noch Grillen gefuttert hatten.
    Allerdings bekamen meine B. smithi, B. albopilosum auch von den Grillen aus der selben HB zu fressen, zeigen aber bis heute keinerlei Anzeichen einer Infektion.
    Meinen Bericht dazu gibts unten auf Seite sechs des Threads hier zu lesen.

    Zu dem Heimchenvirus:
    Kann man irgendwie an den Heimchen vielleicht selbst erkennen, ob da ein Virus wütet?
    Oder wuseln und hüpfen die wie immer umher?


    Gruß

    Vini

  3. #123
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    240
    Hallo!

    Ich habe heute meine Blondi erlöst, nachdem sich ihr Zustand erheblich verschlechtert hatte. :cry:
    Sie hat beim Einfangen eine übelriechende, graue Flüssigkeit von sich gegeben - woraufhin ich erstmal lüften mußte. 8O

    Gruß
    Alex

  4. #124
    NightAngel Gast
    Hi zusammen,

    Zu dem Heimchenvirus:
    Kann man irgendwie an den Heimchen vielleicht selbst erkennen, ob da ein Virus wütet?
    Oder wuseln und hüpfen die wie immer umher?
    Also, wenn ich mich noch recht erinnere waren die Heimchen ziemlich fit, wie immer eigentlich - zumindest hatte ich nichts merkwürdiges erkennen können.

    grüßle tanja

  5. #125
    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    201
    Hallö

    Bei mir hatte die Flüssigkeit keinen intensiven Geruch abgesondert, ist auch eher durchsichtig gewesen.
    Hmm, wenn man bei den Heimchen nichts erkennen kann, könnte demnach jede HB aus dem Handel mit dem, oder auch einem anderen Virus, befallen sein.
    So wäre es jederzeit möglich, seinen Bestand in gefahr zu bringen.
    Aus diesen Gründen fange ich mir schon keine Tiere aus der Natur, Wiesenplankton, Grillen, Heupferdchen etc.

    Vielleicht weiß da wer mehr drüber, ob man es erkennen kann, ob Heimchen an was erkrankt sein können/sind.


    Gruß

    Vini

    PS: Tut mir leid um die T. blondi...

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Ähnliche Themen

  1. Mal ein etwas anderes "Vogelspinne vs." Video
    Von f_luxus im Forum Medien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 18:58
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 08:29
  3. Info: "Video/Link-Sammlung"
    Von spidermedia-service im Forum Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 09:40
  4. Muss meinen Bestand verkaufen
    Von Serpentis im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 15:07
  5. Foto-Video-CD-ROM " TARANTULAS OF THE WORLD "
    Von earthcrisis im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.10.2003, 17:24