Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 29 von 29

randaliert

Erstellt von matzibatzi, 28.05.2005, 10:15 Uhr · 28 Antworten · 4.957 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    23
    @magott: kann die spinne den so fressen???????
    @hawk: weiß ich auch nich ich hatte ein heimchen reingetan, vieleicht saß
    es auf der wasserschale und is genau indem moment wegehüpft als sie zuschappte :?: :?: :?: :?: :?: :?:


  2. #22
    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    274
    Wenn sie nur eine Klaue verloren hat, dann ja.

    Kleiner Tip am Rande: Der Verzicht auf übermäßig viele Smilies würde deine Beiträge entscheidend aufwerten...

  3. #23
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    59
    ich konnte das bei meiner smithi mal life beobachten,eine grille saß auf der Wasserschale und irgendwie hat sie es geschafft dem angriff zu entgehen so das smithi ins wasser angriff.Das Wasser verfärbte sich dann blau 8O.ZumGlück hat sie sich bei der Aktion keine Chelizere abgebrochen.Also ich bin kein Fachmann aber ich denke sie wird mit einer chelizer auch noch fressen können.Wenn nich probiers mal mit mett oder hühnerherz etc...Forumsuche könnte au helfen,gibt hier ein paar threads zu abgebrochenen Chelizeren...

    das könnte au helfen Kucksu hier

    MfG R3v4n

  4. #24
    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    1.488
    Hi,

    das ding mit der wasserschale haben einige VS drauf. Insbesondere wenn diese leicht genug ist (plastik) wird die teilweise an die unmöglichsten orte verschleppt und meist von dort fallen gelassen. Mein P. murinus-bock hatte das drauf und erschreckte mich dann nächstens durch lautes poltern. Warum er das gemacht hat ist mir bis heute schleierhaft. Hab den verdacht er machte das aus spaß .

  5. #25
    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    23
    also nich mehr so fiele smilis und wen sie nichts nimmt dann mett, hab auch schon gehört das man schweine blut in den wassernapf tun soll
    *kotzwürgspei*

  6. #26
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    1.351
    Hi!

    Wenn der Spinne "nur" eine Klaue abgebrochen ist, wird sie beim Fressen keine Probleme haben. Also vergiss das mit dem Brei und Blutzeugs. Die ursache scheint ja bekämpft zu sein.
    Ich weiß jetzt nicht, ob jemand schon gefagt hat: Welches Geschlecht hat sie?

    Gruß, Mark

  7. #27
    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    23
    sie is meine erste spinne und ich hab mir sgen lassen das ein weibchen ür anfänger besser sei

  8. #28
    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    274
    ich hab mir sgen lassen das ein weibchen ür anfänger besser sei
    Hat nichts mit Anfängern zu tun. Weibchen sind grundsätzlich vorzuziehen, da VS-Böcke eine deutlich geringere Lebenserwartung haben und nach der Reifehäutung nur noch zur Verpaarung taugen. Wenn du also nicht die Zucht im Sinn hast, solltest du von Böcken grundsätzlich die Finger lassen (sofern du die Wahl hast, bei Spiderlingen zB. ziemlich unmöglich).

  9. #29
    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    23
    mein ich (weiß ich)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Br.smithi randaliert
    Von kai59 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 18:39