Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Versicolor Spiderling oder Adult

Erstellt von vuoto, 15.10.2002, 19:36 Uhr · 15 Antworten · 3.263 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    12.08.2002
    Beiträge
    80

    Versicolor Spiderling oder Adult

    Hallo Leute,
    ich habe vor mir in der nächsten Zeit einen Agvicularia Versicolor Spiderling zu zulegen. Ich hab auch schon einen Händler gefunden, der diese anbietet (pro Stück 10 €).

    Nun würde ich gerne wissen, ob ein Spiderling reicht, oder sollte ich mir mehr kaufen, damit welche durchkommen? :roll:
    Wenn ja, wie viele und sind 10 € pro Stück zu teuer?
    Kann ich, fals ich mir mehrere kaufe alle in ein 30x30x40 Terri stecken, oder getrennt in Heimchendosen aufziehen? :?:
    Oder soll ich mir eine adulte für 40 € holen? :?

    MfG
    Jakob


  2. #2
    Registriert seit
    04.08.2001
    Beiträge
    224

    Hallo Berliner...

    ...bevor Du Dir Spiderlinge für 10,- Euro kaufst, kommst Du lieber bei mir vorbei und bekommst sie für 3,-. Den Preis von 40,- für ein adultes Weib (!) finde ich ganz ok...

    Bedenken solltest Du, dass versi-Spiderlinge recht empfindlich sind, würde ich nicht als "Anfängerspinnen" empfehlen, wobei ich nicht weiß, wie lange Du Dich schon mit Spinnen beschäftigst (nicht böse gemeint).

    Du kannst sie eine zeitlang zusammenlassen, wobei nicht ausgeschlossen ist, dass auch die lieben Avis mal ´nen Kollegen futtern, ein Risiko gibt es immer. Ich versuche gerade wieder eine Gruppenhaltung mit 25 versi-Spiderlingen in einem 35x30x50er Terri; wenn die grösser werden, werde ich aber immer mehr rausfangen und separieren.

    Man muss es ja nicht mit zu vielen Tieren auf zu wenig Platz herausfordern...

    Kannst Dich ja mal melden, anschauen kostet hier nüscht

    Gruß aus Berlin

    Hagen

  3. #3
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    mal ne frage zum preis! ich glaub mein terra handel will mich verarschen! der will für einen spiderling von einer kleinen smithi 20 € haben! :P :lol:
    und für eine versicolor (spiderling) 15€ ist das normal oder soll ich mir woanders eine smithi holn?

  4. #4
    Registriert seit
    04.08.2001
    Beiträge
    224

    ...wer zahlt denn hier so viel ???

    Tachschön,

    für einen smithi-Spiderling habe ich vor kurzem Preise von 2-5 Euro gesehen, versis 1. Fresshaut kosten eigentlich gängig 3,- Euro ...

    Das sind aber Börsen- oder Privatpreise, ich behaupte in 99,9% der Ladengeschäfte wird man diese Preise nicht finden, da die ganz anders kalkulieren müssen!!!

    Über das Internet oder von Bekannten bekommt man immer noch die besten Preise und ich persönlich habe da noch nie schlechte Erfahrungen gemacht ...

    Gruß Hagen

  5. #5
    Registriert seit
    28.09.2002
    Beiträge
    484
    hi!

    nur mal nen einwurf ...habe neulich nen 3cm smithi spiderling inner zoohandlung für 130 euroletten gesehen...hut ab!!!

  6. #6
    Registriert seit
    04.08.2001
    Beiträge
    224
    Tachschön...

    nur mal ein kleiner Auszug aus dem Kleinanzeigenteil von heute...
    16.10.02, Biete
    0.0.20 B.smithi NZ 03/02 5€/STK
    ...
    Also für Tiere vom Februar diesen Jahres 5,00 EURoletten pro Stück, finde ich ganz ok, geht bestimmt auch noch günstiger, aber wozu....

  7. #7
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    alles zu teuer! kann man sich die VS noch per post von nem Züchter schiken lassen?
    ich mein jetzt umme jahres zeit her . geht das noch?

  8. #8
    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    142
    @ Avigon and all

    Warum zu teuer? Halte die Preise für enorm günstig die Hagen genannt hat! Wir haben hier auch ein sogenanntes Zoofachgeschäft (Haben von dem meisten was sie verkaufen eigentlich nicht wirklich viel PLan ausser vielleicht von Fischen!) bei deren Preise einem die Haare zu Berge stehen (Aphonopelma bicoloratum 159,- €uro wobei selbst rosea Spiderlinge noch 10,- €uro kosten).
    Nun 130 Euroletten sind nen haufen schotter für eine smithi, wobei ich für das selbe Geld einiges vorbestellt habe für die Börse in Kornwestheim und rund zwanzig Spinnen erhalte, nun ist unwichtig! Halte aber Börsen so oder so noch für die beste möglichkeit sich etwas zuzulegen!

    MFG

    Didi

  9. #9
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    ich meint ja auch 120 € für nen 3 CM spiderling! lol

    das mit den börsen so ist eine sache...
    daher das ich meinen führerschein noch nicht hab und die nächstgelegene börse in münster ist ist für mich etwas weit entfernt...

  10. #10
    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    142
    @ Avigon

    ...also kostet demnach dann eine smithi mit 7 cm und adult mindestens 300 €uroletten? *g*

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Theraphosa blondi - Adult, oder?
    Von Posanity im Forum Theraphosa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 19:30
  2. subadult oder adult???
    Von AOUI im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 22:04
  3. versicolor spiderling tot ?
    Von evil_one im Forum Zucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 08:27
  4. Spiderling A. versicolor
    Von Florida21 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 13:34
  5. Spiderling oder adult?
    Von Maybrick im Forum Haltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2003, 19:29