Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Haben Vogelspinnen einen Drehsinn?

Erstellt von azr, 19.08.2005, 02:23 Uhr · 18 Antworten · 4.029 Aufrufe

  1. #11
    azr Gast
    Hi!

    Zitat Zitat von Skuromis
    Die Pflanze braucht viel Licht (kein rotwelliges Halogenlicht) und vor allem viel Luftfeuchte! [...] Was wird aber Rosinchen dazu sagen wenn Du sie in ein türkisches Dampfbad setzt?
    Wir werden sehen, was sie macht - was Schlimmeres, als eingehen, wird sie nicht tun. Sie muß nur alle paar Tage mit abgekochtem Wasser bespritzt werden - das gibt kein Dampfbad.

    Zitat Zitat von jamaicaeichel
    wenn sie direkt auf dem Glas aufliegt ohne Abstand und Frischluft kann das für das Glas problematisch werden oder die Spinne kann sich beim Klettern verbrennen.
    Das Glas ist von der Erwärmung nicht betroffen. das Metallgitter wird warm, aber nicht heiß. Ich kann meinen Finger ohne Schmerzen drauf halten. Sollte Rosinchen auf die verwegene Idee kommen, die Glaswand hochzuklettern und dann kopfüber am Gitter bis zur Lampe zu krabbeln, wird sie langsam merken, daß es immer wärmer wird. keine Stelle ist kalt und dann plötzlich heiß. Daß eine 89 mm lange) Vogelspinne aus dem Stand an die Decke spring und sich da GENAU unter dem Spot festkrallt, habe ich in diesem Forum noch nicht gelesen :-)

    Z.
    [Sie heißt Rosinchen und nicht "Ikarus".]


  2. #12
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    1.351
    Hi!

    Ihr habt bestimmt Recht. 5W ist wirklich recht wenig. Ich hab mich nur grade daran erinnert, wie ich mir beim letzten Wechsel der 10W Halogen-Spots in der Küche die Flossen verbrannt hab...
    Ist schon etwas her, ich will auch nicht auf alten Geschichten rumhacken, aber Spinnen sind manchmal bisi doof...:
    http://www.web1.planet-reptiles.com/iris46.JPG

    Gruß, Mark

  3. #13
    azr Gast
    Hi!

    Zitat Zitat von jamaicaeichel
    Ist schon etwas her, ich will auch nicht auf alten Geschichten rumhacken, aber Spinnen sind manchmal bisi doof...:
    http://www.web1.planet-reptiles.com/iris46.JPG
    Hiahahaha :-D

    Also mein Spot ist außerhalb des Terrariums - verbrannt wird keinesfalls etwas.


    (Rosinchen hat schon einen Erdhügel von 1 cm Höhe aufgetürmt! Hinten, links.)

    Zwischen Lampenschirm und Gitter sind 4 mm Luft (die Dicke der Glasscheibe) + die Luft zwischen Lampe und Kante des Spots... Wie gesagt - 5 W sind nicht viel. Die Birne selbst wird heiß genug, um sich zu verbrennen.

    Ich überlege mir noch einen LED-Spot dazuzupacken - damit die Pflanze mehr Licht hat... (ca. 12 EUR, 1 W, eine ganzer Spot voller LEDs).

    Z.
    [Da geht einem das Licht auf!]

  4. #14
    azr Gast

    Umgeogen

    Hi all!

    Ich habe Rosinchen aus dem Arbeitszimmer rausverfrachtet - in die unbesuchteste Ecke des Wohnzimmers. Da bin ich max. 1x die Woche, wenn überhaupt. Da sollte sie ihre Ruhe haben... Keine Erschütterungen durch Musik und Co. Ich frage mich allerdings, wie Spinnen den Gang durch die Wohnung empfinden und das Öffnen und Schließen der Zimmertür...

    Im Wohnzimmer ist die Temperaturabsenkung über Nacht auch besser möglich. Im Arbeitszimmer ist wegen der Computer, und der Heizung genau unter dem Raum, immer über 22° warm. Im Wohnzimmer geht's stärker runter... Hoffentlich nicht ZU stark. Aber Unter 10°C sinkt da nix - und Temperaturen drüber sind Grammostola roseas ja sowieso gewohnt... :lol:

    Z.

  5. #15
    Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    991
    Hi,

    gehört zwar nicht zum eigentlichen Thema, aber ich wollte noch meine Erfahrungen in Bezug auf Glühbirne und Glasscheibe widergeben.
    Ich habe früher mein Geniterri (60x40x40) mit ner 60 W Glühbirne beheizt und da gabs auch keine Probleme. Ich denke das wird erst problematisch, wenn die Glasscheiben grösser sind.

  6. #16
    Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    85
    Zitat Zitat von Mystic
    (60x40x40)
    wo hast du denn dieses terrarium her? ich brauche nämlich eines genau in der größe. scheint aber kein sehr gängiges maß zu sein - jedenfalls habe ich noch nichts gefunden.

  7. #17
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    59
    frag mal andy der baut dir eins in jeglicher grösse.Top Qualität und guter Preis.Ich war sehr zufrieden mit meinem Terri.

    BTW @andy sorry kann die erst später nen pic schicken,weil meine Freundin meine Digicam hat und die wohnt ein stück weiter weg :/

  8. #18
    Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    85
    nur andy oder was?

  9. #19
    David Reber Gast
    ich weiss, dass mein post sinnlos ist, aber klärt das doch über PM.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Einen Planer für alle Vogelspinnen im Bestand
    Von Fredi4you im Forum Haltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 21:28
  2. Haben Vogelspinnen ein Gedächtniss?
    Von Aralez im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 14:19
  3. Haben VS einen Sinn für Statik ?
    Von funnelweb_spider im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 12:23
  4. Haben Spinnen auf Strassenschildern einen Nachteil?
    Von Fragender_24 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 12:36
  5. Und haben
    Von Nomic im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2003, 00:06