Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Stromatopelma frisst seit der letzten häutung nich ...

Erstellt von madhack, 14.10.2005, 09:43 Uhr · 15 Antworten · 3.460 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    153

    Stromatopelma frisst seit der letzten häutung nich ...

    Hi

    Ich habe da nen kleines problem, was mir jetzt langsam sorgen bereitet.
    Meine 0.1 Stromatopelma calceatum hat sich vor ca. 2 Monaten gehäutet
    und hat nun ca. eine kl von 4,5 - 5 cm ...

    Nun zum problem ... Das Tier hat seit der letzten häutung nich ein happen gefressen.
    Sie geht wieder an Heimchen, Grillen Heuschrekken noch sonst irgentwas ...
    Hat jemand ne ahnung woran das liegen kann ?

    Oder sind 2 monate nach ner häutung noch im rahmen. Denn bei mir hat noch nie eine Spinne 2 monate nach der häutung gebraucht bis sie wieder gefressen hat.

    Danke und gruß
    Dustin


  2. #2
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402
    2 Monate sind schon lang... - wie schaut denn das Abdomen im Verhältnis zum Carapax aus bzw. hast Du die Spinne schon länger oder erst seit kurzem ?
    Wenn Du sie erst kurzem hast, dann schreib' doch mal die Haltungsbedingungen !?

    Hatte auch mal eine S. calceatum und die war eigentlich insofern ein "schlechter" Fresser als sie sehr(!) genügsam war, sprich mit wirklich wenigen Beutetieren lang' ausgekommen ist...

    LG, Ferdinand

  3. #3
    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    282
    Hi,

    Meine S. calceatum war im Futterverbrauch auch sehr bescheiden. Sie hat nach einer Häutung mal eine ähnlich lange Fresspause (ca 7 Wochen) eingelegt. Habe ihr wöchentlich etwas angeboten, doch letztendlich konnten die Grillen sogar unbehelligt durch ihr Gespinst marschieren, ohne daß sie angegriffen hätte. Nach diesen 7 Wochen, nahm sie dann plötzlich wieder Futter an, und frisst seitdem regelmässig.

    Vielleicht hat S. Calceatum in dieser Hinsicht generell eben so ihre Eigenheiten...

  4. #4
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    153
    Hi

    Ich habe das Tier schon länger und vor der häutung war sie auch ein echt guter fresser muss ich sagen...
    Aber was mir dennoch Kopfzerbrechen bereitet ist das sie auch irgentwie auch keine glatten Flächen hoch klettern kann wie z.b. Glas oder Plastik ....
    Und die Tarsen und Metatarsen sehen irgentwie auch sehr komisch aus im gegen satz zu Haut davor sehen die aus als wären die mit Haarlack oder sowas frisiert worden. die Behaarung ist nen bissel verklebt irgentwie ...

    (nein ist es definitiv kein adulter bock)

    Dazu ist sie auch sobald mann sie mit ner Pinzette oder sowas antickt ganz gelassen ...
    Macht kein mucks wo sie vorher wegen jeder kleinigkeit gleich in Drohstellung gegangen ist ...

    Gruß
    Dustin

    (für alle fälle nochmal die haltungsbedingungen Temp: 25C° RLF: 70% Carapax zu abdomen verhäldnis jetzt ca 1:0,5 )

  5. #5
    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    282
    Hi nochmal,

    Falls du Wassergel verwendest, könnte das "Phänomen" bezüglich der Kletterunfähigkeit daran liegen, daß sie eventuell durch das Gel marschiert ist, und etwas davon an den Haftpolstern hängengeblieben ist (damals als ich noch Wassergel verwendet habe, hatte ich das selbe Problem bei meiner A. metallica)

    Wie ist die Haltung deiner S. calceatum, wenn sie "normal sitzt"? Bemerkst du daran etwas ungewöhnliches? Vielleicht verkrümmt, oder nach einer Seite eingeknickt etc..?

    Und in wiefern reagiert sie aufs anstupsen "gelassen"? Marschiert sie weg, bleibt sie sitzen, bewegt sie sich fast garnicht oder ähnliches?

  6. #6
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    153
    HI

    Also Wassergel benutze ich nicht ...

    Und wenn ich sie Anstupse macht die nen kleinen schritt zur seite und mehr nicht ...

    Die Haltung würde ich auch als ziehmlich normal bezeichnen ausser das sie zum größten teil am Boden sitzt ...

    Gruß
    Dustin

  7. #7
    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    282
    Die Verhaltensänderung kann auch von der Häutung kommen. Bekanntermaßen neigen Vogelspinnen ja dazu, nach der Häutung gelegentlich auch mal das Wesen zu ändern.

    Ich würde auf jeden Fall mal abwarten, und ihr Terrarium vom restlichen Bestand isolieren (Vorsicht ist besser als Nachsicht), und noch ein paar Wochen abwarten, ob sich was verändert.

    Einfach mal abwarten, und jede Woche Futter anbieten. Vielleicht kehrt der Appetit ja zurück ;-)

  8. #8
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    153
    HI

    Jo habe das Terri auch ersma abgesondert von den anderen ...

    Hoffe ja das sie nomma was frisst ... Das is ma ne calceatum die mann wenigstens auch tagsüber 2 std sieht . Wäre schade um das arme Tier

    Gruß

    Dustin

  9. #9
    Registriert seit
    28.12.2003
    Beiträge
    1.213
    Hallo, Dustin

    Hm, das klingt wirklich merkwürdig.
    Gerade Stromas sind ja eigentlich alles Andere als gemütlich....
    *sitzt* sie denn wirklich, oder liegt sie irgendwie auf?
    Hast Du die Möglichkeit, sie ganzheitlich zu betrachten, also auch von unten?
    Vielleicht hat sie etwas, das Du so nicht auf Anhier erkennen kannst?

    Grüße Karma

  10. #10
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    153
    Hi karma ...

    Ich hatte sie gestern schonmal in ne HD gemacht um den Gesundheitszustand zu beobachten ...
    Wenn ich wollte könnte ich das tier ohne irgentwelche bedanken auf die Hand nehmen ... denn sie läuft nicht einmal richtig weg ... die macht nen kleinen schritt zur seite und dann wars das ...
    Und wie gesagt alles bis auf die Tarsen und Metatarsen ist normal ...
    Jetzt sitzt sie grad wieder am Ast und das sieht völlig normal aus ...
    Ist also kein rumhängen oder sowas ...

    Gruß

    Dustin

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 330
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 14:10
  2. Smithi frisst seit 3 Monaten nix mehr
    Von Pascal1982 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 21:07
  3. B. albopilosum häutung oder nich?? hilfe!
    Von Demoriel im Forum Brachypelma
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 21:38
  4. rosi frisst seit 3 wochen nicht
    Von Grammo cala im Forum Haltung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 16:43
  5. Noch nich lang im Besitz jetzt schon häutung?
    Von Kruemel4Smithi im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 16:06