Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Meine Davus frisst net

Erstellt von Robbe, 05.11.2002, 13:42 Uhr · 8 Antworten · 2.136 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    02.10.2002
    Beiträge
    85

    Meine Davus frisst net

    Tach auch
    habe mir am samstag ne Davus zugelegt und habe ihr mal was zu futtern ins terri gegeben und sie will net fressen das heimchen krabbelt über ihr und unter ihr durch und macht auch keine anstalten es zu fangen
    wenn ich aber mit meiner hand reingehe rennt sie wie wild durchs terri und versucht dich zu verstecken die höhle die ich ihr angeboten habe will sie anscheint nicht
    freue mich über jede antwort
    gruss ralf


  2. #2
    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    51
    Hy,

    wie wärs wenn Du ihr etwas Zeit lässt? Ich hatte schon Spinnen die haben 6 Mon. nix gefressen. Falls sie sich bald häutet frisst sie eh nich mehr. Also mal abwarten. Ich würd mir erst Sorgen machen wenn sie wirklich sichtbar krank aussieht (faltiger Abdomen, keine Reaktionen mehr). Also warte einfach noch ein bisschen und lass sie ganz in Ruhe.

    Gruß Josch

  3. #3
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    wie gross ist der abdomen? wann war die letzte häutung? und wie gross is das futtertier im gegensatz zu der spinne?

    vieleicht krieg ichs ja so raus!?

    vieleicht muss sie sich erst eingewöhnen (meine spinnen brauchten 1woche um sich richtig einzugewöhnen) warte mal ab und schreib die veränderungen rein.

  4. #4
    Registriert seit
    02.10.2002
    Beiträge
    85
    also der hinterleib ist nen bissel grösser als der vorderkörper das futtertier ist nen mittelgrosses heimchen also das gebe ich auch meiner kleinen rosea zum futtern
    ja häutung kann ich nicht sagen da konnte mir der händler keine angaben machen
    also meines erachtens ist die zu fett
    wenn ihr mich fragt habe sie mir in duisburg im zoohandel gekauft


    gruss ralf
    ps ich selber bin aus köln und habe sie in einer faunabox transportiert

  5. #5
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    dann lass sie mal! nach der nächsten hätung (wenn sie nicht innerhalb von 4wochen eintritt) wieder fütter! aber ne woche zeit zum härten geben!
    spinnen verhunger nicht sooo schnell.

  6. #6
    Registriert seit
    03.11.2002
    Beiträge
    14
    Hi

    wie wärs wenn du ihr

    a) Zeit läßt sich einzugewöhnen

    b) wartest bis sie sich sicher genug fühlt sich ihr Terri "einzurichten"

    ich glaub dann klappts auch mit dem Heimchen :lol:

    Liebe Grüße

    Sandra

  7. #7
    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    142
    Hallo Robbe

    Nehme mal an, du meinst Cyclosternum (ex Davus) fasciatum?

    Aus eigener Erfahrung und weil ich zwei adulte Damen und einige Nachzöglinge habe, weis ich das diese Art immer ein bisschen brauch bis sie sich eingewöhnen. Hatte damit anfangs auch etwas Probleme beim umsetzen von der Heimchendose in das Terrarium. Diese Art ist ein wenig schreckhaft und Hektisch und brauch viel ruhe. Du solltest sie nach möglichkeit in den ersten Wochen nicht stören und vollkommen in ruhe lassen. Meine große Dame hat ihre Höhle sofort bezogen und meine kleine ist mal in der Höhle und auch wieder in einer eigenen zwischen den Terrarienpflanzen. Wenn sie sich Häuten möchte, wird sie sich in diese zurück ziehen und diese verschliessen (Machen zumindest meine Tiere bei jeder Häutung).
    Für gewöhnlich fressen sie aber recht gut, ausser sie befinden sich in einer Häutungsphase, was sich durch Fressverweigerung äussert. Rate dir deswegen auch mal auf den Abdomen zu achten, ob dieser recht groß und Prall ist!
    Mich würde sehr Interessieren, wie groß dein Tier (Körperlänge ohne Beine) ist. Habe zwei sehr Unterschiedliche Tiere mit 6,5 cm und 4 cm KL.

    Nette Grüße und viel Erfolg

    Graf

  8. #8
    Registriert seit
    02.10.2002
    Beiträge
    85
    die Körperlänge bei meiner dame ist ca 4 cm ohne beine
    gruss ralf

  9. #9
    Registriert seit
    02.10.2002
    Beiträge
    85
    soo endlich nach 2 wochen habe ich sie endlich mal beim fressen erwischt
    also war meine aufregung ganz um sonst
    aber noch mal danke für eure tipps

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 16:09
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 19:32
  3. Meine Spinne frisst nicht!
    Von Stipe im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2003, 21:09
  4. warum frisst meine avi net
    Von Robbe im Forum Haltung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.01.2003, 08:38
  5. hilfe meine VS frisst net
    Von vinc im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2002, 09:56