Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Wärme im Terrarium

Erstellt von Bianca, 18.01.2006, 11:28 Uhr · 11 Antworten · 3.638 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    07.04.2005
    Beiträge
    467
    Hallo nochmal!

    @Kelysar:

    Du hast ja Recht, aber ich beispielsweise habe ja meine "Streifis" schon seit sie klein sind und sehe wann es ihnen nicht gut geht. Natürlich haben Spinnen keine Mimik, aber am Verhalten bzw. an plötzlichen Verhaltensänderungen kann man doch schon was erkennen.

    Wenn meine Smithis im Wassernapf hängen weiß ich, dass sie Durst haben. Nach dem Befüllen trinken sie sofort. Wenn eine Spinne in ein neues Terrarium kommt und erstmal nur an der Scheibe hängt ist es ihr zu feucht oder sie kommt erstmal nicht auf den neuen Bodengrund klar (habe ich schon bei einigen Spinnen erlebt, bei denen ich neues Bodensubstrat ausprobiert habe).

    Das mit dem Buchtipp vergesse ich jedes Mal ops: , da ich nur allgemein gehaltene Vs-Bücher habe und die meisten Tipps und Tricks von einem lieben Bekannten bekam/bekomme.

    Liebe grüße,
    Dana


  2. #12
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830
    Hi

    .. wenn meine Spinnen durst haben hängen sie nicht im Wassernapf sondern zeigen es anders nur so nebenher, ist auch nicht so wichtig.
    Jedenfalls behällst du recht, dass man durch Beobachtung viel lernt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Terrarium einfahren (Wärme / LF)
    Von Eurmal im Forum Terrarium
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 07:06
  2. Wärme
    Von Accuplusultra im Forum Haltung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 19:51
  3. Wärme
    Von brianberlin im Forum Terrarium
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 10:33
  4. Wärme im Terrarium...
    Von Mc.-DaVe im Forum Terrarium
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 15:01
  5. Wärme?
    Von marc86 im Forum Haltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2002, 11:50