Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

Was kann ich gegen den SCHIMMEL tun?

Erstellt von Seppel, 04.03.2006, 19:15 Uhr · 24 Antworten · 5.459 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830
    Hi

    tchja und ich hatte nur 5 Stück und es passierte doch etwas. Ich sagte ja auch: Standartbepflanzung wird nicht angefressen.
    Trotzdem werde ich die Vieher auch weiterhin nicht empfehlen, genauso wie ich es auch schon in anderen Foren angetroffen habe.

  2. #22
    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    74
    Ich denke man kann sich ja auch ein wenig Rat holen und dann selber entscheiden was man machen will... Wenn man dann aufläuft ist man eben eine Ecke schlauer...

    und so wieder sprüchlich wie man das hier mitbekommt ist es wohl ehr besser wenn jeder seine eigenen Erfahrungen macht...

    Ich denke da ich im Moment reichlich wenig asseln auftreiben kann das ich es erstmal mit den weißen asseln versuche... Ich hoffe das diese ebenso versteckt leben wie die einheimischen... Und wenn die meinen Schimmel anknabbern dann bin ich schon glücklich...

  3. #23
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830
    Hi

    nein, wieso wiedersprüchlich ? Ich habe ehrlich gesagt auf Ferdinands Terrarienfotos noch nie die Pflanzen gesehen an die ich eben dachte.

    Ich glaube es wird für dich auch schwer werden jetzt weisse Asseln aufzutreiben, es sei denn du kannst die irgendwo abholen. Die Tierchen sind sehr Temperaturempfindlich wenn es ums kühle geht.

  4. #24
    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    74
    Hallo...

    Wenn ich weiß wo man die tierchen bekommt dann kann ich die auch Transportieren... Ich habe Thermoboxen und ich habe ein Auto... Also Themperatur sollte kein Prob sein... Lediglich die Herkunft klären...

    Gruß Rolly

  5. #25
    Registriert seit
    21.02.2005
    Beiträge
    135
    Hi,
    gerade bei größeren Tieren nehme ich immer bedenkenlos eine handvoll Waldlaub (gerne schön feucht und aus tieferen Schichten) und werfe sie ins Terra. Große Tegenarias und kleine Mäuse vorher aussortieren.
    Das bringt ne Menge Kleinstlebewesen ins Terrarium und Schimmel sollte bald tabu sein.
    Mir ist klar, dass viele Halter Angst haben, Pilze, Parasiten oder räuberische Insekten einzufangen. Ich persönlich empfinde diese Gefahr allerdings als sehr gering.
    Bei Slings wäre ich natürlich bedeutend vorsichtiger.

    Gruß,
    Till

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen staunässe
    Von Donkey im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2017, 21:26
  2. Nachträglich weisse Asseln gegen Schimmel?
    Von mogudog im Forum Terrarium
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.09.2013, 00:23
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 20:22
  4. Immunität gegen Brennhaare?
    Von Harlequin616 im Forum Brachypelma
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 13:11
  5. Boykottaufruf gegen RTL 2
    Von Spinnifex im Forum Medien
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 09:57