Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Drohstellung bei Baumbewohnern

Erstellt von Katie, 24.11.2002, 16:08 Uhr · 7 Antworten · 2.114 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    18.10.2002
    Beiträge
    47

    Drohstellung bei Baumbewohnern

    OK, is vielleicht ne blöde Frage, aber ich habe noch nie ein Bild von einer baumbewohnenden Vogelspinne in Drohstellung gesehen.

    Machen die sowas nicht? :roll:


  2. #2
    Registriert seit
    18.11.2001
    Beiträge
    59
    Zumindest Avis machen es meiner Meinung nach nicht, da sie sich immer sofort verkriechen oder höchstens mal das Abdomen mit den Brennhaaren in die Richtung des "Feindes" strecken. Das ist aber auch schon alles.
    Bei anderen Baumbewohnern habe ich es noch nie gesehen, kann mir aber schon vorstellen, das Pözzi's o.ä. schon mal kurz in Drohstellung gehen, bevor sie zubeißen.

  3. #3
    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    5
    Hi Kati,

    probier mal eine Poecilotheria zu stören; dann siehst du eine Baumbewohnerin in Drohstellung...

    cu

    Wolfgang

  4. #4
    Registriert seit
    18.10.2002
    Beiträge
    47
    Oh ne, lieber nich...

    Ich hatte halt überlegt, wenn die z.B. An der Terrarien-Wand sitzen, ob die dann vielleicht runterfallen... 8O

  5. #5
    Registriert seit
    18.11.2001
    Beiträge
    59
    Also ob die jetzt runterfallen, wenn die in Drohstellung gehen, kann ich dir nicht sagen.
    Aber als meine beiden versis einander begegnet sind, wurde die eine so erschreckt, dass sie runterfiel... und das nicht nur einmal.

  6. #6
    Registriert seit
    28.09.2002
    Beiträge
    484
    hallo!

    sie werden nicht fallen.meine pözzies bringen es sorar fertig sich mit 2 beinen an der scheibefestzuklammern und zu putzen!zum drohen werden ja meist nur die ersten beiden beinpaare aufgerichtet-da hat sie noch genug beine zum festhalten :wink:
    ich habe aber auch schon eine pözzi beim abrutschen erwischt-halt 10 cm freier fall und sie hat sich aufs nächste blatt gehangelt.

  7. #7
    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    5
    Hi,

    also runterfallen tun sie definitiv nicht; ich habe sogar eine recht schnippische Avi. spec. - die hat nicht viel weniger Temperament wie meine P. regalis...

    cu

    Wolfgang

  8. #8
    Registriert seit
    01.07.2002
    Beiträge
    122
    meine kleine versi hatte mir mal gedroht, allerdings nicht aus luftiger höhe. also ich hatte sie ja mit meinem auto geholt und dann hab ich sie erstmal in bodennähe abgelegt und etwas aus der dose gelockt. war meine erste und die wollte ich damals nicht unbedingt anfassen. ja und als ich sie dann mit der pinzette da raus manövrierte, hat sie die beine aufgestellt und mir die zähne gezeigt und kurz vorher aber noch die zähne gezeigt. das war aber das einzige mal. ihr würde ich sogar blind meinen finger vor die beiserchen halten. wie gesagt das war aber auf boden!

Ähnliche Themen

  1. Grundsätze bei Baumbewohnern
    Von MojoMan im Forum Einrichtung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 17:54
  2. Lich/Wärmequellen bei Baumbewohnern.
    Von zaxd im Forum Terrarium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 17:42
  3. fangen von baumbewohnern
    Von CKY im Forum Haltung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.01.2004, 14:50
  4. Hätung bei Baumbewohnern
    Von Gr4v3Digg3r im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.12.2003, 15:45