Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Fütterung

Erstellt von Tripple2007, 15.08.2006, 19:17 Uhr · 5 Antworten · 2.469 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    16

    Fütterung

    Habe nochmal eine Frage habe meine Spinne ja nun erst seit Gestern.
    Habe sie eben gefüttert mit dem zweiten heimchen die hat mir die beiden regelrecht aus der hand Gerissen, die erste Verputzt und die zweite Spinnt Sie gerade ein.Reichen 2 Stück pro woche weil ein Heimchen ein 3 Rennt noch durch Terri das ist mir von der Pinzette abgehauen.

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    88

    Futter

    Halllo!

    ich gebe meinen Großen so 4-5 wochen 2-3 Heimche(groß) und den Kleinen ca alle 2-3 wochen
    so 1-2 Heimche (klein).

    Damit kommen Sie ganz gut aus!

    lg t-blondi

  3. #3
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    Hey!

    Sie wird das "verlorene" Heimhcne wohl in der Nacht zu fassen bekommen.

    Du musst wissen das die Tiere in freier alles nehmen was ihnen vor die "Nase" kommt weil sie nicht wissen wann das nächste vorbeikommt.

    Es kommt schon vor das die Tiere in freier mal über längere Zeiträume nichts zu fressen bekommen also macht dir keine Sorgen

    Achte einfach auf das Verhältniss von Prosoma/Abdomen.Letzeres sollte nicht allzu gross werden

    Lg Jürgen

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    204
    ich muss sagen ich fütter meine nicht regelmäßig sondern mehr nach gefühl... in der freien natur kommt auch nich immer alle 3 tage ein heimchen oder so vorbei... man kann sich in der regel gut an der abdomen größe orientieren aber das kommt mit der zeit würde ich sagen und irgendwann hat mans im urin...

    naja meine meinung...

  5. #5
    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    103
    Hallo, ich weiß ja nicht wieviele Spinnen du hast. Aber wenn du erstmal 100 aufwärts zu verpflegen hast kommt Routine rein und du fütterst nicht mehr nach Gefühl

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    204
    sorry das ich mich nicht klar ausgedrückt habe... diese regel gillt natürlich für die jenigen die nicht so viele spinnen haben... und da es erst seine einzige ist... du verstehst? anosnten ist es jedem selbs überlassen wie er füttert in gleichmäßigen abständen oder unregelmäßig aber in maßen...

    ich muss dir aber ehrlich sagen ich schau mir jeden spiderling an den ich füttere... und den meisten arten kann man sehr gut ansehen ob sie futter benötigen oder nicht...

    p.s. ich hab die zeit bzw. nehme sie mir um auch bei x-x fh zu schaun wer braucht ein heimchen und wer nicht...

    und um deine frage zu beantworten... 12 adulte 37 subadulte und ca. 400 spiederlinge 1-5 fh aus 2 verpaarungen und zukauf

    aber das schweift wieder vom eingentlichen thema ab und somit lautet mein schlusssatz damit es keine missverständnisse mehr geben mag...

    mit etwas erfahrung wird man bestimmt sehen können wann man seine vs füttert...

    und wie gesagt meine meinung

Ähnliche Themen

  1. fütterung
    Von beboea im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 21:14
  2. Fütterung
    Von dart0r im Forum Futter
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 17:45
  3. Fütterung
    Von 551970 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 16:31
  4. fütterung....
    Von baendax im Forum Haltung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.06.2003, 15:12
  5. fütterung
    Von baendax im Forum Haltung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 12:50