Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Gruppenhaltung von Vogelspinnen.

Erstellt von aviculariaklaus, 17.12.2002, 18:19 Uhr · 15 Antworten · 3.499 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    52
    Zitat Zitat von corvus
    falls es schief geht, denke ich immerhin, es ist ein verusch wert.

    gruss
    findest du echt? ich nicht.


  2. #12
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    immerhin ist es natur... wenn sie sich gegenseitig fressen ist das natürliche gewalt. der stärkere überlebt.

  3. #13
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    4

    Pözzis in Gemeinschaft

    Seit einigen Tagen halte ich eine neue Gruppe von Poecilotheria formosa in einem Gemeinschaftsterrarium 20x30x50. Allgmein wird gesagt, daß die Gemeinschaftshaltung nur dann funktioniert, wenn die Tiere von Geburt an zusammen waren und nicht getrennt wurden. Meine sieben Pözzis waren von dem Vorbesitzer bereits seit vier Wochen getrennt und einzeln gehlaten worden. Anfangs hatte ich echt Bedenken und habe sie auch entsprechend beobachtet und auf gegenseitige Angriffe gewartet.
    Meine negativen Erwartungen trafen aber nicht zu. Die Kleinen (KL inzwischen ca 2 cm) haben sich anfangs einfach ignoriert und keinerlei Kenntnis voneinander genommen. Heute jedoch habe ich zu meiner Freude festgestellt, das 5 von den 7 einträchtig nebeneinander an der Rindenrückwand saßen, so als suchten sie den Kontakt zueinander. Keinerlei Anzeichen von Aggression und keinerlei Drohbebährden.
    Ähnlich verlief es bei den Pterinochilus mamillatus. Die 12 Jungtiere haben inzwischen jeder für sich ein eigenes Versteck gebaut. Sie werden alle zwei Tage gefüttert und fressen dann auch ohne jeden Futterneid und Streß. Bin gespannt, wenn ich in einigen Tagen die P. ornata - Gruppe bekomme. P. ornata, so wurde mir bisher bescheinigt eignen sich überhaupt nicht zur Gruppenhaltung. Ich werde halt noch vorsichtiger sein und noch genauer beobachten als bei den anderen beiden Gruppen.

    www.brachypelmaklaus.beep.de
    spinnenecke@groups.aol.com

  4. #14
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    reicht das ein 20x30x50 für 7 (!) tiere?
    lässt die dardrin bis die ausgewachsen sind oder siedelste du die in ein neues um?
    bei 2 cm KL geht das ja eingentlich noch

  5. #15
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    4

    Gruppenhaltung

    Hallo Avignon,

    so lange es geht, werde ich sie in diesem Terri lassen, sind sie erst einmal adult, reicht es bestimmt nicht mehr aus, aber ich habe noch ein größeres zur Verfügung.



    Gruß Klaus

  6. #16
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    367
    dann viel glück und halt uns mit deinen forschungen am laufenden

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gruppenhaltung
    Von Angel2287 im Forum Avicularia
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 19:32
  2. Gruppenhaltung
    Von spinnenundco im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 08:39
  3. Gruppenhaltung
    Von spinnenundco im Forum Psalmopoeus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 21:46
  4. Gruppenhaltung
    Von t-blondi im Forum Haltung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 12:42
  5. GRUPPENHALTUNG!!!!!!!!!!
    Von Yoshi im Forum Haltung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.06.2003, 20:14