Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Hiiiilfeeee, Spinne isst sich gerade selbst!?

Erstellt von Mistery, 07.12.2006, 15:16 Uhr · 13 Antworten · 4.443 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    30

    Hiiiilfeeee, Spinne isst sich gerade selbst!?

    Hallo an alle,

    kann mir einer von Euch sagen ob sich eine Spinne evtl. selbst frisst? Denn sie hat sich über Nacht gehäutet und jetzt sieht es so aus als würde sie sich fressen.

    Sie liegt so schepps auf der Seite, nimmt ihre Beißerchen ständih hoch und stopft sich da ihre Füße rein. Die Beißerlen sind nich weiß, bzw. irgendwie sind sie jetzt rot, genauso wie ihre Harre drumrum.

    Grüße

  2. #2
    Registriert seit
    24.07.2005
    Beiträge
    179
    Hallo,
    deine Spinne macht vermutlich nur "Gymnastik", ist normal nach ner Häutung. Was für eine Spinne hast du denn?
    Gruß
    Christoph

  3. #3
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    30
    wirklich?

    Ich habe eine Lasiodora. Und was ist das dann für ein rotes Zeug? Sieht nicht sehr gesund aus was sie da macht.

    Aber wenn sie nur mal sportlich sein will , dann kann ich ja beruhigt sein.

    Grüße Jasmine

  4. #4
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    436
    HI

    nur ruhig Blut! Sie macht Gymnastik und wahrscheinlich putzt sie sich auch...

    lg PAul

  5. #5
    Registriert seit
    24.07.2005
    Beiträge
    179
    hmm, müsstest vielleicht mal n Foto von dem roten Zeug machen, biste dir sicher das es sich nicht lediglich um ein paar rötliche Haare handelt oder ist es wirklich flüssig? Is bestimmt nix schlimmes...

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    30
    nein, definitiv flüssig. hat auch auf den Beißerlen was. Und wenn ich es richtig gesehen habe hat sie da so was wie einen Schnitt, ca. 1cm lang.

    Jetzt mach ich mir richitg sorgen

  7. #7
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    2.652
    hi,

    hämolymphe sind nicht rot.
    daher wird es kein blut oder so sein. :wink:

    sie putzt sich nur oder macht gymnastik.

    gruß karsten

  8. #8
    Registriert seit
    31.12.2004
    Beiträge
    71
    Hallo!

    Die Chelizeren sind daher rötlich, weil sich deine Spinne erst gehäutet hat und die Chelizeren eine gewisse Zeit brauchen um auszuhärten.

    Hier hab ich Bilder gefunden: http://tarantula.assimilaterz.org/nahaufnahmen.shtml

    lg Jürgen II

  9. #9
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    30
    was kann es dann sein? Denn es ist rot, flüssig und es sind rote Punkte auf den Beißerlen. Hab mal ein Foto gemacht. Weiß allerdings nicht ob man was erkennt. Stell es heute abend mal rein.

    Grüße

  10. #10
    Registriert seit
    31.12.2004
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Mistery
    nein, definitiv flüssig.
    ups....überlesen !? ops:

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2020, 09:18
  2. Spinne isst Salat?
    Von Xydras im Forum Haltung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 19:02
  3. Hilfe!!! Meine Spinne haeutet sich gerade auf dem Bauch!!! Was tun
    Von quergirl76 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 19:19
  4. Häutet sie sich gerade???
    Von Lubaya im Forum Grammostola
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 09:17
  5. H. Lividum: frißt sich selbst
    Von DennisK im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 09:20