Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Hilfe! Ich mache mir große Sorgen um meine Spinne! Lesen!

Erstellt von Amorticure, 04.01.2003, 09:29 Uhr · 7 Antworten · 2.478 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2003
    Beiträge
    2

    Hilfe! Ich mache mir große Sorgen um meine Spinne! Lesen!

    Ich habe eine Brachypelma Smithi. Jedoch seit ca. 4-5 Monaten hat sie garnichts mehr gefressen und seit ca. 3 Monaten sitzt sie nur noch in ihrer Höhle. Die Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind voll in Ordnung im Terrarium!

    Vor einigen Wochen ist die Birne vom Licht durchgebrannt, dann habe ich eine 40Watt reingetan, aber daran kanns ja nicht liegen oder?

    Wenn ihr ICQ habt meldet euch bitte da, 127729543!

    Wer kann mir helfen?


  2. #2
    Registriert seit
    04.12.2002
    Beiträge
    39
    Hi,
    Bei meiner VS passierte das auch mal ab und zu
    stups sie ab und zu mal am Abdomen an
    wenn sie sich nicht rührt, schläft sie entweder, oder sie ist tot... :cry:
    ansonsten lag es bei mir an der größe des Terris und an der Beleuchtung...
    viel Glück bei der "Probe".
    ciao, Tjalf

  3. #3
    Registriert seit
    02.10.2002
    Beiträge
    85
    moin Amorticure
    habe selber auch neine smithi sie hat bei mir das gleiche gemacht ne zeitlang nix gefressen und hat sich auch verschanzt
    wie sieht denn der Abdomen aus ?
    wenn der abdomen eine kahle dunkele stelle hat bzw komplett dunkel ist kann das saein das sie sich evt Häutet (man möge mich berichtigen )

    schreib doch mal wie du sie hälst
    @poetting-tjalf
    wenn eine spinne tod ist dann hat sie die beine unterm körper gezogen

  4. #4
    Registriert seit
    04.01.2003
    Beiträge
    2
    nein keine dunklen Stellen, hab selbser schon nachgesehen in der Hoffnung sie häutet sich.

    Und naja wie lange dauern solche Freßpausen normal? Hat ja schon seit ca. 4 Monaten nichts mehr gefressen

    http://ww2137.wildhorses2.de/corpse666/bulma.JPG <<< Foto

  5. #5
    Registriert seit
    25.08.2002
    Beiträge
    174
    hoi,


    also fresspausen, gibt spinnen die machen die, aber bei smithi ist es mir nicht bekannt, das die da auch zugehört? mein bock ist gerade auch ein bisschen "schwierig", fragt mich nicht warum aber er frisst zur zeit auch nicht. die größe des terris ist eigentlich (nach meiner meinung) zu groß was aber nicht schlecht sein muss. und sonst halte ich ih eher trocken + wasserschale im terri, abwarten er wird schon wissen was er macht

    mfg alex

  6. #6
    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    321
    Hi Alexandros!
    Ist Dein Bock denn bereits adult? Mein adulter Bock frißt auch so gut wie nichts mehr, aber das soll normal sein, auch habe ich gelesen (frag mich bitte nicht wo, es kann auch absoluter Unsinn sein!), daß man Böcken ein kleineres Terri geben soll, da sie auf der Suche nach einem Weibchen herumwandern und dadurch viel Energie verschwenden.
    Mein Bock hat jetzt (hoffentlich) meine beiden Weiber befruchtet und wird nun seinen Lebensabend fristen, falls ich nicht noch jemanden finde, der ihn auch noch verpaaren möchte.
    Gruß,
    Annika

  7. #7
    Registriert seit
    25.08.2002
    Beiträge
    174
    hoi,

    hoi bluespider, nein er ist noch nicht adult, dazu ist er noch zu jung (nachzucht 01)
    aber wie gesagt abwarten, er wird schon wissen was er macht. :-)

    mfg alex

  8. #8
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    73
    Hi,

    Zitat Zitat von ALexandros
    also fresspausen, gibt spinnen die machen die, aber bei smithi ist es mir nicht bekannt, das die da auch zugehört?
    ooh doch!
    MMn sind smithis gleich nach G.roseas dafuer bekannt, Anfaenger durch dieses Verhalten in den Wahnsinn zu treiben, manche moegen diese Arten deshalb schon nicht mehr als Anfaengerspinnen bezeichnen.
    Dass das Topic "Hilfe, meine smithi frisst nicht!!!" schon zum gefluegelten Wort geworden ist, belegt dies imo deutlich

    Bye
    Olaf

Ähnliche Themen

  1. Mach mir große Sorgen um meine Avicularia versicolor
    Von Knengham85 im Forum Krankheiten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 13:19
  2. Therapohosa Blondi - ich mache mir große Sorgen
    Von DaCapo im Forum Krankheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 17:34
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2003, 18:41
  4. Mache mir sorgen um meine Vagans
    Von Nomic im Forum Haltung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2002, 18:48
  5. Mache mir Sorgen um meine Smithi!!!
    Von Kris im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2002, 08:54