Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

meine neue pözzi

Erstellt von gerhard86, 04.01.2003, 13:01 Uhr · 5 Antworten · 2.164 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    52

    meine neue pözzi

    Hallo leute,
    ich hab da mal eine Frage: bei der p. regalis kann man ja bei den adulten tieren offensichtlich das geschlecht an der färbung erkennen. Sehen sie auch schon unterschiedlich aus, wenn sie so 2 cm KL haben?
    Ich hab nämlich seit heute eine regalis und die sieht so aus: http://www.tow.via.t-online.de/html/page_132.html
    Soll ich jetzt davon ausgehen, dass es ein Junge ist ?
    Danke
    Gerhard


  2. #2
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    126
    Hallo ,
    Alleine nur an der Färbung/dem Muster Kann man Männchen M.E.nicht bestimmen ,besonders nicht,wenn sie erst 2 cm KL hat.
    Das einzige was man Erkennen kann/könnte ist obs nun eine Regalis oder Eine Ornata ist ,aber mann oder weib ,dafür ists noch zu früh .

    Deine Regalis Wird nach 4-6 Häutungen erst die "eigentliche" Färbung Bekommen .

    Am besten sieht man es ,wenn der Bock adult ist,d.h Bulben an den Tastern ,das kann man durchaus gut erkennen .Sicherlich ist die Färbung des Männchens etwas anders ,aber allein nur an der Färbung kann man es nicht erkennen,weil die jungtiere noch nicht die eigentliche Färbung besitzen .
    Sicherste Methode der Geschlechtserkennung ist eine Haut unter dem binokular zu untersuchen .

    Meiner Erfahrung nach dauerts es bei Poecilotheria ca 1 1/2 -2 1/2 Jahre bis ein Bock adult ist .Dies hängt natürlich wieder von der Art der Haltung ab wie schnell die Spinne Wächst,bei den und den Temperaturen/LF.




    MFG Alex

  3. #3
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    52
    OK, danke. na, dann bin ich ja mal gespannt, was sie ist . mir wär eh lieber, sie wär ein mädchen :P .
    Ist echt ein niedliches Tierchen :wink: .
    MfG Gerhard

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    253
    Hi,

    ich und ein Kollege haben auch ein paar regalis Jungtiere, da ist schon ein
    Unterschied zu erkennen. Sind so zwischen 5-10cm lang.
    Die Mädels sind deutlicher und heller gezeichnet, die Jungs eher "dunkler"
    und unauffälliger, fällt beim direkten Vergleich schon auf...

    Marcus

  5. #5
    Registriert seit
    16.11.2002
    Beiträge
    62
    hie die ho
    ich würde da nicht bestellen, habe mir von da eine formosa schicken lassen. zwei wochen war sie im versteck und danach ist sie mir gestorben, seit dem bin ich nicht mit denen zu frieden. probiere es über http://www.insektenzucht.de/produkte...949ba72fe9e415
    und bin mit den service voll zu frieden.
    mfg tom
    p.s. suche auch noch welche, so 5 stück. wenndu mal billig an welche kommst, schreib mal bitte ne mail!
    [url]http://www.tomsvogelspinnenseite.de.vu
    schau mal rein, ist mein anfang an hompage bauen
    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    253
    Hi,

    war schon bei dem o.g. Herrn und kann nicht sagen das er
    seine Tiere schlecht hält. Haben dort damals ca. 10 Tiere
    gekauft und Leben alle noch. Da hab ich schon viel viel
    schlimmeres gesehn.

    Marcus

Ähnliche Themen

  1. Hat meine Pözzi das dyskinetische Symdrom?
    Von spinnenfreak22 im Forum Krankheiten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 21:52
  2. Meine neue Geni
    Von eddy70 im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 22:15
  3. Meine neue Mitbewohnerin
    Von spinnenfreak22 im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 23:52
  4. Meine neue Spinne
    Von Arthropod im Forum Haltung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 13:46
  5. Meine neue Internetseite...
    Von TouteLaNuit im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 11:43