Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Luftfeuchtigkeit vor Häutung auch in ariden Becken erhöhen?

Erstellt von AfricanResist, 16.03.2007, 00:43 Uhr · 7 Antworten · 2.071 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    173

    Luftfeuchtigkeit vor Häutung auch in ariden Becken erhöhen?

    Ave!

    Eben diese Frage beschäftigt mich im Bezug auf mein Exemplar von Chromatopelma c., welche sich eingesponnen und zurück gezogen hat.
    Kurze Antwort reicht mir. Ich komme daruaf weil ich grad auf der arachnophiliast.seite gelesen hab, dass die Luftfeuchtigkeit vor Häutungen optimal bzw. in einem deutlich erhöten Bereich zu halten ist.

    Im Moment habe ich im Schnitt eine Luftfeuchtigkeit von 40% tags und 45-50% nachts, temperatur tags 26-30°, nachts 20-22°.


    Besten Dank im Vorauß ,

    David


  2. #2
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    677
    Hi,
    in der Tat ist es besser etwas mehr Feuchtigkeit anzubieten. Besonders wichtig ist es, das die Spinne vor und nach der Häutung genügend Wasser vorfindet.
    Grüße, Andi

  3. #3
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    507
    Hallo,

    dem schließe ich mich an. Allerdings sollte man da auch nicht übertrieben vorgehen. Wenn sich die Spinne auf den Rücken gelegt hat kann man behutsam und sehr vorsichtig etwas Wasser in das Substrat gießen (vorzugsweise nicht gerade in die Ecke, in der sich das Tier befindet). Das reicht dann auch, zu viel herumfummeln schadet nur (aber das weißt Du ja). Sprühen würde ich nicht.

    mfg, Gerd.

  4. #4
    Benutzername Gast
    Hi
    Warum sollte man die Luftfeuchtigkeit vor einer Häutung erhöhen? In der Natur passiert dies auch nicht und wenn man die Tiere artgerecht hält, wird auch alles gut gehen.
    Ich habe noch nie bei einer bevorstehenden Häutung die Luftfeuchtigkeit erhöht und habe auch keine Probleme.
    Trotzdem sollten die Tiere, wie schon erwähnt, genügend zu trinken vorfinden, aber das hat ja nichts mit der Luftfeuchtigkeit zu tun.
    MfG, Thomas

  5. #5
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    460
    Hi,

    ich nehme aber auch mal an, dass die Verluste bei Häutungen in der Natur etwas höher liegt wie Zuhause.

    Eine erhöhte LF schadet nicht (wenn mans nich übertreibt!). Ich machs zwar auch nicht, aber es soll angeblich das Häuten erleichtern, da das den Panzer ein wenig aufweichen soll.

    Häutet sich meine versi (bzw. kurz nach der Häutung), gebe ich ihr vorsichtig einen Tropfen wasser ins Netz (mit einer Spritze).

    gruß xee

  6. #6
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    677
    Hi,
    in der Natur fallen die Häutungen adulter Tietre vorwiegend in die feuchte Jahreszeit und außerdem ziehen sich die Tiere in ihre oft sehr tiefen Röhren zurück, hier ist es ohnehin feuchter. Da eine kurze Erhöhung der Feuchte im Terri nicht stört, würde ich das Risíko einer Fehlhäutung lieber vermeiden.
    Grüße, Andi

  7. #7
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830
    Hallo,

    berichtete hier nicht ein Halter vor einigen Jahren, dass die Ausfallrate bei den Lf-erhöhten Häutungen sogar komischerweise größer sei als bei den ohne großartige Änderungen ?

    Wenn man Regenzeiten simuliert, werden die VS, falls es in der Natur so ist, schon wissen wann sie sich zu häuten haben.
    Man kann hier die Argumente drehen und wenden wie man will

  8. #8
    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    173
    Danke für die Meinungen!

    as well.. ich sehe, wohl wieder so ne Gefühlssache .

    Ich habe das Terrarium etwas befeuchtet. War etwas verwundert, dass pauschal von 80-90% LF geredet wurde.
    Die Simulation von Regenzeiten ist der nächste Informationsansatz zur Perfektion.

    Bei meinem (hoffentlich-nicht)A geniculata Bock ist es ein wenig aufwendiger, ein einigermaßig realistischen Regenwald-Regenzyklus zu simulieren. Jedenfalls ist ein Regenwaldterarium durch seine Feuchte und putzigen Minikulturen lebendiger..

Ähnliche Themen

  1. Avicularia versicolor Luftfeuchtigkeit erhöhen
    Von Chris87 im Forum Avicularia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 21:44
  2. Luftfeuchtigkeit im Terri erhöhen, wie?
    Von Nadine86 im Forum Terrarium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 00:50
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 17:07
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 13:27
  5. Wann bei Häutung Luftf. erhöhen?
    Von Muelli im Forum Haltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.07.2002, 22:56