Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Versi baut neues Gespinnst... an der Frontscheibe

Erstellt von xeenon, 07.06.2007, 14:18 Uhr · 5 Antworten · 2.201 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    460

    Versi baut neues Gespinnst... an der Frontscheibe

    Tag tag,

    hab ein neues Problem mit meiner Versi.

    Zuerst: Sie hockt in einem Terri von 10x10x 20cm. Die Rückwand ist mit einer Cocosmatte ausgestattet. Es befinet sich eine Korkröhre drinnen, sonst nichts. Ist nun 5FH. Als sie das letzte mal ihren Pelz verloren hat, hat sie darauf riesige Löcher in ihr Gespinnst gerissen. Waruma uch immer.

    Nun hat sie sich ein neues gebaut, bzw. is grad dabei. Direkt an der Frontscheibe (ist ein Falltürterri). Wie kann ich ihr das austreiben? Es ist ja nich grad ungefährlich die Türe zu öffnen, wenn das Gespinnst dranhängt.
    Soll ichs regelmäßig zerstören? Oder was meint ihr?


    gruß xee

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    494
    Würd erst mal vorsichtig aufmachen, dann is auch nicht gefährlich
    Hatte vor paar Tagen das Problem mit meiner kleinen metallica, 3 Tage und 4 Neubauten und sie hat es verstanden...
    Jetzt sitzt ihr Gespinst an der Rückseite zwischen Ast und Rückwand und alles is gut

  3. #3
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    645
    Hi Xee,
    ich hatte bei meiner Avicularia Guyana das gleiche Problem, bloss dass ich ein Schiebetüren-Terri hab'. Ich habe mich dann entschieden nur eine Seite zu öffnen um das Gespinst an der anderen Seite zu schonen. Angefangene einfachere Gespinste wurden dann nur auf der geöffneten Seite zerstört. Irgendwann hat sie dann von selbst ein neues an der Rückseite zwischen zwei Aloe Vera-Blättern gebaut und hängt nun darin ab.

    Gruss

    X.

  4. #4
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    1.934
    Hallo!

    Oftmals kann man das verhindern,in dem man die Beleuchtung (wenn überhaupt eine da ist) von der Frontscheibe fernhält.Gerade Avicularias suchen sich für ihr Heim immer warme Plätze aus (ist bisher auf jeden fall bei meinen Avis so).Meine haben ihre Häuschen immer direkt unter oder direkt bei der Lampe gebaut.So könnte man mit der Terrarienbeleuchtung den Hausbau ein wenig steuern...

    Gruß!

  5. #5
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    460
    Danke für den Tipp aber leider hab ich keine :c) Hatte mal eine, aber es is zu warm die Tage.

    gruß

  6. #6
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    158
    Zitat Zitat von xeenon Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp aber leider hab ich keine :c) Hatte mal eine, aber es is zu warm die Tage.

    gruß
    Kannst sie aber austricksen... in dem du das licht, morgens wenn's noch nicht so warm ist ein zwei stunden anlässt. Falls... reicht es schon an dem tag an dem du Gespinst kaputt machst.

Ähnliche Themen

  1. Augacephalus ezendami 0.1 baut kein Gespinnst
    Von HHC im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 14:12
  2. Metallica baut kein Gespinnst
    Von Simon1977 im Forum Avicularia
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 14:06
  3. Gespinnst immer an der Frontscheibe...
    Von xeenon im Forum Haltung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 12:30
  4. Iheringi baut gespinnst in der höhe
    Von Zero im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 23:06
  5. Warum baut metallica kein Gespinnst?
    Von StefanF im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 12:49