Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

!!! Hilfe meine Haplopelma albostriatum stirbt

Erstellt von 8LEGS, 28.09.2009, 19:08 Uhr · 12 Antworten · 4.396 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    9

    Beitrag !!! Hilfe meine Haplopelma albostriatum stirbt

    Hallo

    Habe soeben in meine Terra von meiner Haplopelma albostriatum reingeschaut und sehe sie auserhalb von ihrer Röhre mit schlappen und eingezogenen Beinchen rumtapsen.

    Habe sie jetzt raus genommen, und in ein kleine Fauna Box mit wasserschale und bissel Erde und extra licht......

    WAS KANN ICH MACHEN??? Ne Scharbe will sie auch nicht


  2. #2
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    9
    Hier 2 Fotos

    Haltungsparameter:

    Grad ca. 25
    LF: 60 ( Sprühe einmal die Woche die Moosfläche, die Pflanze und die Erde drum herum, und die Hälfte der Erde noch nen bissel
    Sie hat ne schöne Wohnröhre gegrabben und versponnen.

    Weis echt nicht weiter, auf jeden fall sind keine Tierchen oder so an ihr.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.288
    Hallo,

    Du, das sieht mal garnicht gut aus! GANZ SCHNELL WASSER die sieht
    aus als ist sie am dehydrieren! War die Erde im Terri immer feucht?

    LG, Julian

  4. #4
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    9
    Wie gesagt habe einmal die Woche gesprüht.
    Was ist besser?
    Ne Box mit feuchtem Zewa, oder eben ne kleine Fauna box mit feuchter Erde und ne Trinkschalle???

  5. #5
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.288
    Hi,

    ob feuchtes Zewa oder feuchte Erde ist eigentlich egal, hauptsache
    erstmal Wasser. Einmal die Woche sprühen reicht meines Wissensstandes
    nach nicht, die Erde sollte glaube ich immer leicht feucht sein!

    Zewa ist hygienischer, setzt sie mal darauf. Zeigt sie noch Reaktion?
    Beine unter den Körper ziehen ist ganz schlechtes Zeichen.

    LG, Julian

  6. #6
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    9
    Wenn ich sie anpuste reagiert sie noch, oder wenn ich sie berühre will sie weg, also leben tut sie noch, ok mach sie mal in zewa rein, wie ist das, muss sie trinken, oder in feuchte umgebung???? Sonst noch was, das ich tun kann???

    Danke erst mal !!!!

  7. #7
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    711
    Hi,

    Sprühen kannst du bei allen VS und Skorpionen die Humid gehalten werden vergessen. Gießen bringt dir um ein vielfaches mehr.

    Wasser ist wie gesagt jetzt das Wichtigste. Dein Bodengrund sieht mir auch sehr Trocken aus was mich nicht Wundert da das Kokoszeug keinen Kapillareffekt wie normale Erde hat und das Wasser was du einmal die Woche reinsprühst schnell Verdunstet.

    Spinne in HD mit Feuchten Zewa und evtl die Spinne selber einmal Ansprühen.

    Grüsse
    KoS

  8. #8
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    9
    Hallo

    habe ich gemacht! Soll ich noch ne wärme Quelle in form einer lampe drüber stellen???

    Also das pusten bringt weniger reaktion als vorher, kann ich noch was tun?????

    Danke euch sehr

  9. #9
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.288
    Hi,

    einige Zeit in Ruhe lassen, mehr kannste nicht machen. Wärme ... nur wenn
    es bei Dir im Haus kalt ist. Und sonst: Terrarium neu einrichten! Viel Erde, am
    besten Lehmerde-Sand gemisch sehr hoch einfüllen und dafür sorgen, dass
    die GESAMTE Erde immer leicht feucht ist -> Gießen nicht sprühen!

    GANZ VIELE HALTUNGSINFOS HIER:

    http://www.dearge.de/arachne/doc/2002_11_7.pdf

    LG, Julian

  10. #10
    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    278
    hi

    also ich weiss ja nicht in wie fern du dich informiert hast, aber das würde ich nachholen um sowas bei deinen anderen 44 zu vermeiden.
    ich würde sie nicht mehr anpusten und sie einfach mal sein lassen, ob du sie extra warmstellen sollst weiss ich nicht, aber wenn sie am dehydrieren ist würde ich es persönlich lassen, ich würde sie in einfach in einem warmen Raum stellen, falls jemand anderer Meinung ist lass ich mich auch eines Besseren belehren.

    grüssle

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haplopelma albostriatum
    Von Wotan141 im Forum Haplopelma
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 12:52
  2. Haplopelma albostriatum 0.1?
    Von Wäschespinne im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 13:13
  3. Hilfe!!! meine vogelspinne stirbt!!!!
    Von kay28 im Forum Haltung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 20:15
  4. Hilfe meine emilia stirbt
    Von Bine im Forum Haltung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 00:51
  5. Haplopelma albostriatum
    Von Enslaved im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2003, 21:19