Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Mein Mitbringsel aus Hamm

Erstellt von Blondi83, 12.03.2012, 11:10 Uhr · 26 Antworten · 6.278 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    26

    Mein Mitbringsel aus Hamm

    Hallo, ich habe in Hamm nach etwas Suche eine Lividum gefunden, findet Ihr die ist zu dick?


  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.638
    Hallo,

    ich habe das Handlingpic entfernt (bitte Forenregeln beachten).
    Die Relevanz, ein Tier dieser Art auf der Hand herumkrabbeln zu lassen, sehe ich so oder so nicht.
    Wenn Du Deine Frage dennoch beantwortet haben möchtest, stell doch einfach ein neues Pic ein, was kein Handlingbild ist.

  3. #3
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    74

    Hallo.
    Ich finde sie sieht gut genährt aus... ein schönes Tier.

    ... Du bist aber mutig, eine lividum nach dem Stress von der Börse, Tansport eca. eca. auf die Hand zu nehmen... Meiner Erfahrung her, sind Haplopelmen sehr unberechenbar... und das grade wenn sie nicht in ihrer sicheren Höhle sind. Da hast du also GlücK gehabt, das sie nicht zugebissen hat...

    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    26
    Okay, setze ein neues Rein. Wollte sie eigentlich nicht in die Hand nehmen, beim umsetzen von Dose ins Terrarium sprintete sie los. Krabbelte dann noch auf die Pinzette, womit ich sie stoppen wollte, weil ich weiß dass sie unberechenbar sind, habe sie dann versuche darunter zu bekommen und sie sprang mir auf die Hand, so entstand dieses Bild. War sehr friedlich, heute morgen dann war alles ganz anders, wollte nach dem rechten sehen und die Dame drohte und schlug nach mir, obwohl ich nur vorm Terrarium stand.

    Der Verkäufer sagte mir sie ist eventuell befruchtet ist, weil sie so einen dicken hinterleib hat. Er hat sie nur verkauft und war nicht sicher ob oder ob nicht. Ich war einfach auf der suche na dieser Art und froh eine schöne zufinden. Verpaart oder nicht, war für mich zweitrangig.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    773
    Hallo, ist eine wirklich schöne VS!
    Habe selbst auch eine. Sie ist sehr launisch, zeigt sich aber oft genug am Höhleneingang.
    Aggressives Verhalten habe ich schon beim Einsetzen beobachten können und würde sie daher niemals mit bloßen Händen anfassen.

    MfG Swen

  6. #6
    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    953
    Nun, wenn man H.lividum einigermaßen artnah hält, wird man sie nie sehen. Daher sind Begriffe wie launisch oder aggressiv sicher fehl am Platz.

  7. #7
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    867
    Hey,

    Zitat Zitat von Blondi83 Beitrag anzeigen
    Der Verkäufer sagte mir sie ist eventuell befruchtet ist, weil sie so einen dicken hinterleib hat. Er hat sie nur verkauft und war nicht sicher ob oder ob nicht.
    Wie, nichtmal persönlich eingefangen? Unding...

    Gruß,
    Mark

  8. #8
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    Der Behälter (BraPlast 5,8?) inkl. dem Substrat(Kokoshumus?) sind eher weniger geeignet für die Spinne.

    LG

  9. #9
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von f_luxus Beitrag anzeigen
    Der Behälter (BraPlast 5,8?) inkl. dem Substrat(Kokoshumus?) sind eher weniger geeignet für die Spinne.

    LG
    Dass soll auch nur ein Übergang sein, ich überlege allerdings noch, ob Haplotank oder Dose. Habe leider noch nicht geschafft in den Wald zu gehen um Erde zu holen. Dass arme Tier sass in der Dose, worin ich sie gekauft habe auf Aspen Lind(?). so eine Art Sägespänne.

    Will sie erstmal jetzt in Ruhe lassen, war ja Stress genug für dass Tier. Nur so gut genährt wie sie aussieht bin ich echt mal gespannt, was sich da in den nächsten Wochen ergibt.

    Gibt es über diese Art irgendwo eine Artbeschreibung, wo man auch auf die "natürliche Paarungszeit" bzw Jahresablauf eingeht?
    Habe leider nichts dazu gefunden.

  10. #10
    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    953
    In Kürze:
    Die Blaue Thai-Vogelspinne: Haplopelma Lividum: Karin Manns: 9783866591851: Bücher

    Außerdem noch einige Haltungstipps in der Arachne:
    http://www.dearge.de/arachne/doc/leseprobe.pdf

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mitbringsel aus Hamm 09.06.2012
    Von Smithi94 im Forum Vogelspinnen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 08:06
  2. Mitbringsel in Heimchendose
    Von Spidermum78 im Forum Laberecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 16:13
  3. Mitbringsel aus dem Wald
    Von Wakko im Forum Einrichtung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 10:46
  4. Hamm am 4.12.04
    Von illmatic im Forum Börsen Termine
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 22:37
  5. Hamm
    Von Bine im Forum Börsen Termine
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2003, 12:14