Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

t.blondi hat helles bein nach der häutung

Erstellt von aponi, 29.01.2009, 21:28 Uhr · 8 Antworten · 2.687 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    9

    t.blondi hat helles bein nach der häutung

    hallo ihr lieben,

    ich mache mir gerade ein bissl sorgen. meiner t. blondi dame hat ein bein gefehlt als ich sie bekommen habe, heute hat sie sich gehäutet. das fehlende bein ist komplett wieder da, nur das es im gegensatz zum rest der spinne hell ist,zumindest das oberste glied (vom körper gesehen)...

    ist das normal?? sonst macht sie einen ganz guten eindruck, also nichts was mich beunruhigen würde, außer dem bein eben...

    wäre super wenn jemand entwarnung geben könnte!!

    gruß

    sabrina

  2. #2
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    413
    Huhu

    Ich selbst kann Dir leider nicht sagen was es is, aber mach doch mal ein Foto und stell es hier rein,damit andere Dir vielleicht besser und schneller helfen können, den ohne bild kann man meist nur raten was ihr fehlt bzw. ob das normal ist.

    Mfg Michael

  3. #3
    Nix
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.151
    Hi
    1.Foto
    2. Das das bein wider da ist sit normal.3. Das weißeKÖNNTE ein Häutungsfehler sein, das WÄRE nichts schlimmes .
    Das wäre nach der ächsten Häutung wieder normal.
    Aber wie geschrieben ohne Foto kann dir das niemand genau sagen.
    LG
    Max

  4. #4
    mo_en Gast
    Hey

    Zitat Zitat von Nix Beitrag anzeigen
    3. Das weißeKÖNNTE ein Häutungsfehler sein, das WÄRE nichts schlimmes .
    wieder ein Fehler? Ich glaube eher, dass das Bein so Hell ist, weil es nachgewachsen ist. Da ist das normal, dass das heller ist. Zumindest les ichs so raus, dass es erst durch die Häutung wieder da ist?

    LG
    Mona

  5. #5
    Nix
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.151
    Hi
    hab ich auch so verstanen, also bei meiner war das Bein dann nicht weiß
    LG
    Max

  6. #6
    mo_en Gast
    Hey,
    das Bein ist laut TE ja auch nicht weiß, sondern eben heller und das ist doch normal..

    Lg
    Mona

  7. #7
    Nix
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.151
    Hi
    Ja das schon.
    Hab ich falsch gelesen.
    LG
    Max

  8. #8
    Aaron K. Gast
    Moin!

    @Nix: Im Augenblick häufen sich die Beiträge in denen du nur Mist schreibst, weil du angeblich nicht richtig gelesen hast und damit auch die Beschwerden über dich.
    Also bitte ich dich hiermit nun, die Beiträge erst richtig und komplett zu lesen, dann nochmal über das Geschriebene nachzudenken, zu überlegen, ob das, was du schreiben willst auch Sinn macht und erst dann etwas schreiben.

    Danke!


    Zum Thema: Es ist völlig normal, dass ein regeneriertes Bein nach der ersten Häutung noch nicht so aussieht, wie die anderen. Das sollte sich dann aber mit der nächsten oder übernächsten Häutung erledigt haben.

    Grüße,

    Aaron

  9. #9
    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    9

    sorry...

    sorry, bin gestern schneller eingeschlafen wie ich tippe kommte...
    ein foto habe ich auch schon gemacht, leider spinnt mein pc eben ein bissl und hängt sich ständig auf wenn ich versuche das bild auf den rechner zu ziehen...

    soweit geht es der kleinen gut, sie bewegt sich auch ganz normal! ich finde sogar das sich das bein noch ein bissl nachgedunkelt hat!
    ich hoffe ich bekomme das mit dem bild bald hin...

    gruß

    sabrina

Ähnliche Themen

  1. Kränkliches Bein nach Häutung
    Von quicktime87 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2018, 08:40
  2. B. smithi fehlt nach der Häutung ein Bein
    Von -CALIBAN666- im Forum Krankheiten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 20:49
  3. Smithi hat krummes Bein nach Häutung
    Von reinkefuchs im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 23:52
  4. Bei blondi verletzung am bein nach der Häutung!
    Von eswarniemeinziel im Forum Theraphosa
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 14:39
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 00:42