Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Brauche dringend Hilfe! Spinne mit Verpilzung?

Erstellt von so.else, 01.06.2009, 22:17 Uhr · 7 Antworten · 3.451 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    6

    Brauche dringend Hilfe! Spinne mit Verpilzung?

    Hallo, ich bräuchte mal bitte eine Beurteilung zu dem weißen Belag, den mein Th. apophysis-Spiderling (3,5cm KL) am Opisthosoma zw. den Spinnwarzen hat. Hier mal eine Beschreibung so gut wie möglich (habe leider keine gute Kamera, nur Handy...):
    Es ist komplett weiß, etwa 0,5mm dick, sieht ähnlich aus wie getrocknete Zahnpasta, erstreckt sich vom After über die linke Spinnwarze und hat ca. 4mm Durchmesser. Ich hatte schon vor einer Woche eine kleine Stelle entdeckt und hab das Tier präventiv "trockengelegt", d.h. in eine Heimchendose ohne Bodengrund und Wasser für 3 Tage. Das Terri (BxTxH 30x20x20cm) habe ich inzwischen offen austrocknen lassen auf ca. 50% LF, Bodengrund noch ganz leicht feucht. Der Fleck war danach kaum noch zu sehen, da habe ich das Tier wieder ins Terri gesetzt. Heute habe ich dann gesehen das der Fleck viel größer geworden ist. Ich habe 70%igen Isopropanol zu Hause, wollte aber nicht damit an die Spinne ohne vorher nochmal andere Meinungen eingeholt zu haben.
    Ich hoffe hier weiß jemand Rat, anbei die "etwas bescheidenen" Bilder.
    Danke schonmal,
    Stefan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.753
    hi!

    also, mit den bildern, wird dir wohl kaum einer sagen können, was deinem tier fehlt.
    die sind mehr als nur undeutlich.
    das einzige was man sieht, ist ein seltsamer heller fleck, den man aber nicht weiter deuten kann.
    mach bitte bessere, deutlichere fotos, damit man dir und deinem tier auch helfen kann.

    gruß, nicole

    PS: vielleicht siehts nur so aus, doch die spinnen scheint recht mopsig zu sein.

  3. #3
    Rammstein Gast
    Hallo,
    sieht für mich eher nach getrockneten Kot aus. Wäre allerdings auch nicht sooo gut (soweit mir bekannt).
    Versuch mal mit Mark E. in kontakt zu kommen, der kennt sich mit so erwas aus. Eventuell antwortet er auch so auf den Thread.

    LG

  4. #4
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    6
    Ja, Bilder sind recht schlecht, krieg ich aber leider mit der Technik die ich hier habe nicht besser hin... wie gesagt, nur handy.
    Ich hab mir auch schon gedacht das es getrockneter Kot sein könnte, sieht irgendwie wie getrocknete Vogelsch.. aus.
    Was würde denn getrockneter Kot am Hinterleib aussagen?

    Ach ja, und @jack: jap, das Tierchen frisst auch recht brav, trotz dem weißen Fleck. Is ja noch im Wachstum... Allerdings gibts jetzt auch erstmal eh nix mehr.

  5. #5
    Rammstein Gast
    Hallo,
    Was würde denn getrockneter Kot am Hinterleib aussagen?
    Das sie unter Umständen nicht mehr kacken kann
    Will mich aber nicht festlegen, das es so ist...

    LG

  6. #6
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    6
    Meine Freundin meinte grade es könnte ja sein das sie (die Spinne! ) sich, weil sie so mopsig is, nicht mehr am Abdomen putzen kann und deswegen hinten so aussieht. evtl sollte ich ja einfach mal mit warmem Wasser und nem Wattestäbchen der Spinne den Hintern abwischen?

  7. #7
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    1.351
    Hallo,

    das ist sogar sehr wahrscheinlich. Die Therapie hört sich auch gut an. Die Gefahr dabei ist, dass die Spinne keinen Kot mehr absetzen kann, weil die Kloake verklebt ist.

    Gruß
    Mark

  8. #8
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    6
    Großes Danke an Alle hier die versucht haben mir zu helfen!
    Hab vorgestern meine Spinne hinten mit der Sprühflasche etwas gebadet und -oh Wunder- heute sieht wieder alles gut aus! War wohl doch zum Glück nur Kot und kein Pilz, jetz ist sie erstmal etwas auf Diät gesetzt, damit sie irgendwann auch mal wieder hinten zum putzen ran kommt...
    Thx und Grüße
    Stefan

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe!
    Von David.Chelsea im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 07:31
  2. Brauche dringend HILFE!!
    Von Eddi im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 12:59
  3. brauche dringend hilfe
    Von christoph285 im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 23:17
  4. Brauche dringend Hilfe...!!
    Von Brachypelma im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 17:16
  5. Brauche dringend Hilfe!!! (Kranke Spinne?!)
    Von Blackhawk im Forum Haltung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 20:08