Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Grammostola actaeon hat einen weiß-grauen Fleck am Abdomen :(

Erstellt von LoomiesGrammstola, 11.04.2012, 19:57 Uhr · 5 Antworten · 3.094 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    3

    Grammostola actaeon hat einen weiß-grauen Fleck am Abdomen :(

    Hallo da draußen
    Seit letzten Mittwoch habe ich eine Grammstola actaeon, es wird vermutet das es ein Männchen ist.
    Die Körperlänge beträgt ungefähr 4 cm. Laut Verkäuferin ist er so ca. 1,5 Jahre alt.
    An sich ist er ganz normal drauf. Er ist aktiv, frisst normal und ist echt ein friedliches Wesen.
    Doch ich habe eben etwas festgestellt was mich echt geschockt hat... mein Kleiner hat einen weißen, behaarten
    Fleck am Abdomen. Also da dort Haare sind denke ich nicht das dies vom Bombardieren sein könnte.
    Diese Stelle hab ich vor ca. ner Stunde gesehen, was mich bloß wundert, heute morgen war der Fleck nicht da!
    Vielleicht kann mir jemand helfen? Habe Angst das meine Spinne von irgendwas befallen ist.
    Oder soll ich bis zur nächsten Häutung abwarten? Da sie eigentlich immer noch ziemlich aktiv ist.
    Danke für eure Antworten, hier noch ein Bild. Ich weiß ist schwer zu erkennen, aber jedes mal wenn ich versuche eins zu machen läuft er weg.

    20120411_1843577.jpg


  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    152
    Hi.
    Das sieht mir nach einem Büschel Brennhaare aus. Keine Sorge:-)
    Hier mal bei einer Brachypelma smithi:


    Grüße
    Stefan

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    3
    Kann das denn so plötzlich kommen? Ich meine heute morgen um 10:00 Uhr war der "Fleck" nicht da, und um 18:00 Uhr ist er da?

  4. #4
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    152
    Hi.
    Das kann innerhalb von Sekunden kommen. Einfach mal kurz bombardiert. Da die Spinne ihre Brennhaare nicht einteilen kann werden beim Bombardieren halt viele Haare "ausgekämmt". Ein Teil davon bleibt manchmal auf dem Opisthosoma liegen. Auch die Unterkunft und das Terri werden zum Teil recht großzügig mit Brennhaaren gespickt.

    Grüße
    Stefan

  5. #5
    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    904
    Zitat Zitat von LoomiesGrammstola Beitrag anzeigen
    Kann das denn so plötzlich kommen? Ich meine heute morgen um 10:00 Uhr war der "Fleck" nicht da, und um 18:00 Uhr ist er da?
    ja
    was heißt sie ist aktiv?

  6. #6
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    3
    Achso okay. Aber vielen vieleeeeeeen Dank für deine schnelle Antwort. Dann kann ich heut beruhigt schlafen

Ähnliche Themen

  1. B. smithi- weiß jemand einen Rat?
    Von bini im Forum Brachypelma
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 18:05
  2. Blondi nach der Häutung einen weissen fleck drauf
    Von JohnB. im Forum Krankheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 17:51
  3. Fleck am Abdomen!
    Von Pepper im Forum Krankheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 16:15
  4. G. Actaeon - weißer fleck auf abdomen
    Von Viruse im Forum Grammostola
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 18:55
  5. Meine T.blondi hat einen weißen Fleck
    Von Korbi im Forum Krankheiten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 10:30