Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

gebrochenes Bein?

Erstellt von Bacoo, 04.06.2012, 09:09 Uhr · 7 Antworten · 2.216 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    6

    gebrochenes Bein?

    Krankheit, Bein,en eine boehmei gekauft. Ist auch meine erste Spinne.

    Nun hatte sie gestern milchige Flüssigkeit am hintren Bein und zieht es nach. Kann es sein das es gebrochen ist? Hatte gelesen dass in solchen man in solchen Fällen das Bein am Femur kräftig ziehen soll, um ein Nachwachsen zu begünstigen.

    Wie sollte man das besten machen?

  2. #2
    xTex Gast
    Bevor du irgendwas tust: Zeig vielleicht mal (scharfe) Bilder.

    Nicht, dass du deinem Tierchen noch irgendetwas antust, was nicht sein muss

  3. #3
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.639
    Morgen,

    Krankheit, Bein,en eine boehmei gekauft. Ist auch meine erste Spinne.
    Was bitte?

    Hatte gelesen dass in solchen man in solchen Fällen das Bein am Femur kräftig ziehen soll, um ein Nachwachsen zu begünstigen.
    Also das Bein wird mal garantiert nicht länger wenn Du am Schenkel ziehst...was für ein Quatsch!
    Wenn ein Bein nachwächst, dann mit/durch eine(r) Häutung.

    Aber poste doch bitte wie schon geschrieben erstmal ein Foto der Spinne und des Problems, Du schreibst ja selbst dass das Deine 1.Spinne ist, und da würde ich Dir sowieso dringendst davon abraten, irgendwas abzuquetschen oder irgendwo dran zu ziehen....

  4. #4
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    6
    < Also das Bein wird mal garantiert nicht länger wenn Du am Schenkel ziehst...Also das Bein wird mal garantiert nicht länger wenn Du am Schenkel ziehst...>
    -> In der Fachliteratur hieß es genau, dass bei Brüchen die spinne zum Abwerfen des Beines angereg werden soll, damit dieses beiden nächsten Häutungen problemloser nachwachsen kann. Hierzu soll an der Sollbruchstelle am Femur kräftig gezogen werden...
    Ich persönlich würde gerne von solchen Methoden absehen, da ich angst hab das Tier zu verletzen. =\ Wollte mir deshalb auch erstmal Rat im Forum holen.

    Versuche gleich mal, ein paar fotos einzustellen. =)
    Vielen Dank vorab schonmal

  5. #5
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.639
    -> In der Fachliteratur hieß es genau, dass bei Brüchen die spinne zum Abwerfen des Beines angereg werden soll, damit dieses beiden nächsten Häutungen problemloser nachwachsen kann. Hierzu soll an der Sollbruchstelle am Femur kräftig gezogen werden...
    Richtig.

    Hatte gelesen dass in solchen man in solchen Fällen das Bein am Femur kräftig ziehen soll, um ein Nachwachsen zu begünstigen.
    Das hier las sich aber ein bißchen anders.

    Vom Abtrennen eines Beines würde ich als Laie definitiv Abstand nehmen.

    Wir warten einfach mal auf das Foto, vielleicht kann Dir dann schon etwas mehr geholfen werden und die Suppe wurde heißer gekocht als sie gegessen wurde.

  6. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von Spidermum78 Beitrag anzeigen
    Richtig.
    Falsch.
    Das Bein wird am Femur gegriffen und festgehalten,den Rest erledigt das Tier selbst.Da wird nicht wild dranrumgezerrt.

  7. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    3.639
    Okay......

  8. #8
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    6
    ... so hab erstmal versucht ein paar gute Fotos von dem Bein zu machen, leider durch das Terrarienglas nicht ganz einfach.
    Die milchige Flüssigkeit ist weg und es klebt etwas vom Terrarienboden auf der Wunde (Kokosflocken-Sand-gemisch). Das Bein zieht sie zwar immernoch etwas hinter sich her, doch wirkt schon besser und sie scheint es auch noch zu bewegen - momentan ist sie leider etwas inaktiv, beobachte das aber weiter.

    CIMG3379.jpgCIMG3381.jpgCIMG3382.jpgCIMG3388.jpg


    Viele Grüße
    Olli

Ähnliche Themen

  1. Wie amputiert man ein Bein?
    Von Calina im Forum Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 16:02
  2. Brachypelma annitha gebrochenes bein!!
    Von Amenti im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 18:44
  3. "Gebrochenes" Bein bei B. emilia
    Von Bine im Forum Haltung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 21:07
  4. Spinnen OP am Bein
    Von Futin im Forum Haltung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 00:37
  5. abgeworfenes bein :?
    Von Kai Gebhardt im Forum Haltung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.10.2002, 01:02