Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Pilzbefall nahe den Lungen

Erstellt von Methabolica, 05.02.2017, 19:04 Uhr · 11 Antworten · 470 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    204
    @ Metha

    Halt uns mal auf den laufenden bitte ich habe mal nach " Backpulver bei Pilzinfektion" gegoogelt und bin schlauer geworden
    So machen die das also alle mit ihren Pilzen und dann heißt es zum Schluss "Scheiße tut mir leid das war Herpes"


  2. #12
    Registriert seit
    24.06.2016
    Beiträge
    131
    Hallo.
    Ich fand etwas Schimmel in meinem B. vagans Terra(lange geschichte) und danach fand ich auch etwas am Abdomen meiner VS.
    Ich habe erstmal den Schimmel entfernt und mir keine Sorgen gemacht. Nach einer Woche war der Pilz(?) auf dem Abdomen weg.
    Ihm gehts jetzt auch gut. Also so gut wie es einem Männchen 7 Monate nach der Reifehäutung gehen kann.
    Eventuell solltest du deine Spinne einfach weiterhin beobachten und sehen was daraus wird. Wenn es ihr gut geht, also sie gut frisst, sich bewegt, und eine Normale Abdomengröße hat würde ich mir keine Sorgen machen. Guck halt nur, dass sich das nicht auf die Buchlungen ausbreitet. Also wenn es noch da ist.
    Grüße Kevin.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 17:03
  2. Boehmei verletzung an den Lungen?!
    Von just_mic im Forum Haltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 14:52
  3. Spinne "drückt" sich auf den Boden
    Von Muelli im Forum Haltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2002, 21:15
  4. Pilzbefall bei B. Smithi! Behandlung?
    Von GammaRay im Forum Haltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2002, 15:38
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2001, 16:08