Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 41

Adult male P.antinous (bolivia)???

Erstellt von neilhayles, 17.07.2009, 12:40 Uhr · 40 Antworten · 16.207 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    5

    Adult male P.antinous (bolivia)???

    Hallo, kann jemand mir eine Spitze einer besseren Identifikation auf dieser Spinne geben??? ich kenne sein nahes genug unmögliches zu Identifikation eine Spinne von einem Foto, aber, wenn jemand gehen an ihm haben könnte??? ich kaufte ihn, wie P.antinous (Bolivien) jedes wissen tut, wem in der Lage sein würde, ihn von seiner Haut zu identifizierenen??? ich würde bereit sein, seine Haut zu schicken jemand, wenn sie mir eine possitive Identität auf ihm geben konnten?

    thanks...Neil


  2. #2
    SvensoNic Gast
    Hi,

    ist das deiner ? Wenn ja ich würde ihn gerne haben , ist dem nicht so wird schwierig einen zu bekommen ,falls du unter Legasthenie leidest bitte doch jemanden der den Text für dich verfassen könnte , so weiß leider keiner genau was du fragen möchtest

    Die Vs auf dem Bild ist allen Anschein nach ein Pamphobeteusmänchen , ob Bolivien oder Peru wird dir hier auf die schnelle keiner sagen können . Ein Freund von mir hält beide Arten und hat die auch schon nachgezogen und hat mir dazu auch schon Vergleichsfotos geschickt - seine aus Bolivien stammenden 1.0 Tiere sahen so aus wie die auf dem Bild , meines Wissens nach sind die Peruaner kräftiger gebaut - um annähernd sicher zu gehen gibts imo nur einen der dir da anhand der Haut weiterhelfen kann

  3. #3
    Registriert seit
    20.03.2009
    Beiträge
    8
    Hi,
    ich denke er sucht jemanden der ihm das Tier anhand der Exuvie sicher bestimmen kann. Ich tippe mal, dass Neil Engländer ist oder aus einem englisch sprachigen Land kommt.

    Gruß Tim

  4. #4
    Phantasmagoria Gast
    Hi,

    Ich glaub er hat sich den Text per schlechter Übersetzungssoftware übersetzen lassen..

    @ Neil: You can post your question in english as well..

    LG Sari

  5. #5
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    5
    Hi,sorry i should have wrote my question in English,i wasnt being ignorant,i just thought you might understand it better if i tried to write it with a translation program in German..it obviously didnt work very well!!!#
    Ok,i have the male in the picture,i bought him as P.antinous (bolivia)
    Its quite easy to see that he is a P.antinous,but what i wanted to know is,is it deffiantely Bolivia??? is there someone who i could send a skin to?? what about Berdt Bischoff?? i have tried emailing him several times,but get no reply??does anyone on here disagree that its a bolivian male not peruvian?? i know its almost impossible to identify a spider from a photo,but i would be very gratefull if someone could give me a 100% identification on this spider,they are very hard to find these males!!!
    Any help is gratfully appreciated...hope you can understand me???
    thanks...Neil

  6. #6
    irminia1983 Gast
    Huhu,

    um annähernd sicher zu gehen gibts imo nur einen der dir da anhand der Haut weiterhelfen kann
    Tolle Aussage, gibts auch nen Namen dazu? ^^ Oder ist das ein Quiz?

    LG
    Anne

  7. #7
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.338
    Zitat Zitat von sven power Beitrag anzeigen
    Die Vs auf dem Bild ist allen Anschein nach ein Pamphobeteusmänchen , ob Bolivien oder Peru wird dir hier auf die schnelle keiner sagen können . Ein Freund von mir hält beide Arten und hat die auch schon nachgezogen und hat mir dazu auch schon Vergleichsfotos geschickt - seine aus Bolivien stammenden 1.0 Tiere sahen so aus wie die auf dem Bild , meines Wissens nach sind die Peruaner kräftiger gebaut - um annähernd sicher zu gehen gibts imo nur einen der dir da anhand der Haut weiterhelfen kann

    Hi neal


    the answer is hidden here ^^ ill translate it for ya.

    Well its pretty much clear that this is a Pamphobeteus male but to tell if its a bolivia or Peruan one is a tough question. A freind of me keeps both species and he already showed me some pics of them. And on his photos the Bolivians looked like the one on your picture, and as far as i know the Peruan T's got a tougher body -but to be sure in the end there is atm only one that could help u out.



    Grz Kev



    Ich weiß ist sehr frei übersetzt aber der sinn ist drinn ^^

  8. #8
    SvensoNic Gast
    Hi,

    Zitat Zitat von irminia1983 Beitrag anzeigen
    Tolle Aussage, gibts auch nen Namen dazu? ^^ Oder ist das ein Quiz?
    der gute Neil hat das ja schon selber rausgefunden und ihn angeschrieben . . . den kannst du im "Machalla-Thread" herauslesen und da es nur einen gibt der sich dieser Aufgabe widmet ist das auch einfach rauszulesen ( P. spec. Süd-Equador/Machalla , oder hier -http://http://www.arachnophilia.de/f...igricolor.html) . . . kann mir jemand den neuen post von Neil übersetzen ?

    @Wenn ich es richtig gelesen bzw verstanden hab hat er probiert Bernd zu erreichen ?

    Hi Neil,

    P.antinous Bolivia Pictures male/female , das sind die , die als P.antinous Bolivien bei uns auf dem Markt sind/waren bzw als solche bezeichnet werden . . . die Bilder sind von einem Freund - ich hoffe du nimmst mir das net übel Peter (Bildquelle & Copyright P.Helfer , Bayern )


  9. #9
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.338
    Zitat Zitat von neilhayles Beitrag anzeigen
    Hi,sorry i should have wrote my question in English,i wasnt being ignorant,i just thought you might understand it better if i tried to write it with a translation program in German..it obviously didnt work very well!!!#
    Ok,i have the male in the picture,i bought him as P.antinous (bolivia)
    Its quite easy to see that he is a P.antinous,but what i wanted to know is,is it deffiantely Bolivia??? is there someone who i could send a skin to?? what about Berdt Bischoff?? i have tried emailing him several times,but get no reply??does anyone on here disagree that its a bolivian male not peruvian?? i know its almost impossible to identify a spider from a photo,but i would be very gratefull if someone could give me a 100% identification on this spider,they are very hard to find these males!!!
    Any help is gratfully appreciated...hope you can understand me???
    thanks...Neil

    Ger:

    Hi, Sorry ich hätte meinen Post gleich in Englisch schreiben sollen, ich wollte nicht ignorant sein oder so, i dachte nur das ihr es vll besser verstehen würdet wenn ich den text durch einen übersetzer laufen lasse, was wie ihr sehen könnt total daneben ging.
    OK, I habe auf diesem Bild ein Männchen, Ich habe ihn als P. Antinous (Bolivien) gekauft. Es ist auch nicht schwer zu erkennen das es sich um eine Antinous handelt, was ICH aber wissen will, ist es wirklich eine aus Bolivien? Gibts da nicht jemanden dem ich die Haut mal schicken könnte? Wie wärs z.b. mit Berndt Bishoff? Ich hab schon ein paar mal versucht ihn durch E-Mails zu Kontaktieren aber er hat bis jetzt nie geantwortet. Glaubt hier jemand gar nicht daran das es sich um eine Spec. bolivia handelt sondern um eine Spec. Peru. Ich weiß das es fast unmöglich ist eine Spinne anhand eines Bildes zu bestimmen aber es wäre einfach prima wenn mir jemand zu 100% sagen könnte welche spinne es denn nun ist, eben weil mänchen dieser art so schwer zu finden sind. Über jede hilfe wäre ich wirklich dankbar.

    Neil



    soouuu

  10. #10
    SvensoNic Gast
    Hi,

    danke für die Übersetzung

    @Neil - das wird dir keiner genau sagen können da der Artstatus unsicher ist , die Tiere auf den von mir geposteten Bildern weißen laut Halter die Merkmale des Typusmaterials auf (P.antinous Bolivian) . . . wiederum gibt es blau gefärbte Pamphobeteus Mänchen auch in Peru was wiederum die Frage aufwirft wo denn nun beide tatsächlich herkommen und welche tatsächlich als P.antinous beschrieben wurde ?

    Ich selbst habe schon viele Bilder von unterschiedlich gebauten (Kräftig/schlank) jedoch gleich ausgefärbten Mänchen gesehen - aber anhand von Bildern kann rein gar nichts klassifiziert werden zumal eben wie erwähnt der Artstatus unsicher ist - desweiteren kommt eine Vielzahl gleich ausehender Pampos aus Peru zu uns die das ganze Durcheinander noch verstärken , sicher ist imo das offiziel keine Tiere mehr aus Bolivien hierher importiert werden .
    B.Bischoff ist , wie hinlänglich bekannt , damit beschäftigt Licht ins Dunkel dieser Art/Gattung zu bringen .

    Neil , wenn du die verpaaren willst bzw zwei Individuen zu diesem Zweck zusammen führen willst währe das einzigste was mir einfällt und ich dir raten könnte das du dir die Tiere genau anschaust , evtll in Erfahrung bringst wo sie herkommen und es wenn du dir nicht sicher bist das es dieselbe Art ist das ganze dann doch auf sich beruhen läßt da die Tatsache kräftig gebaut/schlanker kaum dazu herbeigezogen werden kann um beide sicher auseinander halten zu können . . . mache Peruaner sollen aber rießig werden ( zb 4cm in der 5ten Fh)

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. T.blondie female or male
    Von creech im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 11:34
  2. P. antinous "Bolivien" vs. P. antinous "Peru"
    Von StevenJudge im Forum Pamphobeteus
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 00:13
  3. P.antinous
    Von *Spider-Freak* im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 17:57
  4. P.antinous
    Von *Spider-Freak* im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 11:33
  5. Nhandu carapoensis male ???
    Von Jeanine D. im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 11:23