Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

P. irminia bleibt am Boden

Erstellt von DerSven, 07.01.2014, 16:05 Uhr · 24 Antworten · 6.544 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    07.01.2014
    Beiträge
    11
    @R4B3: Danke!,
    und: Jaaa schon, aber nachdem ich die irminia spontan in so einem miesen Terra bekommen hab musste m.M.n. schnell was passieren. Die balfouri war beim Händler ne Gelegenheit und da ich ja dann noch ein Terra zur Verfügung hatte...

    Die beiden haben sich aber Gestern/Heute erst mal in ihren Bauten eingesponnen, so dass ich jetzt Zeit habe um 2 richtig schicke Terras herzustellen und einzurichten.

    @jesse: werde bei o. g. Projekt deinen Tipp mal versuchen.

    MfG,
    Sven


  2. #22
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.382
    Egal wie "Mies" das vorherige Terrarium war, aber ob es den Stress von 2 mal Umziehen und Eingewöhnen rechtfertig, kann ich leider nicht nachvollziehen.

  3. #23
    Registriert seit
    07.01.2014
    Beiträge
    11
    Ja Moment, wer spricht denn von einem Zeitnahen Umzug?
    Oder meinst du überhaupt, also 2mal im Spinnenleben, umziehen?
    Was wäre denn deiner Meinung nach noch im bestehenden Terra zu optimieren? Hast 'n Bild von deinem?
    Beide haben ihr Habitat gut angenommen und sich 'nen Bau angelegt, die irminia unten drinnen in der dreier Astgabel und die balfouri unter dem Stein. Die hat da schon bestimmt 2 Hände voll Erde rausgeschaufelt und den Eingang "befestigt", die irminia die beiden niedrigen Äste unten innen mit Netzt und Erde verschlossen, die Große nach oben offen gelassen. Gefressen haben auch beide, also ist erstmal eh alles gut.

    So kein Grund zur Sorge, ich habe nicht die Absicht da übereifrig zu agieren.
    Bin aber trotzdem immer für Vorschläge und Ratschläge dankbar, Kritik nehme ich auch an, vorausgesetzt sie sind/ist fachlich fundiert.
    Ich möchte ja auch dass sich die Tiere wohl fühlen!

    MfG,
    Sven

  4. #24
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.382
    Nabend,

    ich beziehe mich jetzt nur mal auf das Terrarium der P.irminia. Sicherlich ist es so wie es eingerichtet ist für die Spinne tauglich, da sie Möglichkeiten zum verstecken hat. Aber wirklich anschaulich ist das m. M. n. nicht wirklich. Und was ich mit dem "2mal Umziehen" meine ist einfach nur auf deine Aussage, "so dass ich jetzt Zeit habe um 2 richtig schicke Terras herzustellen und einzurichten", bezogen.

    Als Verbesserungvorschläge kann ich dir nur den Terrarien-Bilder-Tread raten. Da ie Geschmäcker was Aussehen der Terrarien angeht ja sehr unterschiedlich sind, bist du dort Zwecks Anregungen am besten aufgehoben.

    Hier ist noch der Post von dem Terrarium für meiner P.irminia. Das meine P.irminia, die von mir angeboten Korkröhre, nicht angenommen hat, ist bedauerlich. Vlt nimmt sie diese später noch an.

    p.s. Welche Maße hat das Terrarium der P.irminia eigentlich? (sry falls das schon gesagt wurde)

  5. #25
    Registriert seit
    07.01.2014
    Beiträge
    11
    Servus!

    Das Terra hat 30x30x40. Das ist mir eig. zu klein (auch wenn es der Spinne genügen mag). Das von der balfouri hat 30x30x20, auch das ist mir zu klein (...). Annähernd optimal für die irminia wäre m.M.n. 45x45x60 oder 70, für die balfouri 45x45x30 oder 40 (für entsprechend tiefes Bodensubstrat).

    Grundsätzlich strebe ich Terra's an, die den optimalen natürlichen Bedingungen in allen Bereichen möglichst nahe kommen. Auch in der "Dekoration". Von Plastikpflanzen halte ich, auch wenn die Vorteile nicht von der Hand zu weisen sind, gar nichts. Spinnen sind zwar eher primitive, instinktgesteuerte Opportunisten die sich dort niederlassen wo es halt grade iwie passt, aber trotzdem...

    Um so etwas zu realisieren braucht es jedoch Zeit. Nicht nur das herstellen der Terra's mit allem schnickschnack, sondern auch die Einlauf- und Testphase. Das meine Terra's imom eher steriel und nicht gerade üppig sind sehe ich ja ein, aber es geht halt. Zumindest bis die anderen startklar sind.

    MfG,
    Sven

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Psalmopoeus irminia am Boden?
    Von frightnight im Forum Psalmopoeus
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 19:56
  2. Bleibt es bei einer Spinne?
    Von draagsalia im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 18:56
  3. häutung - bleibt liegen
    Von eRic im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 13:35
  4. Avi purpurea bleibt am Boden
    Von Egoscope im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 14:31