Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

P. Irminia schwarzes Abdomen

Erstellt von zeroscorpion, 12.11.2017, 16:46 Uhr · 2 Antworten · 117 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    2

    P. Irminia schwarzes Abdomen

    Hallo zusammen,
    ich habe eine Frage zu meiner P. Irminia. Habe das Tier nun ca 3 Jahre und sie war 2 Jahre als ich sie gekauft habe. Zu Beginn hat man die typische Färbung des Abdomes gesehen, welche aber nie sehr ausgeprägt gewesen ist.(Im Vergleich zu Fotos die man im Netz findet)
    Nun hat sie nach der letzten Häutung (1 Woche her) ein komplett schwarzes Abdomen und die Färbung ist verschwunden. Aufgrund des Alters und Fotovergleich mit Männchen gehe ich davon aus das es kein Bock ist. Hat jemand nen Hinweis wieso und was passiert sein könnte? Habe Angst das sie ggf krank ist.
    Vielen Dank für Antworten im voraus.


  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Heho,

    sicher das es eine Psalmopoeus irminia ist und keiner Psalmopoeus pulcher?

  3. #3
    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    2
    Ja 100 % ist es eine P. Irminia. Hat auch die Orangene Zeichnung auf den Beinen. Zu anfangs war die Zeichnung auf dem Abdomen ja auch zu sehen. Ist wie gesagt halt erst mit der letzten Häutung verschwunden.
    Hab auch ein Bild aber finde nicht wo ichs hier reinstellen kann🙈
    Benutze die Seite nur auf dem Handy da ich keinen PC habe.

Ähnliche Themen

  1. Avicularia minatrix-pech schwarzes Abdomen
    Von Poecimet im Forum Krankheiten
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 07:33
  2. B. Smithi hat schwarze Flecken auf dem Abdomen
    Von Marcel im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2002, 15:41
  3. Psalmopheus irminia
    Von hkoriath im Forum Zucht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.2002, 09:06
  4. Dreckiges Abdomen???
    Von Anonymous im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2002, 10:58
  5. Blase auf Abdomen
    Von Arachno im Forum Haltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2002, 02:41