Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Suche zeigefreudigen Bodenbewohner

Erstellt von Lerethia, 20.11.2017, 22:06 Uhr · 5 Antworten · 278 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    1

    Suche zeigefreudigen Bodenbewohner

    Hallo,

    Lange Jahre ist es her, dass ich selbst mal Vogelspinnen hatte. Mittlerweile bin ich aus dem Thema so weit raus, dass ich nur noch Grundlegendes weis.
    Dafür habe ich jetzt Kinder (sehr erfolgreiche ENZ &#128540 und sie wünschen sich seinen Achtbeiner, seitdem ich Ihnen davon erzählt habe. Ein 30er Würfel steht noch hier, daher dachte ich eher an etwas bodenbewohnendes, bzw. etwas kleinbleibendes Kletterndes. Wichtig dabei wäre: Das Individuum sollte sich ab und an mal zeigen und nicht nur zum Futter schnappen aus der Höhle kommen. Und natürlich wird Tierchen nicht zum Streicheln und Kuscheln missbraucht, den Zahn habe ich den Zwergen schon gezogen.
    Und nun seid ihr gefragt: her mit euren Vorschlägen, gern auch konkreten Angeboten. Das Terra könnte ich in den nächsten Wochen fertig machen, eilt bei mir also nicht.

    Liebe Grüße


  2. #2
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    288
    Wenn du noch einen Klemmspot anbringst (damit die Spinne einen Spot zum Sonnen hat), dann siehst du Brachypelma Hamorii bzw. Boehmei sehr oft (B. Emilia bin ich mir nicht sicher, da ich keine besitze). Die Terrariengrösse ist für diese Arten auch ausreichend (-> bei einer 30x40 er Grundfläche hätte ich dir noch A. Geniculata bzw. Grammostola Pulchripes empfehlen können) und die Tiere sind preislich im erschwinglichen Bereich. VG - Chris

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    164
    Ich empfehle dir da auch eine Brachypelma oder geniculata.B.auratum ist auch wunderschön und immer zu sehen.Ich habe noch Geniculata Slings von denen ich dir auf jeden Fall einen abgeben könnte,die sind aber wahrscheinlich noch zu klein bzw definitiv fürn 30 er Würfel.Und das Geschlecht ist noch nicht bestimmt.Die sind jetzt in der 2ten Fh und ca 1.cm groß.
    Du kannst auch einfach mal mit deinen Kids im Internet nachschauen was euch so gefällt und zu euch passt und dann auf Börsen oder z.b Spidercity Kleinanzeigen usw. nachschauen.
    Lg Sven

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    288
    Zitat Zitat von mzguevara Beitrag anzeigen
    Ich empfehle dir da auch eine Brachypelma oder geniculata.B.auratum ist auch wunderschön und immer zu sehen.Ich habe noch Geniculata Slings von denen ich dir auf jeden Fall einen abgeben könnte,die sind aber wahrscheinlich noch zu klein bzw definitiv fürn 30 er Würfel.Und das Geschlecht ist noch nicht bestimmt.Die sind jetzt in der 2ten Fh und ca 1.cm groß.
    Du kannst auch einfach mal mit deinen Kids im Internet nachschauen was euch so gefällt und zu euch passt und dann auf Börsen oder z.b Spidercity Kleinanzeigen usw. nachschauen.
    Lg Sven
    Wäre für eine ausgewachsene A. Geniculata (da soll die Reise ja hingehen) ein 30er Würfel nicht etwas zu klein?

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    164
    Ja 40x30 wäre dann wohl das mindeste.Ich halte aber meine Brachys auch nicht im 30er sondern 40x50...also wenn sie es als endterra nehmen möchte sollte es vielleicht was kleineres sein .

  6. #6
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    288
    Also eine B. Boehmei in einem 30er-Würfel klappt bei mir schon. Aber du hast recht - ein wenig grösser ist da nie schlechter.

Ähnliche Themen

  1. suche Information
    Von Anonymous im Forum Haltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.07.2002, 06:26
  2. SUCHE!!
    Von Julian im Forum Haltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2002, 17:02
  3. Suche B. smithi. auch Tausch...
    Von D. Horstmann im Forum Zucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 14:40
  4. Suche nach Website
    Von KleinerDrache im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2001, 11:17
  5. Suche nach Artenbeschreibungen + Bildmaterial
    Von Planet im Forum Haltung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2001, 19:49