Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Alternative zur standard Klemmleuchte für Heizstrahler?

Erstellt von easline, 06.12.2016, 23:41 Uhr · 12 Antworten · 708 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.005
    Zitat Zitat von Spinni-an-der-Wand Beitrag anzeigen
    Aber nochmal zur Heizmattte.
    Wenn man sie über das Substrat anbringen würde,würde es zwar den Bodengrund nur minimal aufheizen, aber wäre die Hitze nicht dann sehr unnatürlich wenn sie von der Seite kommt?
    Verwechsle Wärme nicht mit Licht/Helligkeit.
    In der Natur kommt Wärme und Helligkeit von oben. Aber ich glaube nicht, dass das wirklich erheblich ist. Wenn man von oben eine Lichtquelle anbringt, die gleichzeitig auch Wärme abgibt und das Terra beheizt, erübrigt sich ja die Heizmatte sowieso.


  2. #12
    Registriert seit
    11.03.2016
    Beiträge
    201
    Huhu,

    unsere Brachy´s fühlen sich alle unter Schreibtischlampen wohl. Sie geben ein schönes Licht und einen punktuellen Heizpunkt, unter dem sich die Spinne sonnen kann. Eigentlich als Notfalllösung gedacht finde ich die jetzt am praktischsten.

    LG
    Melli

    PS: Bärbel, dein Postfach ist voll..

    PS2: easline, du wirst eines merken, und das meine ich jetzt nicht als Kritikpunkt: sobald deine Spinne sich heimisch und wohl (!!!!) fühlt ist dein Terra zu groß. Sie wird dann zwischen Höhle und Sonnenplatz pendeln, und das war´s. Da bei mir es irgendwie unbewusst immer zum Sonnenplatz auf der Höhle führt könnte ich meine smithi und co auch in Buchbreite halten (Achtung, Übertreibung). Egal wann ich schaue, Spinne in Höhle oder Spinne in Sonne, so gut wie nie auf Abwegen . Aber ich könnte z.B. meine dicke vagans niemals in einem 30er Würfel halten. Auch wenn der voll ausreicht finde ich allein den Anblick eines so großen Tieres in diesem Terra als viel zu klein.

  3. #13
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Ich nutze bei meinen freistehenden Terrarien immer meine selbstgebauten Dachrinnenleuchten. Solch ähnlichen Leuchten gibt es auch auf Börsen oder dem Internet zu kaufen. Die Leuchtmittel variieren bein den Terrariumgrößen zwischen Energiesparleuchte oder Normaler.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Alternative zur Maus..
    Von Proximo im Forum Futter
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.09.2014, 13:18
  2. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 21:53
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 01:14
  4. Frage zur Walderde für Smithi
    Von Bjoern im Forum Einrichtung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 13:55
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 22:41