Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Heiz-Optionen für 30x30x40 Terrarium?

Erstellt von Cinhyavi, 30.11.2017, 18:31 Uhr · 6 Antworten · 298 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    8

    Heiz-Optionen für 30x30x40 Terrarium?

    Frage steht eigentlich schon im Titel. Das Terrarium hat eine Falltür und ist von allen Seiten geschlossen, auf der Rückseite ist oben etwas Metallgitter.
    Ich hab das Terrarium bei M&S Reptilien gekauft, auf ihrer Website steht "Alle Glasterrarien mit Bohrung in der Rückwand für Kabel" jedoch ist dort keine, außer eben das Gitter. Ich gehe also davon aus, dass ich das Gitter kaputt machen soll um dort Kabel hindurch führen zu können.


    Wie dem auch sei, was wären hier die besten Optionen? Wie viel Watt bräuchte ich? Das Zimmer in dem meine paar VS sind wird recht kalt, und ein ganzes Zimmer heizen will ich wegen 3 VS auch ungerne.

    Vielen Dank im Voraus!


  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2017
    Beiträge
    346
    Hallo,

    also das mit der Bohrung ist ganz gut, dass keine vorhanden ist. So musst du immerhin nichts verschließen, da eine Beleuchtung/Beheizung bei Vogelspinnen nur außerhalb des Terrariums angebracht werden sollte.

    Was für Vogelspinnenarten sind das denn und auf was für Zimmertemperaturen kommst du?

  3. #3
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    8
    Mein Zimmer ist wenn ich nicht zu Hause bin etwa 18°C warm. Ich habe einmal eine I. hirsutum, eine Y. diversipes und einmal B. smithi. Die Y. diversipes soll jetzt endlich das große Terrarium bekommen.
    Ich habe mich jetzt aber dazu entschieden 35W Halogen Strahler zu benutzen, eine für I. hirsutum und B. smithi und die Y. diversipes soll extra eine bekommen.

    Schlussendlich muss der Strahler nur an sein solange ich nicht zu Hause bin, sobald ich da bin mache ich sowieso die Heizung an.
    Hört sich das soweit gut an?

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.425
    Schlussendlich muss der Strahler nur an sein solange ich nicht zu Hause bin, sobald ich da bin mache ich sowieso die Heizung an.
    Hört sich das soweit gut an?
    Ganz und garnicht. Diese Art der Heizung ist nicht nur für deine Wohnung schlecht, sonder auch für deine Heizkosten.

  5. #5
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    8
    Wieso denn das? Ich spare damit Heizkosten

  6. #6
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.425
    Wieso denn das? Ich spare damit Heizkosten
    Ich nehme mal an das du zur Miete wohnst. In diesem Fall sparst du zwar direkt an Heizkosten, aber indirekt zahlst du mehr da der Verbrauch an Heizmaterial für alle Mietparteien zu nimmt. Das wäre so wenn du Auto fährst und immer zwischen Vollgas und Motoraus-/neustart hin und herwechselst, bei Stop and Go.

    Und so wie diese Fahrweise für den Motor nicht so besonders ist, ist der Warm-Kalt-Wechsel auch nicht so gut für deine Wohnung bzw dein Inventar.

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    159
    Du brauchst keine 35 Watt um dein Terra auf die gewünschte Temperatur zu bringen.Mit 25 Watt erreichst du wenn die Birne stimmt (Daylight Basking Spot z.b.) ca 35 Grad innerhalb der ersten 10 cm.Hol dir eine Zeitschaltuhr und 2 Birnen dann haste alles was du brauchst und liegst was Stromausgaben angeht bei ca 25 € im Jahr pro Birne-je nachdem welche Zeit du einstellst..Ich habe jetzt einfach mal 10 Std. angenommen.Ich weiß leider nicht welche Temperaturen deine Spinnen brauchen und wann und wie lange du daheim bist aber ich finde wie R4b3 schon schrieb deine Methode auch nicht unbedingt ratsam.Alleine weil deine Spinnen ja so keine konstanten Temperaturen haben.
    Du könntest aber auch ein Fachbuch oder das Internet nutzen und nachschlagen welche Temperaturen in der Heimat deiner Spinnen zu welchen Zeiten sind.Heisst Klimadiagramm und das sollte dein Richtwert sein wenn du es Naturnah machen willst.
    Hoffe das hilft dir...

Ähnliche Themen

  1. Pflanzen für's Terrarium ?
    Von DJ_NBG im Forum Pflanzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 11:00
  2. welche größe für end-terrarium
    Von snakelover im Forum Haltung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 18:31
  3. Suche Spinnenart für Regenwald Terrarium
    Von pruedi0 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 21:54
  4. welches Heizmittel für mein Terrarium?
    Von kriegerin im Forum Terrarium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 10:26
  5. Welches Material für einen Terrarium Schrank/Regal
    Von MePhIsTo im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 16:42